orellfuessli.ch

Geschwätz auf dem Nil

Roman. Arabisch-Deutsch

Anis, der Protagonist des Romans, lebt anspruchslos und zurückgezogen auf einem Hausboot am Ufer des Nil. Allabendlich trifft sich bei ihm ein Schar von Freunden, eine Gruppe von Intellektuellen, um zu diskutieren, zu lamentieren, und sich von einer Aussenwelt voller Unliebsamkeiten und mangelnder Zukunftsperspektiven abzukapseln – vor allem aber, um kiffend zu vergessen, »dass das Schiff seinen Weg nimmt, ohne uns zu fragen und ohne unsere Hilfe«. Dieser selbstgefällige Rausch kann auf Dauer nicht gut gehen. Die Katastrophe kommt in Form eines tragisch verschuldeten Autounfalls …Die zweisprachige Ausgabe dieses Romans erscheint in überarbeiteter Übersetzung . Auch beim Titel hat sich der Verlag für die Übersetzung des Originals entschieden. »Geschwätz auf dem Nil« gehört neben der Kairo-Trilogie und »Die Kinder unseres Viertels« zu Mahfuz besten und bekanntesten Werken.
Portrait
Nagib Mahfuz (andere Schreibweise: Nagib Machfus), geb. 1911, wuchs als Sohn eines Beamten in einem Kairoer Altstadtviertel auf. Nach der Schulzeit studierte er Philosophie und arbeitete bis zu seiner Pensionierung als Beamter im ägyptischen Bildungsministerium. Neben seinem Beruf verfasste er Kurzgeschichten und veröffentlichte 1939 seinen ersten Roman. Mitte der Vierziger Jahre wandte er sich in realistischen Romanen zeitgenössischen Themen zu. In seinen Werken tritt er für eine Trennung von Staat und Religion und für eine säkulare, demokratische und liberale Gesellschaftsordnung ein – ein Grund dafür, dass ein religiöser Fanatiker 1994 ein Attentat auf Mahfuz verübte. Als bisher einzigem Araber wurde ihm 1988 der Nobelpreis für Literatur verliehen. Er starb 2006 im Alter von 94 Jahren.
Derselbe Roman wurde einsprachig deutsch unter dem Titel: „Das Hausboot am Nil“ veröffentlicht.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 336
Erscheinungsdatum Januar 2017
Sprache Deutsch, Arabisch
ISBN 978-3-922825-76-0
Verlag Verlag Edition Orient
Maße (L/B/H) 206/133/30 mm
Gewicht 440
Originaltitel Tharthara fauqa an-nil
Abbildungen mit 13 Abbildungen 20,5 cm
Auflage 2. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Fr. 34.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 34.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 16421873
    Der Würfelspieler
    von Mahmoud Darwish
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 23.90
  • 45191975
    Eine Träne. Ein Lächeln (Sonderausgabe)
    von Luna Al-Mousli
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 16.90
  • 14192546
    Das Heulen der Wölfe
    von Saif Ar-Rahbi
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 25.90
  • 27644831
    Aus dem Teppich meiner Schatten
    von Tarek Eltayeb
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.40
  • 6053792
    Solange die Sonne noch scheint
    von Abdulrahman Majid Al-Rubaie
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 22.90
  • 17260325
    Die Welt ist in mir
    von Nabil Khalaf
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 14.90
  • 11091335
    Der Nachtreisende
    von Salah Abd as-Sabur
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 21.90
  • 32620947
    Domou Al Qatil (Les Larmes De L'assassin)
    von Anne-Laure Bondoux
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 16423496
    "Gäbe es keine Kirschblüten"
    von Yukitsuna Sasaki
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 8.40
  • 31932997
    China in kleinen Geschichten
    von Nelly Ma
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Geschwätz auf dem Nil

Geschwätz auf dem Nil

von Nagib Mahfuz , Nagi Naguib , Nagib Machfus

Buch (Taschenbuch)
Fr. 34.50
+
=
Im Schatten der Gasse

Im Schatten der Gasse

von Suleman Taufiq

Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 23.90
+
=

für

Fr. 58.40

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale