orellfuessli.ch

Glück ist eine Gleichung mit 7

(1)
Willow ist ein Energiebündel, denkt immer positiv und interessiert sich für alles: Sie studiert das Verhalten von Fledermäusen, züchtet Zitrusfrüchte im Garten und begeistert sich für die Schönheit der Zahl 7. Ihr grösster Wunsch ist es, gleichaltrige Freunde zu finden. Dafür lernt sie sogar Vietnamesisch. Doch dann verunglücken ihre Adoptiveltern bei einem Autounfall. Es ist wie ein Wunder, wie Willow mit ihrer Art zu denken – ihrer Hochbegabung – und ihrem ungebrochenen Charme ihre Welt zusammenhält. Dabei verändert sie das Leben aller, die sie trifft, und jeder Einzelne entdeckt, welche Kräfte in ihm stecken.
Portrait
Als die Regisseurin, Filmproduzentin und Drehbuchautorin Holly Goldberg Sloan mit 24 Jahren ihr erstes Drehbuch verkaufte, war sie schon viel herumgekommen und hatte bereits in den Niederlanden, in Istanbul, New York City, Washington D.C. und Eugene, Oregon gelebt. Heute ist sie sesshaft geworden und lebt mit ihrem Mann und den beiden Söhnen in Santa Monica, Kalifornien. Glück ist eine Gleichung mit 7 (2015) ist ihr erstes Jugendbuch bei Hanser.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Altersempfehlung ab 12
Erscheinungsdatum 27.07.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783446250277
Verlag Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG
eBook (ePUB)
Fr. 19.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 19.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42470825
    Sophie auf den Dächern
    von Katherine Rundell
    eBook
    Fr. 7.50
  • 35999149
    Selection 01
    von Kiera Cass
    (13)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 43282387
    Calpurnias faszinierende Forschungen
    von Jacqueline Kelly
    eBook
    Fr. 19.50
  • 43058655
    Solitaire
    von Alice Oseman
    eBook
    Fr. 16.90
  • 42746083
    Agent 21 - Survival
    von Chris Ryan
    eBook
    Fr. 8.90
  • 40354476
    Königin des Sprungturms
    von Martina Wildner
    eBook
    Fr. 9.90
  • 43488363
    So kalt wie Eis, so klar wie Glas
    von Oliver Schlick
    (1)
    eBook
    Fr. 16.00
  • 42554317
    Am Ende der Welt traf ich Noah
    von Irmgard Kramer
    eBook
    Fr. 16.00
  • 43040607
    Ich hätte es wissen müssen
    von Tom Leveen
    eBook
    Fr. 18.50
  • 43068795
    Das hier ist kein Tagebuch
    von Erna Sassen
    eBook
    Fr. 17.00

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 32519528
    Das Schicksal ist ein mieser Verräter
    von John Green
    (32)
    eBook
    Fr. 16.50
  • 41553525
    Eleanor & Park
    von Rainbow Rowell
    (3)
    eBook
    Fr. 16.50
  • 36287546
    Bienensterben
    von Lisa O'Donnell
    (3)
    eBook
    Fr. 5.50
  • 42469613
    H wie Habicht
    von Helen Macdonald
    (1)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 38516806
    Die Wahrheit, wie Delly sie sieht
    von Katherine Hannigan
    (1)
    eBook
    Fr. 15.00
  • 39763437
    Die Anarchie der Buchstaben
    von Kate de Goldi
    eBook
    Fr. 12.00
  • 34082074
    Minous Geschichte
    von Mette Jakobsen
    eBook
    Fr. 17.50
  • 42813268
    This Song Will Save Your Life
    von Leila Sales
    eBook
    Fr. 16.00
  • 28021508
    Abends um 10
    von Kate de Goldi
    (1)
    eBook
    Fr. 9.00

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
0
1
0
0

Hier kommt Willow...
von einer Kundin/einem Kunden am 25.06.2015

...Willow ist ein Mädchen mit überdurchschnittlicher Intelligenz, das eine besondere Liebe zur Zahl 7 hegt. Willows Interessen sind sehr breit gefächert. Sie ist ein Sprachgenie, liebt Pflanzen und sie könnte ohne weiteres erste medizinische Diagnosen stellen, was ihren Wissenstand diesbezüglich anbelangt. Bis auf die Tatsache, dass sie wenig bis... ...Willow ist ein Mädchen mit überdurchschnittlicher Intelligenz, das eine besondere Liebe zur Zahl 7 hegt. Willows Interessen sind sehr breit gefächert. Sie ist ein Sprachgenie, liebt Pflanzen und sie könnte ohne weiteres erste medizinische Diagnosen stellen, was ihren Wissenstand diesbezüglich anbelangt. Bis auf die Tatsache, dass sie wenig bis keine Freunde hat, scheint ihr Leben harmonisch zu verlaufen. Doch eines Tages kommt es zu einem schrecklichen Schicksalsschlag: Willows Adoptiveltern verunglücken tödlich bei einem Autounfall. Dank Willows Intelligenz und einer Reihe positiver Zufälle verliert sie dennoch nicht den Halt unter ihren Füssen. Ein liebes Buch, dass die Kraft der Freundschaft und die Liebe zu den kleinen Besonderheiten und Schrullen der Menschen hervorhebt. Ich vergebe nur 3 Sterne da man aus dem Stoff des Buches, meiner Meinung nach, noch mehr rausholen hätte können. Das könnte daran liegen, dass die Autorin vorwiegend Drehbücher schreibt. Auch dieses Buch erinnert wegen des knappen Schreibstils daran, dass es sich gut verfilmen lassen würde. Empfohlen ab 12 Jahren.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Überwältigend!
von einer Kundin/einem Kunden aus Altenholz am 11.11.2016
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

Dieses Buch hat meine Aufmerksamkeit durch Lisas (von Buchmagie) Video erregt, so dass ich es mir auch gekauft habe, nachdem ich in der Buchhandlung ein bisschen rein gelesen habe. Auch das Cover fand ich sehr süß gestaltet, sowohl farblich, als auch bildlich: Mit den grünen Fischen, die in eine und... Dieses Buch hat meine Aufmerksamkeit durch Lisas (von Buchmagie) Video erregt, so dass ich es mir auch gekauft habe, nachdem ich in der Buchhandlung ein bisschen rein gelesen habe. Auch das Cover fand ich sehr süß gestaltet, sowohl farblich, als auch bildlich: Mit den grünen Fischen, die in eine und dem einzig roten Fisch, das in die entgegengesetzte Richtung schwimmt, hatte das Buch mich sehr bald in seinen Bann gezogen. Der lockere Schreibstil der Autorin hat mir sehr gut gefallen, insbesondere die Schreibweise aus der Sicht der kleinen Willow Chance ist sehr entwaffnend, authentisch und rein. Holly Goldberg Sloan zeigt uns, wie wunderschön die unschuldigen Gedanken und Vorgehensweisen eines Kindes sein können, die den Leser atem- und sprachlos zurücklassen. Manche Ausdrücke, die Willow verwendet hat, haben mir das Gefühl gegeben, ich sei selbst noch ein Kind, weil sie für ihre 12 Jahre so reife und tiefsinnige Ansichten teilt. Einfach nur wow! Zum Inhalt ist zu sagen, dass aus verschiedenen Sichtweisen geschrieben wird, jedoch logischerweise Willows Perspektive der Dinge überwiegt, da es ihre Geschichte ist. Die anderen Personen sind jene, denen sie auf ihrem Weg nach dem Unfall ihrer Adoptiveltern begegnet und die sie begleiten. Wie ich bereits bei vorangehenden Rezensionen erwähnte, verwirrt es mich meistens, wenn die Erzählperspektiven sich ständig verändern. Aber in diesem Werk sind die Übergänge beim Wechsel fließend, so dass der Leser dem Geschehen problemlos folgen kann. Fazit Das Buch bekommt von mir die beste, liebevollste, und schönste Bewertung, die ich vergeben kann. Ich habe die kleine, kluge Willow so lieb gewonnen und wollte sie selber mehrmals in die Arme schließen und ihr sagen, wie stolz sie auf sich sein kann. Sie ist eine wundervolle Protagonistin, ich sah wirklich eine kleine Sheldon-Version (Big Bang Theory) vor meinem inneren Auge stehen, mit deren Geschichte uns die Autorin bekannt macht und uns im tiefsten Inneren berührt. Selbst jetzt fällt es mir schwer, meine Gefühle und Gedanken in Worte zu fassen, weil ich von diesem Buch so überwältigt bin. Ich habe Rotz und Wasser geheult, als ich das letzte Viertel des Buches erreicht und schließlich zu Ende gelesen habe. So ein wunderschönes Werk, dass uns die Hoffnung in die Menschlichkeit, an der ich immer öfter zu zweifeln beginne, zurückgibt. Ein absolutes MUSS für alle, das Buch ist ein Traum, lest es unbedingt!!?

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Ein schönes Jugendbuch über den Verlust der Eltern und wie man wieder zurück ins Leben findet.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Wundervollen und nachdenklich machendes Jugendbuch mit Happy Ebd

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

unglaubliches Märchen um ein faszinierendes Mädchen

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Einfühlsam und offenherzig führt uns Willow durch ihre Welt, die eigentlich gerade erst über ihr zusammengebrochen ist, und in der sie doch das Schöne zu sehen vermag. Wunderschön!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Aufgeben kommt nicht in Frage
von einer Kundin/einem Kunden am 11.01.2016
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

Obwohl Willow es nicht leicht hat, lässt sie sich nicht unterkriegen und steckt mit ihrem grenzenlosen Optimismus ihr gesamtes Umfeld an. Eine geniale Geschichte vom Durchhalten und dem Wunder der Freundschaft. Mein Lieblingsbuch im Herbst 2015!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Wunderbar!!! Bitte lesen!!!
von einer Kundin/einem Kunden am 04.01.2016
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

Dieser wunderbare Roman, handelt von dem außergewöhnlichen Mädchen Willow, die sich Freude wünscht, die mit dem Verlust ihrer Adoptiveltern konfrontiert wird, und die durch ihre Art ihre Umgebung verändert und bereichert. ein super tolles Buch!! volle Leseempfehlung von mir!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Willow, 13 Jahre - und irgendwie anders..
von einer Kundin/einem Kunden am 04.11.2015
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

Eine besondere Geschichte von einem besonderen Mädchen, die ermutigt: Sei einzigartig, neugierig und gib niemals auf. Für mich eine absolute Leseempfehlung!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
"Manchmal muss man gegen den Strom schwimmen, um anzukommen."
von kvel am 20.09.2015
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

"Manchmal muss man gegen den Strom schwimmen, um anzukommen." (Buchuntertitel) Inhalt: Willow ist ein 12-jähriges Mädchen; in diesem ihren bisherigen kurzen Leben hat sie bereits eine ungeheures Wissen angehäuft. Deshalb kann sie im Schulunterricht nichts Neues mehr lernen; aber sie konnte mit ihrer Hilfsbereitschaft und ihrem enormen Wissen schon vielen Erwachsenen helfen,... "Manchmal muss man gegen den Strom schwimmen, um anzukommen." (Buchuntertitel) Inhalt: Willow ist ein 12-jähriges Mädchen; in diesem ihren bisherigen kurzen Leben hat sie bereits eine ungeheures Wissen angehäuft. Deshalb kann sie im Schulunterricht nichts Neues mehr lernen; aber sie konnte mit ihrer Hilfsbereitschaft und ihrem enormen Wissen schon vielen Erwachsenen helfen, bspw. bei der Bekämpfung von Pflanzenschädlingen. Als sie an einem ganz normalen Nachmittags nach Hause kommt, erfährt sie, dass sie ihre beiden Eltern durch einen Autounfall verloren hat. Ganz auf sich alleine gestellt, ohne weitere Verwandte oder Bekannte, muss es für sie erst einmal irgendwie weiter gehen; auch wenn zwischenzeitlich die Sozialbetreuung nach einer Pflegefamilie für das Mädchen sucht. Willow hat einen sehr speziellen Charakter und ein sehr analytisches Denken. Sie kann andere gut beeinflussen, denkt aber immer positiv und zukunftsorientiert. Meine Meinung: Sehr gut konstruierte Geschichte. Sehr gefühlvoll / einfühlsam / nachvollziehbar erzählt. Mich hat die Story sehr gefesselt (und hat so einige meiner Nachtschlafensstunden gekostet). Und die Geschichte hat mich sehr berührt (es sind so einige Tränen ins Kissen geflossen). Die Story erzählt vom Weitermachen, Nichtaufgeben - auch wenn erst einmal alles nur Vorübergehend ist. Fazit: Beeindruckend.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Herzerwärmend schön
von ChrisYo aus Lutherstadt Wittenberg am 28.08.2015
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

Willow Chance ist nicht wie andere Kinder. Willow ist einfach anders. Ihre Glückszahl ist die Sieben. Ihr Leben ist geordnet. Ihr Leben hat System. Sie ist hochintelligent. Sie ist eine Einzelgängerin. Doch das liegt nicht an ihr. Denn nicht jeder kommt mit ihrer Art zurecht. Willow hat ein liebevolles Elternhaus. Sie hat einen kleinen ganzjährigen Garten hinter dem Haus. Sie... Willow Chance ist nicht wie andere Kinder. Willow ist einfach anders. Ihre Glückszahl ist die Sieben. Ihr Leben ist geordnet. Ihr Leben hat System. Sie ist hochintelligent. Sie ist eine Einzelgängerin. Doch das liegt nicht an ihr. Denn nicht jeder kommt mit ihrer Art zurecht. Willow hat ein liebevolles Elternhaus. Sie hat einen kleinen ganzjährigen Garten hinter dem Haus. Sie betreibt Feldstudien im Grünen. Sie beobachtet Krankheiten bei Menschen und stellt fachmännische Diagnosen. Sie zählt alles in siebener Schritten. Neuerdings spricht sie Vietnamesisch. Denn sie hat eine Freundin gefunden. Mai. Willow hat es nicht immer einfach gehabt. Doch sie ist glücklich. Denn ihr Leben hat System. Sie findet sich zurecht. Willow Chance ist adoptiert. Doch sie liebt ihre Eltern. Und sie lieben sie. Sie hat keine näheren Verwandten. Doch das ist okay, denn sie hat ja ihre beiden Eltern. Und dann zerbricht ihre Welt in tausend Scherben. Als ihre Eltern einen tödlichen Autounfall haben, steht Willow plötzlich mutterseelenallein da. Was anfänglich ein Schock für sie ist, wird schnell zu einer systematischen Realität. Sie weiß, dass sie allein ist und ihre Eltern nicht für sie vorgesorgt haben. Sie weiß, dass sie in eine Pflegefamilie kommen wird. Ihr System, in dem sie lebt, beginnt zu wackeln. Doch sie bekommt Hilfe. Von ihrem Schulsozialbetreuer Dell. Von Pattie, der Mutter ihrer Freundin Mai und deren Bruder Quang-ha. Sie nehmen sie bei sich auf. Sie helfen ihr, wieder ein normales Leben zu leben. Vorübergehend, bis es zu einer Entscheidung des Jugendgerichtes kommen wird. Doch sie helfen nicht nur ihr. Willow hilft auch ihnen endlich im Leben anzukommen. Ich durfte das Buch im Rahmen einer Leserunde lesen. Und ich muss sagen, ich bin endlos begeistert. Das Buch liest sich flüssig und besticht durch seinen systematischen Schreibstil. Man kann die Geschichte nicht nur aus Sicht von Willow, sondern aus den unterschiedlichsten Perspektiven mit erleben. Außerdem erhält der Leser nebenbei nützliche Randinformationen, wenn Willow wieder einmal in ihre Systematikwelt abtaucht und über Pflanzen und Keime philosophiert. Die Geschichte rund um Willow und ihre Freunde ist wirklich herzergreifend schön. Während sich der Leser durch das systematisch, geordnete Leben von Willow schlängelt, erfährt er auch viel über das Leben und die Charaktere der anderen Protagonisten. Jeder Protagonist hat seinen ganz eigenen, verschrobenen Charakter, der sich im Laufe der Geschichte dank und mit Willow immer mehr verändert. Die Charaktere profitieren voneinander und zeigen, dass man, auch wenn man noch so verschieden ist, immer einen Weg findet, um glücklich zu sein. Es lohnt sich, sich Veränderungen hinzugeben und sich selbst trotzdem im Kern treu zu bleiben. Ich empfehle das Buch allen, die schöne Geschichten, mit verschrobenen, aber herzlichen Charakteren mögen. Und denen, die gut verpackte Fakten mögen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Eines unter Tausend
von einer Kundin/einem Kunden am 02.08.2015
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

Das deutsche Wort für Willow ist Weide, der Baum der sich im Sturm biegt und nicht bricht. Und so ist auch Willow. Als das Leben sie schüttelt biegt sie sich, aber sie zerbricht nicht. Sie verändert sich und bleibt doch ganz und gar sie selbst. Das Seltsame daran:sie ist... Das deutsche Wort für Willow ist Weide, der Baum der sich im Sturm biegt und nicht bricht. Und so ist auch Willow. Als das Leben sie schüttelt biegt sie sich, aber sie zerbricht nicht. Sie verändert sich und bleibt doch ganz und gar sie selbst. Das Seltsame daran:sie ist trotzdem für die Menschen um sie herum genau das, was jeder von ihnen gerade braucht. Willow verliert ihre Eltern und trauert. Noch nie habe ich eine Beschreibung von Trauer gelesen die dieser hier gleicht. Eine, die ich nachfühlen und verstehen kann. Die mich ins Herz getroffen und trotzdem getröstet hat. Eines der schönsten Bücher die ich dieses Jahr gelesen habe.Witzig optimistisch, traurig und am Ende doch glücklich. Für die handelden Personen und für die Leser. Der Roman macht Mut und gibt Kraft. Ich habe mich am Ende nur sehr ungern von Willow und ihren Freunden getrennt. An schwarzen Tagen gibt es kein besseres Buch um sich wieder aufbauen zu lassen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Kann man zu sehr geliebt werden? Ich glaube kaum!
von einer Kundin/einem Kunden am 07.11.2016
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

Ein warmherziger Roman über ein ganz besonderes Mädchen, dass die Welt auf ganz spezielle Art und Weise sieht. Willow muss einen schrecklichen Verlust erleiden, lernt aber, dass durch unerwartete Freundschaft und ein Quentchen Hoffnung das Leben vieler Menschen besser werden kann. Berührend und amüsant zugleich.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Die Energie dieses Mädchens ist ansteckend, jede Seite lässt schmunzeln und ihre Stärke macht nachdenklich. Eine wunderschöne Geschichte voller Poesie und Freundschaft.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Glück ist eine Gleichung mit 7

Glück ist eine Gleichung mit 7

von Holly Goldberg Sloan

(1)
eBook
Fr. 19.50
+
=
Wasserbomben und Dosenbrot

Wasserbomben und Dosenbrot

von Rosemarie Eichinger

eBook
Fr. 16.00
+
=

für

Fr. 35.50

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen