orellfuessli.ch

Noch keine Premium Card? Jetzt kostenlos beantragen und Vorteile sichern!

Grundlinien einer interkulturellen Ethik

Moral zwischen Pluralismus und Universalität

Studien zur theologischen Ethik

Individualismus und Pluralismus sind zu bestimmenden Charakteristiken unserer Gesellschaft geworden. Werden damit Pluralität und der mit ihr einhergehende Relativismus auch zur letzten Richtschnur der Moral? Bedeuten sie Auflösung und Ende gemeinsam anerkannter sittlicher Werte, Tugenden und Normen?
Portrait
Karl-Wilhelm Merks, Prof. Dr. theol., geb. 1939 in Willich, Studium der Klassischen Sprachen, Philosophie und Theologie in Bonn, Fribourg und Toulouse. Von 1981 bis 2004 Professor für Moraltheologie an der Theologischen Fakultät Tilburg in den Niederlanden.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 320
Erscheinungsdatum April 2012
Serie Studien zur theologischen Ethik 132
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-451-34130-4
Verlag Herder
Maße (L/B/H) 229/161/23 mm
Gewicht 480
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
Fr. 72.00
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 72.00 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 33901542
    Fluchtpunkt Fundamentalismus?
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 63.00
  • 28946275
    Erlösung?
    von Dorothea Sattler
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 48.90
  • 33901519
    Meditation über das Wort "Gott"
    von Karl Rahner
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 12.90
  • 33901580
    Handwörterbuch Theologische Anthropologie
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 88.00
  • 6057106
    Die Apokalypse des Mose
    von Jan Dochhorn
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 160.90
  • 39259187
    Das Herz der Materie und Das Christische in der Evolution
    von Pierre Teilhard de Chardin
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 33.90
  • 11577821
    Menschsein im Werden
    von Eilert Herms
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 68.90
  • 33981389
    Ich und Du: dem anderen als Mensch begegnen
    von Jean Vanier
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 45510850
    Jüdische Religionsphilosophie als Apologie des Mosaismus
    von Michael Zank
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 129.00
  • 44264147
    Entängstigt euch!
    von Paul M. Zulehner
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Grundlinien einer interkulturellen Ethik

Grundlinien einer interkulturellen Ethik

von Karl-Wilhelm Merks

Buch (Taschenbuch)
Fr. 72.00
+
=
Der radikale Mittelweg

Der radikale Mittelweg

von Armin Risi

(2)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 28.90
+
=

für

Fr. 100.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Studien zur theologischen Ethik

  • Band 122

    15792446
    Wegbereiter einer erneuerten Moraltheologie
    von Rupert Grill
    Fr. 78.90
  • Band 123

    16925155
    Du sollst nicht töten
    von Werner Wolbert
    Fr. 46.90
  • Band 124

    17667693
    Der naturalistische Fehlschluss
    von Alexis Fritz
    Fr. 74.90
  • Band 125

    17641774
    Gut entscheiden
    von Rupert M. Scheule
    Fr. 68.90
  • Band 126

    18786482
    Bioethik in theologischer Perspektive
    von Markus Zimmermann-Acklin
    Fr. 68.90
  • Band 127

    21406001
    Bedrängte Freiheit
    von Klaus Demmer
    Fr. 39.90
  • Band 128

    21406160
    Zur Bedeutung der Philosophie für die Theologische Ethik
    von
    Fr. 68.00
  • Band 129

    26283745
    Charakter - Tugend - Gemeinschaft
    von Klaus Klother
    Fr. 59.00
  • Band 130

    26283756
    Beteiligungsgerechtigkeit als Struktur und Verhaltensnorm
    von Anita Zocchi Fischer
    Fr. 68.00
  • Band 131

    28946249
    Der Streit um die Beseelung des Menschen
    von Tobias Hack
    Fr. 84.90
  • Band 132

    30702500
    Grundlinien einer interkulturellen Ethik
    von Karl-Wilhelm Merks
    Fr. 72.00
    Sie befinden sich hier
  • Band 133

    30704606
    Theologische Ethik im Pluralismus
    von
    Fr. 82.00
  • Band 134

    32705104
    Nur zehn Worte
    von Christof Breitsameter
    Fr. 68.90
  • Band 135

    34155808
    Deontologie - Teleologie
    von Adrian Holderegger
    Fr. 78.90
  • Band 136

    35364069
    Soziologie und Sozialethik
    von Franz-Xaver Kaufmann
    Fr. 98.00
  • Band 138

    38022079
    Identität und Authentizität
    von Jochen Sautermeister
    Fr. 72.00
  • Band 139

    37049431
    Übersetzungen
    von Walter Lesch
    Fr. 82.00
  • Band 140

    38897691
    Ethik, die sich einmischt
    von Stefan Meisert
    Fr. 78.00

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale