orellfuessli.ch

Geständnisse eines Küchenchefs

Was Sie über Restaurants nie wissen wollten

(5)



Montags keine Meeresfrüchte! Das ist noch eine der harmloseren Gefahren, auf die Anthony Bourdain in seinen gnadenlosen, abgründig witzigen Memoiren hinweist. Von der Strandkneipe bis zum Nobelrestaurant hat er alles durchlebt, was diese wahrhaft heisse Szene zu bieten hat. Ein unvergesslicher Blick hinter die Küchentür und eine abenteuerliche Reise in die dunklen Gefilde der kulinarischen Welt.






Portrait
Anthony Bourdain, geboren 1956 in New York, gelang mit seinem autobiografisch durchwirkten Buch „Geständnisse eines Küchenchefs“ ein Welterfolg, seitdem legte er u.a. "Ein Küchenchef reist um die Welt" und "So koche ich" sowie mehrere Kriminalromane vor. Mit drei Jahren konnte er lesen, mit sechs hörte er Miles Davis, mit zwölf rauchte er seinen ersten Joint. Seit seinem 17. Lebensjahr arbeitet Bourdain in der Küche. Er studierte am College von Vassar und absolvierte seine Fachausbildung am Culinary Institute of America (CIA). Rund zehn Jahre lang führte er die Brasserie Les Halles in New York. Seine Fernsehserien „A Cook's Tour“ und "Eine Frage des Geschmacks" fanden in vielen Ländern grossen Anklang.
Zitat
"Bourdains Buch ist eine Liebeserklärung an die Irren der Kochtöpfe, eine romantische Reise in die Finsternis der Kühlschränke."
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 352, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 28.02.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783641106201
Verlag Karl Blessing Verlag
Verkaufsrang 10.620
eBook
Fr. 10.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 10.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 28940442
    Was vom Tode übrig bleibt
    von Peter Anders
    (4)
    eBook
    Fr. 8.90
  • 33755822
    Das geheime Verlangen der Sophie M.
    von Sophie Morgan
    (2)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 39989020
    Lemmy Talking
    von Harry Shaw
    eBook
    Fr. 10.90
  • 44083956
    Im Puff war ich die Tiffany
    von Anja Baffour
    (3)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 42670559
    Augusta
    von Karin Feuerstein-Prasser
    eBook
    Fr. 13.50
  • 39166365
    Gottlieb Daimler und Robert Bosch
    von Erik Raidt
    eBook
    Fr. 20.90
  • 29044251
    Konny Reimann
    von Tobias Friedrich
    eBook
    Fr. 8.90
  • 20423311
    Ich nicht
    von Joachim C.Fest
    eBook
    Fr. 11.50
  • 29959815
    Tagebuch einer Prinzessin
    von Elisabeth Prinzessin Thurn und Taxis
    (2)
    eBook
    Fr. 9.50
  • 36508482
    Ich küss dich, Kismet
    von Hatice Akyün
    eBook
    Fr. 10.00

Kundenbewertungen


Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
3
2
0
0
0

Erkenntnis
von einer Kundin/einem Kunden aus Velbert am 13.03.2017

Sehr gut geschrieben. Wenn man in diesem Beruf arbeitet ist ein Vergnügen das Buch zu lesen. Gerne noch mehr davon!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
mise en place
von David aus der Karibik am 07.04.2008
Bewertet: Taschenbuch

Na, da wird als Zusatztitel “Was sie nie über Restaurants wissen wollten“. Hmmm… - ich hätte mir ein ekeliges, abscheuliches Buch ausgemalt, Kakerlaken und Ratten in der Küche, die Brigade ähnlich... Aber nein, das passiert nicht und darum… Es ist nicht schlimm: Das Buch beschreibt den Alltag in der Gastronomie. Aber... Na, da wird als Zusatztitel “Was sie nie über Restaurants wissen wollten“. Hmmm… - ich hätte mir ein ekeliges, abscheuliches Buch ausgemalt, Kakerlaken und Ratten in der Küche, die Brigade ähnlich... Aber nein, das passiert nicht und darum… Es ist nicht schlimm: Das Buch beschreibt den Alltag in der Gastronomie. Aber auch… Es ist schlimm: Das Buch beschreibt den Alltag in der Gastronomie. So gelingt Anthony Bourdain etwas, was nicht leicht ist. Die Mitarbeiter des Gewerbes können sich identifizieren, die Gäste bekommen Verständnis. Das kann nicht schaden, das ist gelungen. Die Stichworte der Gastronomie: Stress – Faszination – null Freizeit – Kreativität – Ausgebrannt – Freude – Demütigung – Sarkasmus – Alkohol – Drogen – Freude Und das Wichtigste ist und bleibt: Mise en place (französisch, deutsch in etwa “An den rechten Ort“ gestellt im Sinne von Vorbereitung) ist in der Gastronomie die Vorbereitung eines Arbeitsplatzes, sei es in der Küche, im Restaurant, auf der Etage oder an der Rezeption. Perfekte Mise en place-Arbeiten in den verschiedenen Räumlichkeiten und Bereichen sind eine wesentliche Voraussetzung für einen reibungslosen Servierablauf und erhöhen somit die Produktivität der Servicemitarbeiter bei gleichzeitiger Reduzierung des Stresses. Die Mise en place-Arbeiten hängen im Wesentlichen von der Mahlzeit oder der Veranstaltung ab. Copyright Wikipedea Ein Buch aus dem Leben, jedem zu empfehlen, der seinen Berufswunsch noch ändern will oder ein verrücktes Genie ist.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Hörbuch Geständnisse eines Küchenchefs
von einer Kundin/einem Kunden aus Burg am 13.01.2015
Bewertet: Hörbuch (CD)

Super amüsant und lehrreich! Sehr zu empfehlen!!!! Auch für Leute, die nicht in dieser Branche arbeiten sehr interessant! Es macht einfach Spaß zuzuhören!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Geständnisse eines Küchenchefs

Geständnisse eines Küchenchefs

von Anthony Bourdain

(5)
eBook
Fr. 10.90
+
=
Ein bisschen blutig

Ein bisschen blutig

von Anthony Bourdain

(2)
eBook
Fr. 10.90
+
=

für

Fr. 21.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen