orellfuessli.ch

GLASHAUS - Psychothriller

Info: Der Autor spendet einen Teil seiner Tantieme an die: Frauen- und Mädchenberatung bei sexueller Gewalt e.V. (trau-dich-bs.de). Aktuell 214,26 €! Herzlichen Dank an die LeserInnen! + + +
Hardy Cruegers GLASHAUS - Psychothriller (Printausgabe 222 S.) + + +
Der Schriftsteller Markus Holz und die Malerin Chantal Hartmann erhalten in Wolfenbüttel ein Künstlerstipendium. Sechs Monate lang sollen sie gemeinsam im GLASHAUS wohnen und kreativ sein. Zwei Menschen, die unterschiedlicher nicht sein können, treffen dort aufeinander - und mit dem Aufenthalt im GLASHAUS beginnt für sie ein Albtraum.
Gleich am Tag ihrer Ankunft wird im nahen Waldstück eine grausam zugerichtete Kinderleiche gefunden. Eine Tat, die vor allem von Markus Besitz ergreift, einem Mann, dessen schizophrene Fantasien sich in erotischen Vorstellungen mit seiner Mitstipendiatin entfalten. Er muss aber schon bald einsehen, dass sich das Zusammenleben mit Chantal anders gestaltet, als er es sich wünscht - sie ist homosexuell.
In Markus’ Kopf erwacht der Champ, das mentale Monster, das sich aus den tragischen Bausteinen seines verpfuschten Lebens zusammensetzt. Der Champion, der Chantal jetzt zeigen wird, wo der Hammer hängt. Mit einem explosiven Cocktail aus Drogen, Intrigen und Gewalt wird das GLASHAUS zur Folterkammer einer gequälten Seele …
+ + +
"Hardy Cruegers Thriller erinnert in seiner verwobenen Genialität aus Wahnsinn und Selbstaufgabe ansatzweise an Bret Easton Ellis' American Psycho. Dabei verschwimmt oft die Grenze zum Horrorgenre eines Stephen King. Ein packender, eiskalter Thriller, eingehüllt in einer Welt voller Angst und Hass.“ neue braunschweiger
+ + +
"Ein packender Thriller, den man so schnell nicht aus der Hand legt!" Subway
+ + +
"Die Ausdrucksweise des Schriftstellers Holz dürfte manchem Feingeist die Schamesröte ins Gesicht treiben." Braunschweiger Zeitung
+ + +
"Die letzten 25 Seiten sind ein Horrortripp." deutsche-krimi-autoren.de
+ + +
"Wer einen Krimi erwartet, liegt falsch, denn Crueger interessiert weniger die Aufklärung des Falles, als vielmehr das Aufeinandertreffen zweier bizarrer Exzentriker." Federwelt
+ + +
"... mitzuerleben, wie Chantal sich langsam an das Glashaus gewöhnt, während ihr Mitstipendiat mehr und mehr zu einer "Kreatur" wird, das erzeugt eine Gänsehaut wie durch einen der besseren Stephen King Romane." digitalrezension
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 222, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 26.05.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783739306018
Verlag Via tolino media
eBook
Fr. 4.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 4.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

GLASHAUS - Psychothriller

GLASHAUS - Psychothriller

von Hardy Crueger

eBook
Fr. 4.90
+
=
Ich will dich leiden sehen

Ich will dich leiden sehen

von Thomas Seidl

(6)
eBook
Fr. 3.50
+
=

für

Fr. 8.40

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen