orellfuessli.ch

Jetzt online von 20% auf Bücher* profitieren! Gutscheincode: Geschenke16

Gut Brot will Weile haben

Der Bäcker vom Lorettohof und seine besten Rezepte

(1)
Brot-Delikatessen, Kuchen und Jahreszeitengebäck: Rezepte von Günther Weber, dem Holzofenbäcker vom Lorettohof zum Nachbacken für neugierige und kreative Hobbybäcker!
Brot ist ein ganz besonderes Produkt. Es braucht Zeit und keine Zusatzstoffe. Das ist für Günther Weber sonnenklar. Frisch aus dem Ofen, schmecke fast jedes Brot, stellt er fest. Doch die besondere Qualität des Holzofenbrots bestehe darin, dass es sich nach dem Backen noch einige Tage weiterentwickle.
Günther Weber ist ein Handwerker, dessen Anliegen in seinen Produkten spürbar wird. Er ist mit der Landschaft, in der er arbeitet, verbunden und lebt in Harmonie mit den Menschen und Tieren in seiner unmittelbaren Umgebung. Er verwendet ausschliesslich ökologische Zutaten und es ist ihm wichtig, die Teige in Ruhe reifen zu lassen, damit sie ihre Aromen richtig entfalten können. In diesem Buch erklärt er genau, wie Brote und Kleingebäck gebacken werden müssen.
„Die Kunst besteht darin, das richtige Mass und die harmonische Abstimmung zu finden […] Ich arbeite seit ungefähr dreissig Jahren immer noch mit der gleichen Sauerteigkultur. Wir hatten’s nicht immer leicht. Heute haben wir uns zusammengerauft und wissen einander zu schätzen“, sagt Günther Weber, Bäcker aus Leidenschaft.
Das Buch ist eine Liebeserklärung ans Bäckerhandwerk in Wort und Bild geworden, ein wunderschönes Bilderbuch zum Lesen, eine interessante Biographie und ein verführerisches Backbuch!
Portrait
Günther Weber ist ein Handwerker, dessen Anliegen in seinen Produkten spürbar wird. Er ist mit der Landschaft, in der er arbeitet, verbunden und lebt in Harmonie mit den Menschen und Tieren in seiner unmittelbaren Umgebung. Neben der Holzofenbäckerei gibt es auf dem Lorettohof nahe Zwiefalten (Schwäbische Alb) auch eine Ziegenkäserei.
Kurt-Michael Westermann, 1951 geboren, hat seine Welt schon früh mit der Kamera festgehalten. Nach einer Setzerlehre und dem Abschluss an der Hochschule für Gestaltung in Bremen hat er dort als Lehrbeauftragter und an zahlreichen Theatern gewirkt und arbeitet heute für namhafte Magazine und für Agenturen.
Ria Lottermoser arbeitete nach mehr als dreissigjähriger Tätigkeit in renommierten deutschen Verlagen als Lektorin und Verlagsleiterin als selbständige Book-Packagerin und Kochbuch-Autorin. Das Institut für Koch- und Lebenskunst zeichnete ihr Buch Mille Sughi unmittelbar nach Erscheinen als »Kochbuch des Monats« aus.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Ria Lottermoser
Seitenzahl 168
Erscheinungsdatum 03.03.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7750-0653-8
Verlag Hädecke Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 249/194/20 mm
Gewicht 738
Abbildungen mit vielen Farbfotos
Auflage 3
Fotografen Kurt-Michael Westermann
Verkaufsrang 20.323
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 31.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 31.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 33806590
    Gutes Brot selber backen
    von Emmanuel Hadjiandreou
    (3)
    Buch
    Fr. 35.90
  • 38306465
    Arthrose - Adieu Gelenkschmerz
    von Bettina Kupetz
    Buch
    Fr. 23.90
  • 25776292
    Brot
    von Bernd Armbrust
    (6)
    Buch
    Fr. 23.90
  • 14142852
    Das grosse Buch der Überlebenstechniken
    von Gerhard Buzek
    (1)
    Buch
    Fr. 19.90
  • 38686029
    Brotbackbuch Nr. 1
    von Lutz Geissler
    (1)
    Buch
    Fr. 34.90
  • 18703001
    Österreichische Bäuerinnen backen Kuchen
    (1)
    Buch
    Fr. 24.40
  • 38891398
    100 Rezepte - Brot backen
    (2)
    Buch
    Fr. 5.90
  • 42709793
    Das umfassende Handbuch der Pflanzenöle
    von Harald Löw
    Buch
    Fr. 34.90
  • 15188824
    Das goldene Buch der Walnuss
    von Erica Bänziger
    (1)
    Buch
    Fr. 29.90
  • 42642699
    Brot backen wie es nur noch wenige können
    von Christine Metzger
    (2)
    Buch
    Fr. 35.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

unbedingt lesenswert
von einer Kundin/einem Kunden aus rabenstein am 11.07.2014

ist dieses Buch für jeden, der sich für gutes Brot interessiert. Ich wollte es eigentlich verschenken und nur ein wenig hineinschauen, bin auf Seite 55 draufgekommen, daß ich es vergnügt lese. Werde auch die Rezepte ausprobieren, so gut es halt ohne Holzbackofen geht. Von anderen Büchern unterscheidet es sich,... ist dieses Buch für jeden, der sich für gutes Brot interessiert. Ich wollte es eigentlich verschenken und nur ein wenig hineinschauen, bin auf Seite 55 draufgekommen, daß ich es vergnügt lese. Werde auch die Rezepte ausprobieren, so gut es halt ohne Holzbackofen geht. Von anderen Büchern unterscheidet es sich, daß es über die Auflistung von Zutaten hinausgeht und in gar nicht trockener Form über die Vorgänge während der "Brotgeburt" erzählt. Man möchte gern selber mal mit in der Backstube stehen. Wieder einmal ein gutes Buch aus dem Hädecke-Verlag!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Gut Brot will Weile haben

Gut Brot will Weile haben

von Günther Weber , Dieter Ott

(1)
Buch
Fr. 31.90
+
=
Pöt Stoldt, M: Sauerteig - das unbekannte Wesen

Pöt Stoldt, M: Sauerteig - das unbekannte Wesen

von Martin Pöt Stoldt

(1)
Buch
Fr. 31.90
+
=

für

Fr. 63.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale