orellfuessli.ch

Grundriss der deutschen Grammatik

Band 1: Das Wort

Dieser Band präsentiert die Kerngebiete einer umfassenden Wortgrammatik des Deutschen - Phonetik und Phonologie, Flexions- und Wortbildungslehre sowie die Orthographie - nach einem einheitlichen theoretischen Konzept. Der Autor legt dabei besonderen Wert auf Verständlichkeit sowie begriffliche Präzision und gibt den Leser/innen regelmässig Hinweise zur Forschungslage, zur neueren Literatur und zu grammatischen Streitfragen. Oberstes Ziel des Buches ist es, die Leser/innen zur eigenen grammatischen Analyse anzuregen und hinzuführen. Zum Selbststudium sind dem Text über 200 Aufgaben mit Lösungen beigegeben. - Für die vierte Auflage wurden etliche Kapitel überarbeitet und neue Literatur ergänzt. Neu verfasst wurden Teile aus den Kapiteln zur Flexion, Wortbildung und Orthographie.
Verkaufsargumente
- Hervorragend lesbar und instruktiv
- Gibt Anleitung zur Reflexion über die Strukturen des Deutschen
- Mit Aufgaben und Lösungen zum Selbststudium
- Über ausführliche Register sehr gut erschlossener Text
ALLGEMEINER TEXT ZU BEIDEN BÄNDEN - BEI BEDARF
Die vollständige Grammatik einer Einzelsprache stellt seit jeher das Wort und den Satz als kommunikative Grundeinheiten in den Mittelpunkt. Der "Grundriss der deutschen Grammatik" nimmt diese Tradition auf. Die Grammatik besteht aus zwei selbständig benutzbaren Teilen mit den Untertiteln "Das Wort" und "Der Satz". - Beide Bände ergänzen sich, sind aber für sich abgeschlossen und unabhängig voneinander verwendbar.
Die Darstellungsweise des "Grundrisses" ist dem Ziel verpflichtet, neben der Vermittlung von Fakten zur selbständigen grammatischen Analyse anzuregen. Die Grammatik wendet sich an kompetente Sprecher/innen oder fortgeschrittene Lernende des Deutschen, die Ein-blick in den Bau und das Funktionieren der Sprache gewinnen möchten. Die jeweils über 200 Aufgaben mit Lösungen rekapitulieren und erweitern den behandelten Stoff, führen Analysewege vor, weisen auf verfügbare Hilfsmittel hin und benennen wissenschaftliche Streitpunkte, offene Probleme, alte Weisheiten und neue Irrtümer. Sie folgen der Einsicht, dass man Grammatik nur lernt, wenn das verstehende Lesen durch praktische Analyse ergänzt wird.
Portrait
Nanna Fuhrhop ist Professorin für Deutsche Sprache (Sprachtheorie und Sprachgeschichte) an der Universität Oldenburg.
Peter Eisenberg, geboren 1940, studierte Nachrichtentechnik, Informatik, Musik und Sprachwissenschaft. Er ist Professor em. für Deutsche Philologie an der Universität Potsdam. Längere Studien- und Arbeitsaufenthalte in den USA, der Volksrepublik China, Frankreich, Iran und Ägypten. Von 1990 bis 1992 war er Vorsitzender der Deutschen Gesellschaft für Sprachwissenschaft. Peter Eisenberg ist Mitglied der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung sowie Mitglied des Rates für deutsche Rechtschreibung. Für seine Arbeit hat er bereits zahlreiche Preise erhalten, darunter 1996 den Deutschen Sprachpreis der Henning-Kaufmann-Stiftung, 2008 den den Konrad-Duden-Preis für seine Verdienste um die deutsche Grammatik und im Jahr 2015 den Sigmund-Freud-Preis für wissenschaftliche Prosa.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 515
Erscheinungsdatum 15.07.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-476-02425-1
Verlag Metzler Verlag, J.B.
Maße (L/B/H) 244/155/35 mm
Gewicht 1118
Auflage 4. aktualisierte und überarbeitete Auflage.
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 42.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 42.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 37922220
    Germanistische Linguistik
    von Albert Busch
    Buch
    Fr. 24.90
  • 29854862
    HURRA!!! Po Polsku 1 Podrecznik Studenta
    von Malgorzata Malolepsza
    Schulbuch
    Fr. 45.90
  • 16013660
    Lexikon der Sprachwissenschaft
    von Hadumod Bussmann
    (1)
    Buch
    Fr. 45.90
  • 29868135
    HURRA!!! Po Polsku 1 Zeszyt cwiczen
    von Malgorzata Malolepsza
    Schulbuch
    Fr. 27.90
  • 23195927
    Leseflüssigkeit fördern
    von Cornelia Rosebrock
    Buch
    Fr. 40.90
  • 40400303
    Einführung in die germanistische Linguistik
    von Jörg Meibauer
    Buch
    Fr. 29.90
  • 31798858
    Einführung in die Neuere deutsche Literaturwissenschaft
    von Benedikt Jessing
    Buch
    Fr. 28.90
  • 2820904
    Kafkas 'Urteil' und die Literaturtheorie
    von Oliver Jahraus
    Buch
    Fr. 11.90
  • 45136834
    Einführung in die germanistische Linguistik
    von Karin Pittner
    Buch
    Fr. 28.90
  • 2039693
    Mittelhochdeutsches Taschenwörterbuch
    von Matthias Lexer
    (2)
    Buch
    Fr. 28.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Grundriss der deutschen Grammatik

Grundriss der deutschen Grammatik

von Peter Eisenberg

Buch
Fr. 42.90
+
=
Grundriss der deutschen Grammatik

Grundriss der deutschen Grammatik

von Peter Eisenberg

Buch
Fr. 42.90
+
=

für

Fr. 85.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale