orellfuessli.ch

Mit eBooks in weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Grimm

Roman

(4)
Vergiss nie die Macht der Worte…


Es waren einmal zwei Schwestern, die lauschten allabendlich den Worten ihres Vaters: »Mädchen, weicht vom Wege nicht!« Doch die Jahre vergingen, die eine Schwester starb und die andere vergass Rotkäppchen. Bis sich das Märchen an einem stürmischen Herbsttag mit aller Macht bei der siebzehnjährigen Vesper Gold zurückmeldet.
Plötzlich geschehen seltsame Dinge in Hamburg: Ein Wolf streift durch die Stadt, Kinder fallen in einen rätselhaften Tiefschlaf. Und Vesper allein hält den Schlüssel zu einem düsteren Geheimnis in Händen, das bis zu den Brüdern Grimm zurückreicht.


Der Tag fängt nicht gut an für die siebzehnjährige Vesper Gold. In der Schule gibt es wieder Ärger, und ihre Mutter, eine weltberühmte Pianistin, hat einmal mehr keine Zeit für ihre temperamentvolle Tochter. Auch der schwere Sturm, der über Hamburg tobt, trübt Verspers Stimmung. Doch all das ist mit einem Mal unwichtig: Aus der Zeitung erfährt sie, dass ihr geliebter Vater im fernen Berlin unter rätselhaften Umständen gestorben ist. Wenig später stirbt auch Vespers Mutter, und plötzlich ist Vesper ganz allein auf der Welt. Einzig die Erinnerung an eine glückliche Kindheit, als ihr Vater ihr und ihrer grossen Schwester Geschichten erzählte, ist ihr geblieben – und ein uralter goldener Schlüssel. Auf einmal geschehen immer unheimlichere Dinge in der Stadt: Märchenwesen werden lebendig, Wölfe tauchen auf und Kinder fallen in tiefe Träume. Auf der Suche nach Antworten trifft Vesper den geheimnisvollen Leander. Gemeinsam wollen sie das düstere Rätsel lösen. Doch die Zeit läuft, denn nur wenn sie herausfinden, was damals zu Zeiten der Brüder Grimm geschah, kann die Gegenwart gerettet werden ...


Portrait
Christoph Marzi, Jahrgang 1970, wuchs in Obermendig nahe der Eifel auf, studierte in Mainz und lebt heute mit seiner Familie im Saarland. Seit dem grossen Erfolg seiner Saga um die Uralte Metropole (Lycidas, Lilith, Lumen und Somnia) ist er einer der erfolgreichsten deutschen Phantastik-Autoren.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 560, (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 14
Erscheinungsdatum 30.11.2010
Sprache Deutsch
EAN 9783641052140
Verlag Heyne
eBook (ePUB)
Fr. 10.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 10.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 33947033
    Malfuria. Das Geheimnis der singenden Stadt
    von Christoph Marzi
    eBook
    Fr. 10.90
  • 22877018
    Lyra
    von Christoph Marzi
    eBook
    Fr. 13.90
  • 31407792
    Die Bestimmung
    von Veronica Roth
    (19)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 17209822
    Lumen
    von Christoph Marzi
    eBook
    Fr. 10.90
  • 41227640
    Die sieben Schwestern
    von Lucinda Riley
    (20)
    eBook
    Fr. 8.70 bisher Fr. 10.90
  • 29302055
    Kissed
    von Alex Flinn
    (2)
    eBook
    Fr. 12.00
  • 29223106
    Das magische Portal
    von Aileen P. Roberts
    (1)
    eBook
    Fr. 11.90
  • 29500666
    Ashes - Brennendes Herz
    von Ilsa J. Bick
    (1)
    eBook
    Fr. 11.00
  • 41003318
    Zehn Weihnachtsgeschichten
    von Paulo Coelho
    eBook
    Fr. 4.00
  • 17414211
    Lilith
    von Christoph Marzi
    eBook
    Fr. 10.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 35998044
    Silber - Das erste Buch der Träume
    von Kerstin Gier
    (34)
    eBook
    Fr. 18.50
  • 33947128
    Heaven. Stadt der Feen
    von Christoph Marzi
    eBook
    Fr. 9.90
  • 17414211
    Lilith
    von Christoph Marzi
    eBook
    Fr. 10.90
  • 37437710
    Die Luna-Chroniken, Band 1: Wie Monde so silbern
    von Marissa Meyer
    (4)
    eBook
    Fr. 12.00
  • 29193202
    Reckless. Steinernes Fleisch
    von Cornelia Funke
    (9)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 33947010
    Rubinrot
    von Kerstin Gier
    (14)
    eBook
    Fr. 15.90
  • 24416871
    Dreizehn - SA
    von Wolfgang Hohlbein
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 35714558
    Die wundersame Geschichte der Faye Archer
    von Christoph Marzi
    (1)
    eBook
    Fr. 13.90
  • 17209824
    Lycidas
    von Christoph Marzi
    (1)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 32828986
    Reckless. Lebendige Schatten
    von Cornelia Funke
    (2)
    eBook
    Fr. 18.50
  • 33947083
    Memory. Stadt der Träume
    von Christoph Marzi
    eBook
    Fr. 12.90
  • 35311206
    Die Prophezeiung
    von Wolfgang Hohlbein
    Buch
    Fr. 17.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
3
1
0
0
0

Eine Spur aus Rosenstaub ...
von Anke Klos aus Zweibrücken am 02.05.2011

... dieser muss Vesper folgen, will sie doch erfahren, warum all diese schrecklichen Dinge passiert sind. Das mit ihren Eltern, ihrer Schwester, den Kindern der Welt. Ohne Leander hätte sie wahrscheinlich schon alle Hoffnung verloren. Wäre sie doch nur dem Rat ihres Vaters gefolgt: "Weiche nie vom Weg ab... ... dieser muss Vesper folgen, will sie doch erfahren, warum all diese schrecklichen Dinge passiert sind. Das mit ihren Eltern, ihrer Schwester, den Kindern der Welt. Ohne Leander hätte sie wahrscheinlich schon alle Hoffnung verloren. Wäre sie doch nur dem Rat ihres Vaters gefolgt: "Weiche nie vom Weg ab ..."

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Unheimlich
von einer Kundin/einem Kunden am 31.03.2011

Was ist wenn Märchen nicht erfunden sind? Das muss sich auch Vesper, die Protagonistin dieses Buches, fragen, als ihr immer wieder ein Wolf folgt. Und plötzlich fällt ihr wieder ein, was ihr Vater immer beim Vorlesen von Märchen sagte: „Nimm dich vor Wölfen in acht“ und „Weich nie vom... Was ist wenn Märchen nicht erfunden sind? Das muss sich auch Vesper, die Protagonistin dieses Buches, fragen, als ihr immer wieder ein Wolf folgt. Und plötzlich fällt ihr wieder ein, was ihr Vater immer beim Vorlesen von Märchen sagte: „Nimm dich vor Wölfen in acht“ und „Weich nie vom Wege ab.“ Als dann ihr Vater unter mysteriösen Umständen stirbt und kurz darauf auch ihre Mutter, ist Vesper auf der Flucht. Dann fallen auch noch alle Kinder in einen rätselhaften Schlaf. Vesper trifft auf Leander und mit ihm begibt sie sich auf die Suche nach Rettung für die Kinder. Marzi hat tolle Märchenfiguren mit Leben erfüllt und so einen unheimlichen und spannenden Roman geschrieben in den man schnell eintaucht.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Grimm - auch als Ebook erhältlich!
von einer Kundin/einem Kunden am 13.12.2010

Die 17jährige Vesper Gold verliert innerhalb von wenigen Tagen beide Elternteile. Zufall, Unfall oder Mord? Und was hat es mit dem geheimnisvollen Vermächtnis ihres Vaters auf sich? Unerwartet kehren die alten Mythen zurück: böse Wölfe tauchen auf und alle Kinder fallen zur gleichen Zeit in einen tiefen Schlaf... Ein... Die 17jährige Vesper Gold verliert innerhalb von wenigen Tagen beide Elternteile. Zufall, Unfall oder Mord? Und was hat es mit dem geheimnisvollen Vermächtnis ihres Vaters auf sich? Unerwartet kehren die alten Mythen zurück: böse Wölfe tauchen auf und alle Kinder fallen zur gleichen Zeit in einen tiefen Schlaf... Ein modernes Märchen, gut geschrieben und äußerst fesselnd!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Die Welt der Mythen
von Ulrike Seine aus Rheine am 17.01.2011

Obwohl eigentlich kein Fantasy-Leser hat mich zunächst der Titel des Buches fasziniert. Die Hausmärchen der Gebrüder Grimm, Hexen, Zwerge, böse und gute Geister. Dieses Buch ist ein modernes Märchen, spannend, mythisch und voller geheimnisvoller Wesen, welche die Jetzt-Zeit bevölkern. Für alle Fantasyfreunde.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Mystisch, fantastisch, gut.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Was passiert wenn man nicht auf die Mutter hört und vom Weg abkommt... Märchen mal anders!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Tolle Urban Fantasy, die in ihren Bann zieht. Liebevoll und spannend wird mit Märchen gespielt, deren Ursprung und ihren Bezügen zu unserer Welt. Große Literatur!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Spannendes Jugendbuch, das auf seine ganz eigene Weise Realität und Märchen miteinander vermischt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Nicht Marzis stärkstes Werk , aber trotzdem wie immer ein wunderbarer moderner Märchenroman. Die Gebrüder Grimm würden ihn lieben.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Eintauchen in eine andere Welt!
von einer Kundin/einem Kunden am 02.01.2014
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Der Autor ist mir schon aus Büchern wie Lycidas, Lilith, Lumen oder Somina bekannt. Er ist ein genialer Fantasy Autor. Auch bei seinem neuen Buch bekommt man alles, was das Leserherz höher schlagen lässt. Fesselnd von der ersten bis zu letzten Seite.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Grimm

Grimm

von Christoph Marzi

(4)
eBook
Fr. 10.90
+
=
Memory. Stadt der Träume

Memory. Stadt der Träume

von Christoph Marzi

eBook
Fr. 12.90
+
=

für

Fr. 23.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen