orellfuessli.ch

Mit eBooks in weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Hana

(3)
Wilde Partys, laute Musik, Treffen mit Jungs - all das ist verboten. Doch Hana ist das egal. Im letzten Sommer vor der OP, die sie endgültig gegen die Liebe immun machen wird, will Hana nur eins: leben. Lena dagegen, ihre beste Freundin, war schon immer die Angepasste. Aber dann entdeckt Hana, dass auch Lena ihre gut gehüteten Geheimnisse hat - und sie verspürt einen Stich der Eifersucht. Mit der Amor-Trilogie, der dramatischen Liebesgeschichte um Lena und Alex, erschrieb sich Lauren Oliver eine riesige Fangemeinde. In "Hana" erzählt Lauren Oliver ein Schlüsselereignis aus "Delirium" aus der Perspektive von Lenas Freundin. Eine Erzählung über Freundschaft, Eifersucht, Hass und Liebe. Exklusiv: nur als E-Book erhältlich! Mehr tolle Liebesgeschichten unter www.bittersweet.de
Portrait
Schon als Kind hat Lauren Oliver leidenschaftlich gern Bücher gelesen und dann Fortsetzungen dazu geschrieben. Irgendwann wurden daraus ihre eigenen Geschichten. Sie hat Philosophie und Literatur studiert und kurz bei einem Verlag in New York gearbeitet. Lauren Oliver lebt in Brooklyn.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 88, (Printausgabe)
Altersempfehlung 14 - 99
Erscheinungsdatum 23.05.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783646924749
Verlag Carlsen
eBook (ePUB)
Fr. 2.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 2.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 33154558
    Pandemonium
    von Lauren Oliver
    (2)
    eBook
    Fr. 10.00
  • 30377823
    Delirium
    von Lauren Oliver
    (4)
    eBook
    Fr. 10.00
  • 23699067
    Wenn du stirbst, zieht dein ganzes Leben an dir vorbei, sagen sie
    von Lauren Oliver
    (9)
    eBook
    Fr. 10.00
  • 32211628
    Hana
    von Lauren Oliver
    eBook
    Fr. 2.50
  • 30377803
    Delirium
    von Lauren Oliver
    (1)
    eBook
    Fr. 10.00
  • 32671913
    Kaylee
    von Rachel Vincent
    eBook
    Fr. 2.50
  • 38238258
    Verliebt in Hollyhill
    von Alexandra Pilz
    eBook
    Fr. 16.90
  • 42780202
    The Chosen. Was wir hoffen
    von Pia Sara
    eBook
    Fr. 2.50
  • 36277594
    Der Kuss der Göttin
    von Aprilynne Pike
    eBook
    Fr. 10.90
  • 39524196
    Sand der Zeit / Wanderer Bd. 1
    von Amelie Murmann
    (21)
    eBook
    Fr. 2.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
0
0

Hana
von einer Kundin/einem Kunden am 07.01.2014

Ich finde es immer toll, wenn der Autor zusätzlich zu der normalen Geschichte Bücher (ebooks) schreibt in denen man die Erlebnisse, mal nicht aus der Sicht des Protagonisten sieht. In diesem kurzen Ebook, erfährt man wie es Hana ergeht und wie sie dazu kam, dass sie die illegalen Partys besuchte. Einfach... Ich finde es immer toll, wenn der Autor zusätzlich zu der normalen Geschichte Bücher (ebooks) schreibt in denen man die Erlebnisse, mal nicht aus der Sicht des Protagonisten sieht. In diesem kurzen Ebook, erfährt man wie es Hana ergeht und wie sie dazu kam, dass sie die illegalen Partys besuchte. Einfach toll, wenn man eine komplett neue Perspektive der Geschichte dazubekommt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Tas Tüpfchen auf dem i
von Favola am 06.02.2013

Lauren Oliver hat mich 2011 mit ihrer Idee der Krankheit Amor Deliria Nervosa geschockt und konnte mich mit ihrem Buch begeistern. Sofort nach dem Zuklappen des Buches war für mich klar, dass ich mehr wollte . . . mehr von Lauren Oliver, mehr von Lena und Alex, mehr von... Lauren Oliver hat mich 2011 mit ihrer Idee der Krankheit Amor Deliria Nervosa geschockt und konnte mich mit ihrem Buch begeistern. Sofort nach dem Zuklappen des Buches war für mich klar, dass ich mehr wollte . . . mehr von Lauren Oliver, mehr von Lena und Alex, mehr von Delirium. Um das lange Warten auf Band 2 zu verkürzen erschien dann die Kurzgeschichte "Hana", sozusagen Band 1.5. Hier erleben wir die ganze Situation aus der Sicht von Lenas bester Freundin Hana. Kaum waren die ersten Seiten gelesen, hat mich Lauren Oliver mit ihrem tollen Schreibstil wieder gefangen genommen. Sofort war ich wieder in dieser "kranken" Welt drin und hatte keinerlei Probleme, mich zurechtzufinden. Die Sprache ist einfach wunderschön, gefühlvoll und ausdrucksstark. Obwohl diese Kurzgeschichte nur 72 Normseiten enthält, haben die Charakteren Tiefe und Hana kommt sehr authentisch rüber. Wie es ihr Alter so auf sich hat, ist sie sich nie ganz sicher, was sie möchte. Auf der einen Seite kann sie sich glücklisch schätzen, dass sie so einen guten Partner bekommen hat und möchte auch zufrieden sein, auf der anderen Seite füht sie sich eingeengt und möchte bis zu ihrer Opertion noch alle möglichen Freiheiten geniessen und alles ausprobieren - gerne auch Verbotenes. Als sie sich immer mehr zur Untergrundbewegung hingezogen fühlt, entfernt sie sich langsam aber sicher von Lena. "Hana" kann nicht wirklich als eigenständiges Buch angesehen werden, sondern ist eher eine Ergänzung zu "Delirium". Wer also Band 1 nicht kennt, sollte die Finger von dieser Kurzgeschichte lassen. Das ganze System wird nur knapp skizziert und auch andere wichtige Begriffe werden hier kaum erklärt. Für diejenigen aber, die "Delirium" wie ich geliebt haben, ist es ein Must-Read. Ich fand es sehr interessant und aufschlussreich, das Ganze aus einer zweiten Sicht zu sehen, denn Hana und Lena sind wirklich sehr unterschiedliche Mädchen. Fazit: Als grosser Fan von "Delirium" konnte mich die Kurzgeschichte "Hana" voll und ganz für sich gewinnen. Es ist wirklich spannend, die Geschichte aus einer zweiten Perspektive zu sehen. Für mich die perfekte Vorbereitung auf "Pandemonium".

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Eine neue Perspektive …
von Kat aus dem Münsterland am 12.03.2013

… zu einer Geschichte zu gewinnen, die einen gefesselt hat, ist für mich etwas unbeschreiblich tolles. Es läst die ganze Welt dieser Handlung so viel lebendiger erscheinen, soviel voller und komplexer. Es bietet ungeahnte Einblicke, mit denen man so nicht gerechnet hätte. Das ist es, was diese Geschichte so... … zu einer Geschichte zu gewinnen, die einen gefesselt hat, ist für mich etwas unbeschreiblich tolles. Es läst die ganze Welt dieser Handlung so viel lebendiger erscheinen, soviel voller und komplexer. Es bietet ungeahnte Einblicke, mit denen man so nicht gerechnet hätte. Das ist es, was diese Geschichte so gut macht. Nicht als eigenständiges Werk, sondern als Zusatz, als Sahnehäubchen sozusagen, zu Delirium ist Hanas Sicht der Ereignisse eine echte Bereicherung der Amor-Trilogie.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Hana

Hana

von Lauren Oliver

(3)
eBook
Fr. 2.50
+
=
Requiem

Requiem

von Lauren Oliver

eBook
Fr. 10.00
+
=

für

Fr. 12.50

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen