orellfuessli.ch

Gewalt und Alltag im besetzten Polen 1939-1945

Für die Sowjetunion und das nationalsozialistische Deutschland, die beide während des Zweiten Weltkriegs Besatzungsmächte in Polen waren, blieb nur die Gewalt, um ihre Herrschaft zu sichern. Sie zu erfahren und zu erleiden prägte den Alltag. Die polnische Bevölkerung war ihr in vielfältigen Formen ausgesetzt, deren letzte Eskalationsstufe der Massenmord an den Juden darstellte.

Die Beiträge des Sammelbandes bringen drei Perspektiven in den wissenschaftlichen Diskurs ein, die einen neuen Zugang zum Geschehen des Zweiten Weltkriegs in Polen eröffnen und dazu beitragen, die Zeit zwischen 1939 und 1945 besser zu verstehen: Die Alltagsgeschichte, die Geschichte der Gewalt und den Vergleich zwischen Sowjetunion und Drittem Reich.
„... an extremely valuable piece of comparative social history of war, collecting leading scholars, drawing from prodigious and fresh research.“
(aus dem Vorwort von Timothy Snyder)
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Herausgeber Stephan Lehnstaedt, Jochen Böhler
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 566, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 23.10.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783944870342
Verlag Fibre Verlag
eBook
Fr. 37.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 37.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45395264
    Alexander von Humboldt und die Erfindung der Natur
    von Andrea Wulf
    eBook
    Fr. 23.90
  • 38565781
    Mein Blind Date mit dem Leben
    von Saliya Kahawatte
    (2)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 42043117
    Wer den Wind sät
    von Michael Lüders
    (21)
    eBook
    Fr. 13.50
  • 32430559
    Schnelles Denken, langsames Denken
    von Daniel Kahneman
    eBook
    Fr. 10.90
  • 47204319
    Lutherbibel revidiert 2017 - Die eBook-Ausgabe
    eBook
    Fr. 10.50
  • 51769237
    Aufregend war es immer
    von Hugo Portisch
    eBook
    Fr. 17.50
  • 36476727
    Eine kurze Geschichte der Menschheit
    von Yuval Noah Harari
    (14)
    eBook
    Fr. 13.90
  • 46472157
    Wer wir waren
    von Roger Willemsen
    eBook
    Fr. 11.50
  • 47827139
    Im schwarzen Loch ist der Teufel los
    von Ulrich Walter
    eBook
    Fr. 14.90
  • 34301222
    5 Dinge, die Sterbende am meisten bereuen
    von Bronnie Ware
    (34)
    eBook
    Fr. 10.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Gewalt und Alltag im besetzten Polen 1939-1945

Gewalt und Alltag im besetzten Polen 1939-1945

eBook
Fr. 37.90
+
=
Keine Zeit für Arschlöcher!

Keine Zeit für Arschlöcher!

von Horst Lichter

(10)
eBook
Fr. 20.90
+
=

für

Fr. 58.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen