orellfuessli.ch

Gleichheitssatz und Geschlechterquote

Vereinbarkeit starrer Quotenregelungen mit dem Gleichheitssatz

Nach längeren Debatten hat der Bundestag im Jahr 2015 eine Geschlechterquote von 30 % für die Aufsichtsräte grosser Unternehmen beschlossen. Obgleich dieser Schritt als entscheidend im Rahmen der Gleichstellung von Frau und Mann gelobt wird, stellt sich die Frage der Rechtmässigkeit und Effektivität dieses Gesetzes.
Diese Arbeit beleuchtet die einzelnen Aspekte des Gesetzes näher und stellt anhand von exemplarischen Fallkonstellationen die Frage, ob die hiermit verbundenen Ungleichbehandlungen und Eingriffe in die Rechte Betroffener gerechtfertigt sind. Weiterhin wird der Nutzen der Regelung im Gesamtkomplex der Gleichstellung von Frau und Mann auf den Prüfstand gestellt.
Die Arbeit wurde bei der Fachhochschule für Öffentliche Verwaltung NRW als Seminarleistung eingereicht.
Portrait
Der Autor ist als Kommunalbeamter im gehobenen Dienst tätig und studiert an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung NRW in Dortmund.
Als ehrenamtlicher Dozent an einer öffentlichen Schule und im Rahmen der freien Forschung hauptsächlich im Bereich der Sozial- und Rechtswissenschaften engagiert er sich zudem für die Bildung.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 48, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 17.06.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783739272023
Verlag Books on Demand
eBook
Fr. 3.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 3.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42330938
    Diskriminierung aufgrund der Gesundheit in alternden Gesellschaften
    eBook
    Fr. 38.50
  • 26224432
    Mordmethoden
    von Mark Benecke
    (8)
    eBook
    Fr. 9.50
  • 33720276
    Stockwerkeigentum
    von Mathias Birrer
    eBook
    Fr. 44.90
  • 43702318
    BGB für Dummies
    von André Niedostadek
    eBook
    Fr. 16.50
  • 65297670
    Krankheitsbedingte Kündigung
    von Nadine Ihrig
    eBook
    Fr. 14.50
  • 63634640
    Geschichte des öffentlichen Rechts in Deutschland Bd. 1: Reichspublizistik und Policeywissenschaft 1600-1800
    von Michael Stolleis
    eBook
    Fr. 65.50
  • 60625596
    Recruiting to go für Sozial- und Pflegeeinrichtungen
    von Maja Roedenbeck Schäfer
    eBook
    Fr. 15.50
  • 45176926
    Betriebliches Gesundheitsmanagement: Ein Leitfaden für kommunale und öffentliche Verwaltungen
    von Ulrike Potratz
    eBook
    Fr. 16.50
  • 45838601
    Psychologie der Eigensicherung
    von Uwe Füllgrabe
    eBook
    Fr. 35.50
  • 60625609
    BGB - Bürgerliches Gesetzbuch Ausgabe 2017
    von Walhalla Fachredaktion
    eBook
    Fr. 4.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Gleichheitssatz und Geschlechterquote

Gleichheitssatz und Geschlechterquote

von Lukas Maximilian Sanders

eBook
Fr. 3.90
+
=
Mordspuren

Mordspuren

von Mark Benecke

(6)
eBook
Fr. 11.50
+
=

für

Fr. 15.40

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen