orellfuessli.ch

Gustav Radbruch - Rechtsphilosophie

Studienausgabe

Gustav Radbruch (1878-1949) war einer der bedeutendsten Rechtsphilosophen des 20. Jahrhunderts. Seine Rechtsphilosophie hat bei der juristischen Aufarbeitung des NS- und des SED-Unrechts auch praktische Bedeutung erlangt.
Dieser Band enthält Radbruchs Hauptwerk, seine inzwischen klassische "Rechtsphilosophie" von 1932, sowie drei seiner Nachkriegstexte: den um 1947 entstandenen, bisher unveröffentlichten Entwurf eines Nachworts zu einer geplanten Neuauflage der "Rechtsphilosophie", das Merkblatt "Fünf Minuten Rechtsphilosophie" und den einflussreichen Aufsatz "Gesetzliches Unrecht und übergesetzliches Recht". Abgerundet wird der Band durch editorische Anmerkungen, eine Einführung der Herausgeber in die Rechtsphilosophie Radbruchs und eine Bibliographie.
In der Neuauflage wurde der Originaltext Radbruchs nochmals gründlich durchgesehen. Die Konzeption des Bandes ist unverändert geblieben. Bei Radbruchs Nachwort-Entwurf sind einige Nachweise hinzugefügt. Die editorischen Anmerkungen sind ergänzt und präzisiert, insbesondere sind zusätzliche Anmerkungen Radbruchs, die in seinem Nachlass gesichtet wurden, berücksichtigt worden. Die Einführung der Herausgeber ist leicht überarbeitet, die Bibliographie auf den neuesten Stand gebracht.
Portrait
Professor Dr. Ralf Dreier war zuletzt Inhaber des Lehrstuhls für Allgemeine Rechtstheorie an der Georg-August-Universität Göttingen. Dr. Stanley L. Paulson ist Professor of Law und Professor of Philosophy an der Washington University School of Law, Forschungsvorhaben an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Stanley L. Paulson, Ralf Dreier
Seitenzahl 280
Erscheinungsdatum 11.02.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8114-5349-4
Verlag C.F. Müller
Maße (L/B/H) 211/165/17 mm
Gewicht 392
Auflage 2. überarbeitete Auflage 2003
Buch (Taschenbuch)
Fr. 29.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 29.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 14742750
    Gustav Radbruch in der Diskussion zwischen Naturrecht und Positivismus
    von Martina Merten
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 19.90
  • 44886231
    Rechtswissenschaft in Diktaturen
    von Jan Schröder
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 53.00
  • 45411321
    Rechtsgeschichte
    von Thomas Olechowski
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 50.90
  • 908162
    Römische Rechtsgeschichte
    von Martin Josef Schermaier
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 27.90
  • 45965352
    Einführung in die Rechtsphilosophie und Rechtstheorie der Gegenwart
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 42.90
  • 39928463
    Rechtsgeschichte
    von Stephan Meder
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 27.90
  • 16817929
    Effizienz statt Gerechtigkeit?
    von Klaus Mathis
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 102.00
  • 45372315
    Theorien der Strafe zur Einführung
    von Franziska Dübgen
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 45564151
    Römisches Privatrecht
    von Sebastian Lohsse
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 37.90
  • 46049486
    Rechtsgeschichte
    von Susanne Hähnchen
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 32.40

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Gustav Radbruch - Rechtsphilosophie

Gustav Radbruch - Rechtsphilosophie

Buch (Taschenbuch)
Fr. 29.90
+
=
Rom

Rom

von Frank Kolb

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 52.00
+
=

für

Fr. 81.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale