orellfuessli.ch

Bücher die bis 22. Dezember 12:00 bestellt werden, werden noch vor Weihnachten ausgeliefert

Gicht und erhöhte Harnsäure

Gicht – ein häufiges Leiden: Noch vor dem Rentenalter bekommen drei bis fünf von hundert Männern ihren ersten Gichtanfall. Viele von Ihnen müssen dauerhaft auf ihre Ernährung achten und Medikamente einnehmen. Dieser kompakte Ratgeber fasst zusammen, wie Gicht entsteht, wie man seinen Harnsäurespiegel durch Diät selbst beeinflussen kann und wie Medikamente helfen. Eine Lebensmitteltabelle erleichtert die Ernährungsumstellung. Lesen Sie sich schlau!
Portrait
Prof. Dr. med Nepomuk Zöllner, Facharzt für Innere Medizin, war von 1973 bis 1993 Vorstand der Medizinischen Poliklinik der Universität München. Das Hauptaugenmerk seiner klinischen und wissenschaftlichen Tätigkeit richtete er, auch als gelernter Biochemiker, auf ernährungsbedingte Krankheiten und auf Störungen des Stoffwechsels, speziell die Arteriosklerose, auf Verdauungsstörungen und Gelenkerkrankungen. Mit der Gicht hat er sich als Forscher wie als Arzt jahrelang - bis heute - intensiv beschäftigt. Professor Zöllner war Präsident der Deutschen Gesellschaften für Innere Medizin, für Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten und für Ernährung. Er ist Gründer und Ehrenpräsident der Europäischen Gesellschaft für die Erforschung des Purin(Harnsäure-)-Stoffwechsels.
Prof. Dr. med. Wolfgang Gröbner ist Facharzt für Innere Medizin, Rheumatologe und Ernährungsmediziner. Er arbeitet als wissenschaftlicher Assistent und Oberarzt an der Medizinischen Poliklinik der Universität München unter Leitung von Prof. Dr. N. Zöllner. 1981 bis 2008 war er Chefarzt der Inneren Abteilung des Zollernalb-Klinikums, Krankenhaus Balingen, mit den Schwerpunkten Stoffwechselkrankheiten, Gastroenterologie und Rheumatologie. Seit Frühjahr 2008 ist er privatärztlich tätig. Schwerpunkte seiner wissenschaftlichen Tätigkeit sind Stoffwechselkrankheiten, insbesondere die Gicht, mit vielen Veröffentlichungen und Buchbeiträgen. Prof. Dr. W. Gröbner ist Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten sowie der Deutschen Akademie für Ernährungsmedizin/Deutsche Gesellschaft für Ernährungsmedizin.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Geheftet
Seitenzahl 16
Erscheinungsdatum 12.04.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7692-5479-2
Verlag Deutscher Apotheker Verlag
Maße (L/B/H) 20/85/2 mm
Gewicht 20
Auflage 1
Buch (Geheftet)
Fr. 4.80
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 4.80 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 18766266
    Purinarm leben
    von Nora Kircher
    Buch
    Fr. 17.90
  • 28841891
    Schilddrüse
    von Fritz Spelsberg
    Buch
    Fr. 4.40
  • 42679770
    Ernährungsratgeber Gicht
    von Sven-David Müller
    Buch
    Fr. 27.90
  • 32619683
    Gicht und erhöhte Harnsäure
    von Nepomuk Zöllner
    Buch
    Fr. 23.90
  • 44347088
    Gelenkerkrankungen
    von Berndt Rieger
    Buch
    Fr. 24.90
  • 44160424
    Die neue Anti-Krebs-Ernährung
    von Johannes Coy
    Buch
    Fr. 21.90
  • 29033977
    Bluthochdruck
    von Berndt Rieger
    Buch
    Fr. 27.90
  • 26146055
    Kopf hoch - das kleine Überlebensbuch
    von Claudia Croos-Müller
    (9)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 30505293
    Impfen Pro & Contra
    von Martin Hirte
    (3)
    Buch
    Fr. 17.90
  • 46420509
    Diabetes 2 für immer besiegen
    von Uwe Karstädt
    (1)
    Buch
    Fr. 31.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Gicht und erhöhte Harnsäure

Gicht und erhöhte Harnsäure

von Nepomuk Zöllner , Wolfgang Gröbner

Buch
Fr. 4.80
+
=
Erhöhte Harnsäure und Gicht. Ernährungs-Karte

Erhöhte Harnsäure und Gicht. Ernährungs-Karte

(1)
Buch
Fr. 5.40
+
=

für

Fr. 10.20

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale