orellfuessli.ch

Haltbar machen

Gemüse, Kräuter, Pilze

Ohne Konserven konservieren
Doppelter Nutzen: Durch die Haltbarmachung von Obst und Gemüse bringt man die Ernteerträge über den Winter und schafft sich gleichzeitig Köstlichkeiten für Küche und Keller.
Es gibt viele Arten, um Lebensmittel haltbar zu machen – wer wusste das besser als Grossmutter, die ohne Tiefkühltruhe & Co. über die erntelose Jahreszeit kommen musste. Aus diesem reichen Erfahrungsschatz, kombiniert mit neuesten Erkenntnissen und Methoden, haben Marianne Obermair und Romana Schneider im Buch „Haltbarmachen“, das jetzt völlig neu überarbeitet vorliegt, eine Vielzahl traditioneller und zeitgenössischer Möglichkeiten zusammengetragen, um Lebensmittel schonend zu konservieren.
Der Bogen erstreckt sich von der Haltbarmachung durch Kälte, also dem klassischen Einfrieren, über das Sterilisieren von Gemüse und die unterschiedlichen Möglichkeiten dieser Konservierung durch Hitze bis hin zum Trocknen, Dörren und Darren. Natürlich gibt es auch eine Fülle von Rezepten zum Einkochen (mit Zucker), aber auch zur Haltbarmachung mittels Essig, Salz und Öl sowie durch Milchsäuregärung – beispielsweise Sauerkraut. Sogar der Lagerung von frischem Gemüse im Keller ist ein Abschnitt gewidmet.
Mit den in diesem Standardwerk, das in keinem Haushalt fehlen sollte, vorgestellten Methoden der Haltbarmachung lässt sich (fast) alles konservieren: Gemüse, Pilze, Obst, Kräuter … Und es entstehen die köstlichsten Gaumenfreuden wie Chutneys, Konfitüren, Gelees, Sirupe, Säfte, Kletzen, Dörrpflaumen, Gewürzmischungen, Kräuteröle und und und. Der Winter kann kommen!
Die Autorinnen:
Marianne Obermair und Romana Schneider sind aufgrund ihrer einschlägigen Beratertätigkeiten in der Landwirtschaftskammer sowie der tiefen Verwurzelung im ländlichen Bereich Expertinnen für die Haltbarmachung von Lebensmitteln.
Portrait
Romana Schneider (geboren 1969), Köchin, Autorin zahlreicher Kochbücher und seit 1994 Ernährungsreferentin in der Landwirtschaftskammer für Oberösterreich, liebt es, neue Rezepte mit heimischen Zutaten - am besten aus dem eigenen Garten - auszuprobieren und die heimischen kulinarischen Schätze zu erforschen.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 168
Erscheinungsdatum 15.09.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7020-1345-5
Verlag Leopold Stocker Verlag
Maße (L/B/H) 226/170/15 mm
Gewicht 437
Abbildungen zahlreiche Farbabbildungen
Auflage 2. Auflage
Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 26.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 26.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32253326
    Fleisch einkochen
    von Gerd Wolfgang Sievers
    Buch
    Fr. 27.90
  • 39638720
    Fermentieren. Das Rezeptbuch
    von Cosima Bellersen Quirini
    Buch
    Fr. 27.90
  • 39301670
    Eingweckt/Einkocht
    von Helmut Deutsch
    Buch
    Fr. 31.90
  • 28985726
    Alles für die Vorratskammer
    Buch
    Fr. 29.90
  • 42652886
    Wildblüten- & Kräutergelees
    von Evemarie Löser
    Buch
    Fr. 12.90
  • 29145165
    Marmeladen, Konfitüren & Gelees
    von Georg Innerhofer
    Buch
    Fr. 23.90
  • 37086901
    Trocknen und Dörren
    von Hildegard Rust
    Buch
    Fr. 5.40
  • 16545454
    Das 1-Euro-Kochbuch
    von Elisabeth Degenhart
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 43707711
    Die Kunst des Fermentierens
    von Sandor Ellix Katz
    Buch
    Fr. 42.90
  • 18707973
    Einmachen und Einkochen für Dummies
    von Amelia Jeanroy
    Buch
    Fr. 21.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Haltbar machen

Haltbar machen

von Marianne Obermair , Romana Schneider

Buch
Fr. 26.90
+
=
Wildfrüchte, -gemüse, -kräuter

Wildfrüchte, -gemüse, -kräuter

von Elisabeth Mayer

(1)
Buch
Fr. 24.90
+
=

für

Fr. 51.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale