orellfuessli.ch

Green (Frz.Lieder Nach Verlaine)

Rezension
Es war ihm bereits seit Jahren ein Anliegen, die Gedichte des französischen Lyrikers Paul Verlaine zu singen - nun konnte der Countertenor Philippe Jaroussky diesen Plan zusammen mit dem Quatuor Ebène, Sängerin Nathalie Stutzmann und dem Pianisten Jérôme Ducros verwirklichen, der nicht nur den Sänger am Klavier begleitet, sondern auch zahlreiche Arrangements für diese Aufnahme verfasst hat. Dabei beschränkt sich der Countertenor nicht auf eine Schaffensperiode des Dichters oder auf eine musikalische Zeit, sondern mixt auf zwei CDs Vertonungen von Gabriel Fauré und Claude Debussy bis hin zu Charles Trenet und Leo Ferré. Das hat zur Folge, dass Jaroussky von manchen Gedichten wie "Claire De Lune" aus den "Fêtes Galantes" drei verschiedene Fassungen von drei verschiedenen Komponisten singt. "De la musique avant toute chose", lautete die Maxime Verlaines in seiner Lyrik, mit der er die stimmungshaften Qualitäten der Musik in Versen fassen wollte. Die offensichtlichste musikalische Andeutungen in seinen Texten ist wohl der Gedichtband "Chansons sans paroles" von 1874, aus dem Jaroussky das titelgebende Poem "Green" entnahm. Egal, ob Jaroussky die Version von André Caplet oder von Gabriel Fauré singt: Die engelsgleiche, sanft perlende Stimme des Countertenors wirkt fast entrückt, wie ein vergessener Traum. Sein klarer Ton, der bislang vor allem in Barockproduktionen überzeugte wie zuletzt in der Weltersteinspielung von Agostino Steffanis "Niobe, Regina Di Tebe" (erschienen im Januar bei Warner Classics) und der ihm bereits etliche Preise einbrachte, darunter zwei Echo-Klassik-Auszeichnungen, setzt die Gefühlswelt der Gedichte mit direkter, unaufdringlicher und doch irisierender Eindringlichkeit musikalisch um. So entsteht ein vollkommenes Stimmungsbild, das nach "Opium" (2009) nun erneut erhöhtes Suchtpotenzial besitzt. Birgit Schlinger (Quelle/Copyright: G+J Entertainment Media)
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Anzahl 2
Erscheinungsdatum 13.02.2015
EAN 0825646166954
Genre Chormusik
Hersteller Warner Music
Spieldauer 73 Minuten
Komponist Philippe/Quatuor Ebsne/Ducros Jaroussky, Claude Debussy, Faur, Massenet
Musik (CD)
Fr. 14.40
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Wochen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 14.40 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 37209642
    Studio Konzert
    von Vadim Neselovskyi
    Musik
    Fr. 21.90
  • 41003060
    IV (Special Edt.)
    von Toundra
    Musik
    Fr. 11.40
  • 26113283
    Horehound
    von The Dead Weather
    Musik
    Fr. 30.90
  • 14945824
    What Shall We Remember?
    von WEIR
    Musik
    Fr. 26.90
  • 46183823
    Schubert: Die Schöne Müllerin (Classical Choice)
    von Dietrich Fischer-Dieskau
    Musik
    Fr. 8.90
  • 43758483
    Cinema
    von Andrea Bocelli
    (1)
    Musik
    Fr. 24.90 bisher Fr. 28.40
  • 38955907
    Lieder
    von Peter Schreier
    Musik
    Fr. 20.40
  • 35428528
    Drei Tenöre-66 Große Erfolge
    von Mario Lanza
    Musik
    Fr. 12.90
  • 34580987
    The Countertenors Album
    von Jaroussky,P.
    Musik
    Fr. 17.90
  • 14179905
    Strana Armonia DAmore-Vol.2
    von Vincenzo Manno
    Musik
    Fr. 25.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Green (Frz.Lieder Nach Verlaine)

Green (Frz.Lieder Nach Verlaine)

von Philippe Jaroussky , Quatuor Ebne , Jrme Ducros

Musik
Fr. 14.40
+
=
Opernarien Desperate Heroines

Opernarien Desperate Heroines

von Sandrine Piau

Musik
Fr. 25.40
+
=

für

Fr. 39.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale