orellfuessli.ch

Gesundheits- und Medizinsoziologie

Eine Einführung in sozialwissenschaftliche Gesundheitsforschung

In diesem Band werden sozialwissenschaftliche Theorien vorgestellt, die sich mit Gesundheit und Krankheit beschäftigen. Die Theorien konzentrieren sich auf die Wechselbeziehungen zwischen Belastung, Bewältigung und Gesundheit. Aus ihnen lassen sich Strategien ableiten, um das für die Gesundheit relevante Verhalten, die entscheidenden Umweltbedingungen und die Strukturen des Gesundheitssystems zu beeinflussen.
Portrait
Dr. Klaus Hurrelmann gehört zu den bekanntesten Kindheits- und Jugendforschern in Deutschland. Seit 1979 Professor an der Universität Bielefeld, wo er Sozial- und Gesundheitswissenschaft lehrte, ist er heute Professor of Public Health and Education an der Hertie School of Governance in Berlin. Er leitete von 1986 bis 1998 das Kooperationszentrum »Health Behavior in School Children« der WHO.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 256, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 02.09.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783779940937
Verlag Beltz Juventa
eBook
Fr. 26.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 26.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 30600750
    Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge in der Bundesrepublik Deutschland
    von Efi Paraskevidis
    eBook
    Fr. 37.90
  • 32055370
    Zu "Warum Männer nicht zuhören und Frauen nicht einparken können"
    von Christian Hunkler
    eBook
    Fr. 13.90
  • 36953195
    Rauschtrinken bei Kindern und Jugendlichen und evidenzbasierte Alkoholkontrollpolitik
    von Jürgen Schlieckau
    eBook
    Fr. 38.90
  • 44029751
    Soziologie des Alters
    von Silke van Dyk
    eBook
    Fr. 13.90
  • 36344805
    Das weibliche Gehirn
    von Louann Brizendine
    eBook
    Fr. 11.90
  • 44542827
    Politisches Framing
    von Elisabeth Wehling
    eBook
    Fr. 20.50
  • 54738151
    Politisches Framing
    von Elisabeth Wehling
    eBook
    Fr. 20.50
  • 46873754
    Tatort Trennung
    von Heidi Kastner
    eBook
    Fr. 19.50
  • 45823844
    Facebook-Gesellschaft
    von Roberto Simanowski
    eBook
    Fr. 19.50
  • 42017046
    Unsagbare Dinge. Sex Lügen und Revolution
    von Laurie Penny
    eBook
    Fr. 17.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Gesundheits- und Medizinsoziologie

Gesundheits- und Medizinsoziologie

von Matthias Richter , Klaus Hurrelmann

eBook
Fr. 26.90
+
=
Heilsame Fantasien

Heilsame Fantasien

von I. M. Simon

eBook
Fr. 10.90
+
=

für

Fr. 37.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen