orellfuessli.ch

Geschwister von Kindern mit Behinderung oder schwerer chronischer Erkrankung in der Familie: Ansätze der sozialen Arbeit und Heilpädagogik

Die Diagnose einer schweren chronischen Erkrankung oder gravierenden Behinderung eines Kindes bedeutet für alle Familienmitglieder eine massive Veränderung der gewohnten Lebenssituation. Die ganze Familie befindet sich am Anfang unter Schock und muss ihr Leben neu sortieren. Erst in den letzten Jahren stieg das Bewusstsein dafür, wie sehr die gesunden Familienmitglieder unter dieser Situation leiden. Die Eltern müssen ihre eigene Betroffenheit überwinden und gleichzeitig dem Kind stärkend und versorgend zur Seite stehen. Für die Geschwister dieser Kinder entstehen durch die neue Familiensituation und die spürbare Belastung der Eltern häufig hohe Verunsicherung, Angst und das Gefühl von Hilflosigkeit. Sie erleben ihre Eltern in ihrer Trauer und Hilflosigkeit, wollen helfen und können es nicht, weil sie selbst noch so klein sind und Unterstützung brauchen. Sie haben eigene Bedürfnisse, die sie zurückhalten müssen und zurückhalten, weil sie neben den Bedürfnissen der kranken oder behinderten Kinder so unwichtig erscheinen. Sie verstehen ganz oft nicht, was in ihrer Familie geschieht. Inzwischen hat sich im Versorgungsbereich der schweren Erkrankungen eine familienorientierter Rehabilitationsarbeit etabliert. Diese findet sich vor allem bei Familien mit krebserkrankten Angehörigen. Bei Familien mit chronisch kranken oder behinderten Kindern ist die familienorientierte und insbesondere geschwistereinbezogene Arbeit noch nicht gut entwickelt und findet fast ausschliesslich durch Eigeninitiative in Form von Selbsthilfegruppen statt. Im besonderen Fokus dieser Arbeit sollen die jüngeren Geschwisterkinder der beeinträchtigten Kinder stehen, da die Autorin vermutet, dass für diese Kinder die Situation besonders schwierig ist. Denn aus ihrer Arbeit weiss sie, dass sich viele Eltern deren erstgeborenes Kind eine Beeinträchtigung hat, nach einiger Zeit der Anpassung und Trauer noch ein zweites Kind wünschen. Diese Eltern setzen meist grosse Hoffnungen und Erwartungen in die Geburt dieses Kindes. Aus pädagogischer Sicht stellt sich die Frage, was geschieht, wenn Eltern bereits vor der Geburt diese Erwartungshaltung gegenüber ihrem Kind annehmen und welche Rolle nehmen die jüngeren Geschwister neben den älteren, beeinträchtigten Kindern ein? Dieses Buch ist den jüngeren Geschwisterkindern behinderter und chronisch erkrankter Kinder gewidmet.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 88, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.05.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783842840874
Verlag Diplomica Verlag
eBook (PDF)
Fr. 32.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 32.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 41000701
    Anthroposophische Heilpädagogik in der Schule
    von Götz Kaschubowski
    eBook
    Fr. 29.00
  • 42322344
    Motorische Entwicklung von Kindern am Beispiel der Fähigkeit zu Malen
    von Karlotta Schultz
    eBook
    Fr. 13.90
  • 32161166
    Heilpädagogik auf der Kinderstation
    von Susanne Pohl
    eBook
    Fr. 22.90
  • 43805530
    Faktoren der (Nicht-) Teilnahme an Universitätsveranstaltungen: Ein Versuch der Typisierung anhand Chemnitzer PädagogikstudentInnen
    von Tony Beyer
    eBook
    Fr. 32.90
  • 43805547
    PIE (Person-In-Environment System )in der klinischen Sozialarbeit: Auf dem Weg zur Qualifizierung der Sozialarbeit
    von Marc Ehlerding
    eBook
    Fr. 32.90
  • 38759988
    Qualitative Inhaltsanalyse
    von Philipp Mayring
    eBook
    Fr. 21.90
  • 44627577
    Einführung in die qualitative Sozialforschung
    von Philipp Mayring
    eBook
    Fr. 21.90
  • 41164526
    Qualitative Inhaltsanalyse
    von Philipp Mayring
    eBook
    Fr. 23.90
  • 44788507
    Mit Freude lernen – ein Leben lang
    von Gerald Hüther
    eBook
    Fr. 21.90
  • 44247812
    Für mich ist auch die 6. Stunde
    von Frau Freitag
    eBook
    Fr. 14.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Geschwister von Kindern mit Behinderung oder schwerer chronischer Erkrankung in der Familie: Ansätze der sozialen Arbeit und Heilpädagogik

Geschwister von Kindern mit Behinderung oder schwerer chronischer Erkrankung in der Familie: Ansätze der sozialen Arbeit und Heilpädagogik

von Susanne Jimenez

eBook
Fr. 32.90
+
=
99 kurzweilige Diktate für die Grundschule, 3. und 4. Klasse

99 kurzweilige Diktate für die Grundschule, 3. und 4. Klasse

von Anja Mahl

eBook
Fr. 3.50
+
=

für

Fr. 36.40

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen