orellfuessli.ch

Noch keine Premium Card? Jetzt kostenlos beantragen und Vorteile sichern!

Grundlagen der Fördertechnik

Das Lehrbuch Grund/agen der Fordertechnik behandelt in einer kurzgefaEten Darstellung die wichtigsten Gebiete der Fordertechnik. Das Buch basiert auf den Erfahrungen aus Hinge­ rer eigener Lehrtlitigkeit an der Fachhochschule und auf den aus der Berufspraxis gewon­ nenen Erkenntnissen. Es wendet sich an Ingenieurstudenten der Hochschulen, insbesondere der Fachhochschulen und der Hoheren technischen und gewerblichen Lehranstalten in Osterreich. Auch der in der Praxis tlitige Ingenieur kann sich mit diesem Buch in das Ge­ biet der Fordertechnik einarbeiten. Ebenso entnimmt der nicht unmittelbar mit der Por­ dertechnik befaEte Ingenieur (z.B. Betriebs-, Fertigungs- oder Planungsingenieur) hier rasch Hinweise flir seine Arbeit. Die Darstellung der einzelnen Sachgebiete beschrlinkt sich vor aHem auf den maschinen­ baulichen Tei! der Standardfordermittel. Dem in der Fordertechnik arbeitenden Elektro­ und Stahlbauingenieur soll sie ermoglichen, die maschinenbaulichen Zusammenhlinge der Anlagen zu erkennen. Zur Ver:1iefung in einzelne Gebiete sind im Anhang Hinweise zu wichtigen DIN-Normen und zu weiterftihrender Literatur angegeben. 1m Abschnitt tiber Bauteile der Fordermittel wird bewuBt auf die Beschreibung von Maschinenelementen verzichtet. Generell wurde eine eirifache OilfStellung gewlihlt, die nur grundlegende Kenntnisse in Mathematik und Technischer Mechanik voraussetzt. Eingefligte Zahlenbeispiele verdeutlichen die Berechnungsverfahren. Auf Zahlenwertgleichungen wurde weitgehend verzichtet. Bei Rechnungen wird ftic die Fallbeschleunigung g der Wert 10 m/s2 angenommen. In der 5. Auflage wurden neue Gesichtspunkte aus den Xnderungen von Normen und Richtlinien seit der 4. Auflage berticksichtigt. An dieser Stelle sei den einzelnen Firmen ftic die Bereitstellung von Bild- und Informa­ tionsmaterial, dem Verlag ftir seine Untersttitzung und den Lesem ftic ihre Anregungen gedankt.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 371
Erscheinungsdatum 01.01.1989
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-528-44061-9
Verlag Vieweg+Teubner Verlag
Maße (L/B/H) 245/156/25 mm
Gewicht 600
Auflage 5. Auflage 1989
Buch (Taschenbuch)
Fr. 64.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 6 - 9 Tagen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 64.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 41934867
    Fördertechnik
    von Peter Römisch
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 45.40
  • 38699484
    Fördertechnik - Stetigförderer
    von Katja Sänger
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 46.90
  • 14348131
    Fördertechnik 2
    von Gerhard Stanker
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 39.40
  • 41668505
    Roloff/Matek Maschinenelemente
    von Joachim Vossiek
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 48.90
  • 14019309
    Konstruieren, Gestalten, Entwerfen
    von Hans Laufenberg
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 42.90
  • 34474334
    Tabellenbuch Metalltechnik
    von Hermann Wellers
    (1)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 43.90
  • 38779197
    PAL-Prüfungsbuch für die schriftlichen Teile der Zwischen- und Abschlussprüfung - Maschinen- und Anlagenführer/-in Metall- und Kunststofftechnik
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 32.40
  • 38853105
    Decker Maschinenelemente
    von Karlheinz Kabus
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 48.90
  • 35465781
    Dubbel
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 112.00
  • 47719738
    Form- und Lagetoleranzen
    von Wolfgang Schütte
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 48.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Grundlagen der Fördertechnik

Grundlagen der Fördertechnik

von Heinz Pfeifer

Buch (Taschenbuch)
Fr. 64.90
+
=
Fördertechnik 1

Fördertechnik 1

von Gerhard Stanker

Buch (Taschenbuch)
Fr. 34.40
+
=

für

Fr. 99.30

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale