orellfuessli.ch

Große Ferien

Roman

Bereits seit Monaten unterrichtet Schramm nicht mehr; etwas soll vorgefallen sein zwischen ihm und einem Schüler. Die Kollegen haben es schon immer gewusst, hinter seinem Rücken zerrissen sie sich über ihn, der immer korrekt war, die Mäuler. Und in der Tat, Schramm war porös geworden über die Zeit mit dem Jungen, der ihm in seiner Radikalität gegen sich selbst so ähnlich schien, und plötzlich hörte Schramm ein »wir« und war wie verzaubert, vollkommen ungeschützt in einem Moment, und dann –. Mit unheimlicher Präzision zieht Nina Bussmann uns hinein in ein Indizienspiel von diabolischem Ausmass: Während wir noch Opfer von Tätern zu unterscheiden suchen, drängt es uns unaufhaltsam zu jenem Moment, in dem zwei Menschen alles auf eine Karte setzen.
Rezension
»Ein beklemmendes literarisches Planspiel hat die Debütantin Nina Bussmann hier entworfen. Der realistische Erzählton kann nlcht darüber hinwegtäuschen, dass es ihr im Grunde nicht so sehr um eine Geschichte geht, sondern um Strukturen. ... Eine Fingerübung, aber virtuos. Und neugierig macht sie darauf, was von dieser sprachlichen Ziselierarbeiterin wohl noch kommen mag.«
Tilman Krause, DIE WELT 05.05.2012
Portrait
Nina Bussmann, geboren 1980 in Frankfurt am Main, lebt in Berlin. Studium der Komparatistik und Philosophie in Berlin und Warschau. Zahlreiche Veröffentlichungen in Anthologien und Zeitschriften. Beim Ingeborg Bachmann-Preis 2011 erhielt sie für einen Auszug aus ihrem Debütroman Grosse Ferien den 3sat-Preis.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 180, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 12.03.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783518766309
Verlag Suhrkamp
eBook
Fr. 11.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 11.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 31193185
    Am Schwarzen Berg
    von Anna Katharina Hahn
    (6)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 31193167
    Moscoviada
    von Juri Andruchowytsch
    eBook
    Fr. 13.50
  • 32891564
    Über Juden
    von György Konrád
    eBook
    Fr. 24.50
  • 31690302
    Shakespeares Hühner
    von Ralf Rothmann
    eBook
    Fr. 11.50
  • 51953266
    Der Himmel über den Black Mountains
    von Alexandra Zöbeli
    (2)
    eBook
    Fr. 5.50
  • 55859045
    Inseldüfte
    von Jana Fried
    (2)
    eBook
    Fr. 2.50
  • 46268264
    Die kleine Inselfinca
    von Jana Fried
    (1)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 40783856
    Ein Bett in Cornwall
    von Alexandra Zöbeli
    (12)
    eBook
    Fr. 3.50
  • 53672308
    Der Klang deiner Stimme
    von Anne Mora
    (4)
    eBook
    Fr. 3.50
  • 54192506
    Thereses Geheimnis
    von Verena Rabe
    (2)
    eBook
    Fr. 6.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Große Ferien

Große Ferien

von Nina Bussmann

eBook
Fr. 11.50
+
=
Das Inselhaus

Das Inselhaus

von Jette Hansen

(1)
eBook
Fr. 3.50
+
=

für

Fr. 15.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen