orellfuessli.ch

Große Ärsche auf kleinen Stühlen

Eine Kindergartenmutter packt aus!

(4)
Rezension
"Es ist heikel ein Buch zu verschenken, das den Arsch im Titel führt. Außerdem würde ich den Insider-Report sowieso niemals mehr rausrücken." Angela Wittmann, Brigitte, 4.12.2013
"Es gibt inzwischen viele Insider-Berichte aus der Arbeitswelt, aber kaum einer ist so bissig und satirisch gelungen wie Große Ärsche auf kleinen Stühlen ." Radio 91.2 Dortmund, 19.1.2014
"Dieses Buch ist eine wahre Freude!"Tamara Beck, Nahaufnahmen, 2.9.2013
Portrait
Seit ihr Sohn Ben einen Kindergarten besucht, hat sie keinen Namen mehr. Auch keinen Beruf und keine Hobbys. Sie ist nur noch »Benni-Mama«, also die Mutter von Ben. Zumindest für die anderen Eltern ... In ihrem eigenen Leben außerhalb des Kindergartens ist Benni-Mama freie Journalistin und Autorin. Die Mutter eines Kindergartenkindes engagiert sich in einer Elterninitiativ-Kita. Auch deshalb schreibt sie unter Pseudonym.
Zitat
»Es ist heikel ein Buch zu verschenken, das den Arsch im Titel führt. Ausserdem würde ich den Insider-Report sowieso niemals mehr rausrücken.«
Angela Wittmann, Brigitte, 4.12.2013
»Es gibt inzwischen viele Insider-Berichte aus der Arbeitswelt, aber kaum einer ist so bissig und satirisch gelungen wie ›Grosse Ärsche auf kleinen Stühlen‹.«
Radio 91.2 Dortmund, 19.1.2014
»Dieses Buch ist eine wahre Freude!«
Tamara Beck, Nahaufnahmen, 2.9.2013
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 240
Erscheinungsdatum 08.10.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-19716-3
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 188/125/13 mm
Gewicht 216
Auflage 8
Verkaufsrang 22.029
Buch (Taschenbuch)
Fr. 12.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 12.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40974422
    Als Schisser um die Welt
    von Jan Kowalsky
    (5)
    Buch
    Fr. 13.90
  • 45255314
    Große Ärsche im Klassenzimmer
    von Benni-Mama
    Buch
    Fr. 14.90
  • 42379109
    Kinder sind was Wunderbares, das muss man sich nur IMMER WIEDER sagen
    von Johann König
    (3)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 44127707
    Genauer betrachtet sind Menschen auch nur Leute
    von Patrick Salmen
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 11398164
    Die Welt ist nicht immer Freitag
    von Horst Evers
    (12)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 45303587
    Wer erbt, muss auch gießen
    von Renate Bergmann
    (8)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 42381265
    Das Geheimnis des perfekten Tages
    von Dieter Nuhr
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 38042124
    Vervollständige die Funktion
    von Petra Cnyrim
    Buch
    Fr. 12.90
  • 2976360
    Hallo, hier bin ich!
    von Willy Breinholst
    (5)
    Buch
    Fr. 9.40
  • 40803620
    Ach, wär ich nur zu Hause geblieben
    von Kerstin Gier
    Buch
    Fr. 13.50

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 28943732
    Du mich auch
    von Ellen Berg
    (12)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 37430716
    Zur Hölle mit Seniorentellern!
    von Ellen Berg
    (6)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 37478690
    Völlig fertig und irre glücklich
    von Okka Rohd
    (2)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 35328940
    Fuck the Möhrchen
    von Barbara Ruscher
    (4)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 42445753
    Mach mir den Garten, Liebling!
    von Ellen Berg
    (9)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 30643931
    Das bisschen Kuchen
    von Ellen Berg
    (13)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 21111354
    Den lass ich gleich an
    von Ellen Berg
    (4)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 35328901
    Gib's mir, Schatz!
    von Ellen Berg
    (4)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 40401199
    Kleine Scheißer in großen Gärten
    von Benni-Mama
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 40891072
    Die Schanin hat nur schwere Knochen!
    von Sophie Seeberg
    (1)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 40785021
    Alles Tofu, oder was?
    von Ellen Berg
    (20)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 29012870
    Das große Familienkochbuch
    von Martina Kittler
    (3)
    Buch
    Fr. 28.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
4
0
0
0
0

ein Muss für alle Eltern, die auch über die traurige Wahrheit noch lachen können ;-)
von his-and-her-books am 09.10.2013

Meinung: Nach einem kurzen, wenn auch übertrieben dargestellten, Elternabend wurde ich mit der überzogenen, aber dennoch schockierenden Realität konfrontiert: Wenn du ein Kind hast, gibt es dich nicht mehr. Nicht nur, dass sich kein fremdes männliches Exemplar vor lauter übrig gebliebener Schwangerschaftskilos und den Zeugen schlafloser Nächte, auch Tränensäcke genannt, mehr... Meinung: Nach einem kurzen, wenn auch übertrieben dargestellten, Elternabend wurde ich mit der überzogenen, aber dennoch schockierenden Realität konfrontiert: Wenn du ein Kind hast, gibt es dich nicht mehr. Nicht nur, dass sich kein fremdes männliches Exemplar vor lauter übrig gebliebener Schwangerschaftskilos und den Zeugen schlafloser Nächte, auch Tränensäcke genannt, mehr traut, dir auf offener Straße hinterherzuschauen... Nein, du als Person existierst nicht mehr. Erst redest du selbst in dritter Person von dir ("Mama hat dich lieb."), dann nennt dich auch der Rest der Familie, inkl. Ehemann nur noch „Mama“. In letzter Stufe übernehmen auch völlig fremde Menschen auf der Straße diesen Namen. Menschen, die nur den Mini-Menschen im Kinderwagen ansprechen, aber die Antwort von dir erwarten. Welche Mama kennt das nicht. Die Vorstellung einer völlig entspannten Mutter, die im Café sitzt und mit Säugling und Freundinnen ihre Tage ansprechend und niveauvoll gestaltet… WUNSCHTRÄUME! Das musste auch die Ich-erzählende Autorin Benni-Mama schon sehr früh lernen. Der wirkliche Albtraum für sie begann aber mit der Suche nach einem Kinderbetreuungsplatz, um sich selbst neben Kindermanagement auch ihrer Karriere oder zumindest dem Verdienst von eigenem Geld zu widmen. Der Schreibstil von Benni-Mama strotzt nur so vor Humor und Sarkasmus, im ersten Moment so völlig abstrusen Situationen, die aber eigentlich alle schon – zumindest vom Hörensagen – vorgekommen sind. Läuse, Gerüchte, Intrigen… Pädagogische Konzepte und englische Frühförderung, Kindergeburtstagswettrüsten und Windpockenpartys und natürlich der Alltime-Classic: Fernsehen. In diesem Buch gibt es nichts, was nicht besprochen und debattiert, über das gelacht und gekichert werden darf. Ich hätte unendlich viele Zitate, die aber aus dem jeweiligen Kapitel herausgerissen nicht mehr die besondere Art des Humors transportieren, den „Große Ärsche auf kleinen Stühlen“ bietet. Klarer Fall von: Man muss dabei gewesen sein! Aber so lustig Titel und die überspitzte, sarkastische Art der Autorin auch sein mögen… Wer Kinder hat, wurde mindestens mit einem der behandelten „Probleme“ bereits konfrontiert, erkennt sich vielleicht selbst in Benni-Mama oder zu Teilen in anderen Charakteren wieder. Auf humorvolle Art den Spiegel vorgehalten zu bekommen und maßgeregelt oder auf gewisse Dinge aufmerksam gemacht zu werden, kann sogar Spaß machen. Ich freue mich schon darauf, wenn Ben in die Schule kommt. Denn eins kann ich Benni-Mama versprechen: Mit der Einschulung hören die Probleme nicht auf! Urteil: Ich habe „Große Ärsche auf kleinen Stühlen“ in vollen Zügen genossen, mich vor Lachen gekringelt, wobei das Thema aufgrund des Wahrheitsgehalts eigentlich zum Heulen wäre. Manchen Eltern würde man die Lektüre am liebsten sofort in die Hand drücken und hoffen, dass sie sich selbst darin finden… Denn wer kennt sie nicht, die Bio-Bärbels und die Kümmermuttis? Volle 5 Bücher für diesen ganz speziellen „Erziehungsratgeber“. stark gekürzt aufgrund Zeichenbegrenzung mehr auf ©his-and-her-books.blogspot.de

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Super lustig
von einer Kundin/einem Kunden aus Niedernhausen am 24.04.2014

Das Buch darf in keinem Kindergartenkind Haushalt fehlen. Ist super lustig geschrieben. Auch für Männer geeignet. Man kann es kaum aus der Hand legen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Große Ärsche auf kleinen Stühlen
von einer Kundin/einem Kunden am 15.02.2014

Ein herrlich komisches Buch über den Alltag einer Kindergarten Mutti. Die einzig vernünftigen Menschen in einem Kindergarten sind die Kinder. Hier sind die anderen: Therese-Mama: Die Kümmermutti, die immer alle Aufmerksamkeit übernimmt, die sonst keiner machen will. Sie ist überzeugt, dass ohne sie der Kindergarten sofort dicht machen müßte. Damit... Ein herrlich komisches Buch über den Alltag einer Kindergarten Mutti. Die einzig vernünftigen Menschen in einem Kindergarten sind die Kinder. Hier sind die anderen: Therese-Mama: Die Kümmermutti, die immer alle Aufmerksamkeit übernimmt, die sonst keiner machen will. Sie ist überzeugt, dass ohne sie der Kindergarten sofort dicht machen müßte. Damit hat sie wahrscheinlich sogar Recht. Bio-Bärbel: Eine hochengagierte Rohkostverfechterin, für die Bio eine Mission ist. Erzieht ihren Sohn konsequent Zuckerfrei und betreibt einen Fachhandel für Salzkristalllampen. IDad: Macht irgendwas mit neuen Medien und ist mit seinem Smartphone verwachsen, Leider viel zu beschäftigt, via Internet die Weltherrschaft an sich zu reißen, um endlich eine Kita homepage zu basteln. Krümel-Mama: Hat jede Menge Neurosen, Phobien und Allergien. Ihr Sohn Krümel darf bei Regen auf keinen Fall vor die Tür, muss einem strengen Ernährungskonzept folgen, wird aber von den Erzieherinnen heimlich mit Leberwurstbroten versorgt. Luzi-Papa: Alleinerziehender Vater und Objekt diverser Patchwork Phantasien. Die anderen Mütter finden es ganz toll, wie er das so hinkriegt, berufstätig zu sein und gleichzeitig ein Kind zu erziehen. Nur Therese Mama hasst ihn, die ist nämlich auch alleinerziehend - nur das sich niemand dafür interessiert. Sheila-Mama: Ist irre kreativ und hat immer ganz viele tolle Ideen, was man noch alles in der Kita machen könnte: Gemüsebeete anlegen, Kletterwände bauen, ein Blasorchester gründen. Wird meistens ignoriert.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
"Die einzigen vernünftigen Menschen im Kindergarten sind die Kinder"
von einer Kundin/einem Kunden am 01.11.2013

"Die einzig vernünftigen Menschen in einem Kindergarten sind die Kinder" ja so könnte man meinen wenn Sie Benni-Mama, Bio-Bärbel und die Kümmermuttis kennengelernt haben. Der "ganz normale" Wahnsinn im Kindergarten. Eine Lektüre, um herzhaft zu Lachen und sich in der ein oder anderen Situation als Tante, Mutter, Oma... wiederzuerkennen.... "Die einzig vernünftigen Menschen in einem Kindergarten sind die Kinder" ja so könnte man meinen wenn Sie Benni-Mama, Bio-Bärbel und die Kümmermuttis kennengelernt haben. Der "ganz normale" Wahnsinn im Kindergarten. Eine Lektüre, um herzhaft zu Lachen und sich in der ein oder anderen Situation als Tante, Mutter, Oma... wiederzuerkennen. Fazit: Das Leben nicht immer so ernst nehmen...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Unglaublich komisch und der Nagel wird auf jeder Seite perfekt auf den Kopf getroffen. Um dieses Buch zu lieben, muss man nicht unbedingt Mama sein.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Wie geht es heute in Kindergärten zu? Benni-Mama stolpert von einem Problem ins nächste. Der witzige Titel hält was er verspricht.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden aus Muenster am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Zum schießen lustig! Macht einfach Spaß.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Ich bin zwar selbst noch keine Mutter, dennoch habe ich mich köstlich amüsiert. Dieses Buch ist zum Schreien komisch.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Ein großartiges Buch über das Leben mit einem Kindergartenkind und den großen und kleinen Problemen die mit der unterbringen der Sprösslings einher gehen. Unglaublich humorvoll.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Take it easy ...
von Anna aus Mattersburg am 03.08.2015
Bewertetes Format: Format: eBook (ePUB)

Direkt aus dem Leben gegriffen, egal aus welcher Perspektive, in diesem Werk findet sich Jede und Jeder wieder ... köstlich und zum Schmunzeln. Meine Schwiegertochter als angehende Tagesmutter und Mutter zweier Kinder, bekommt von mir beide Bücher von Benni-Mama!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Amüsant und Kurzweilig
von Helge Dillmann aus Ober-Ramstadt am 29.04.2014
Bewertetes Format: Format: eBook (ePUB)

Ein schönes Buch, dass witzig geschrieben ist. Geschildert wird der KiTa-Alltag aus Sicht von Benni-Mama. Hier und da lustig überzeichnet, aber das macht es gerade aus. Ein Buch was meines Erachtens eine Kaufempfehlung verdient.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Große Ärsche auf kleinen Stühlen

Große Ärsche auf kleinen Stühlen

von Benni-Mama

(4)
Buch
Fr. 12.90
+
=
Kleine Scheißer in großen Gärten

Kleine Scheißer in großen Gärten

von Benni-Mama

(1)
Buch
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 27.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale