orellfuessli.ch

Noch keine Premium Card? Jetzt kostenlos beantragen und Vorteile sichern!

Gustav Adolf

Die Kraft der Erinnerung 1632-2007. Begleitband zur Ausstellung im Museum Schloss Lützen 2007

Am 6./16. November 1632 tobte nahe Lützen eine der verlustreichsten Schlachten des Dreissigjährigen Krieges. 12 800 Mann Infanterie und 6200 Berittene auf schwedischer Seite standen 17 000 kaiserlichen Soldaten unter Wallenstein gegenüber. Der führte nach den Kämpfen seine Armee zurück nach Böhmen. Die Verbindungslinien zu den Ostseehäfen hatten die Schweden gerettet. Gustav II. Adolf aber, ihr König, war 38-jährig gefallen. Ausgeplündert, nur mit drei Hemden und einem Paar Leinenstrümpfen bekleidet, lag der Tote auf dem Schlachtfeld. Diese Geschehnisse bilden bis heute das bekannteste Datum der schwedischen Geschichte. Früh begann der Kult um Gustav Adolf. Und auch die Legendenbildung. Heute relativieren wir vieles, weil wir Kriege nicht länger im romantischen Licht sehen. Gründe genug also, die Kraft der Erinnerung wachzurufen in einem deutsch-schwedischen Projekt mit aussagekräftigen Zeugnissen durch die Jahrhunderte, wie es noch keines gegeben hat. So rückt ein ferner Krieg in unsere Nähe.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Herausgeber Inger Schuberth, Maik Reichel
Seitenzahl 271
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum August 2007
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89923-165-6
Verlag Stekovics, Janos
Maße (L/B/H) 292/223/27 mm
Gewicht 1530
Abbildungen mit 252 meist farbigen Abbildungen 29 cm
Auflage 1
Fotografen János Stekovics
Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 20.40
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 20.40 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32166024
    Verwüstung
    von Peter Englund
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 23.90
  • 14304029
    Das Rad der Gewalt
    von Maren Lorenz
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 74.90
  • 922298
    Der Dreißigjährige Krieg
    von Georg Schmidt
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 29060334
    Der Dreißigjährige Krieg
    von Helmut Neuhold
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 8.40
  • 30632088
    1636 - ihre letzte Schlacht
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 24.90
  • 6150828
    Eine Rotte von allerhandt rauberischem Gesindt
    von Gerhard Fritz
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 88.90
  • 10752397
    Bibliographie zum Westfälischen Frieden
    von Heinz Duchhardt
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 114.90
  • 29368087
    Wallenstein und seine Verbindungen zu den Schweden
    von E. Hildebrand
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 24.40
  • 29875683
    Geschichte des Dreißigjährigen Krieges
    von F. R. Paulig
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 55.90
  • 30807085
    Beiträge zur Geschichte des Dreißigjährigen Krieges
    von Anton Gindely
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 39.40

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Gustav Adolf

Gustav Adolf

von Lennart Limberg , Inger Schuberth , Jens E. Olesen , Lars Ericson Wolke , Gerhard Seib

Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 20.40
+
=
Rezept zum Verlieben

Rezept zum Verlieben

(3)
Film (DVD)
Fr. 16.90
+
=

für

Fr. 37.30

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale