orellfuessli.ch

Handbuch für den Staatsanwalt

Das Handbuch steckt nicht nur den rein rechtlichen Rahmen des staatsanwaltlichen Arbeitsfeldes ab, der von der Strafprozessordnung (StPO) vorgegeben wird, sondern erläutert ganz konkret, wie Staatsanwälte mit verschiedenen Problemlagen während eines Strafverfahrens umgehen. Musterformulare helfen dabei, die staatsanwaltliche Arbeit zu strukturieren und den Informationsaustausch zwischen allen an einem Verfahren beteiligten Behörden reibungslos und rechtskonform zu organisieren.
Neben den allgemeinen Fragen behandelt das Werk Probleme, die mit ganz bestimmten Deliktsfeldern verbunden sind, wie etwa Umweltschutzdelikte, Waffendelikte, Betäubungsmittelstrafsachen und Verkehrsstrafsachen.
Die Neuauflage enthält zahlreiche thematische Erweiterungen, neu aufgenommene Kapitel „Gewalt im sozialen Nahbereich“ und „Stalking“
Ermittlungsrichter erhalten alle relevanten Informationen wie z.B. Entscheidung über Haftbefehl, Voraussetzungen der Anordnung von Eingriffsmassnahmen bei Richtervorbehalt.
Relevant für Polizei und Strafverteidiger, die sich auf die Arbeitsweise der Staatsanwaltschaft einstellen müssen, sowohl auf die rechtlichen Grundlagen als auch auf die konkrete Vorgehensweise der Ermittlungsbehörden. Wichtige Themen wie Tatortarbeit, Kriminaltechnik und DNA-Analyse werden von Experten des Bundeskriminalamts ausführlich behandelt. Darüber hinaus leitet das Handbuch die Staatsanwaltschaften zum manchmal schwierigen, aber richtigen Umgang mit der Presse an.
Für alle, die in, mit und für Ermittlungsbehörden arbeiten, ist dieses vorwiegend von renommierten Praktikern aus der Staatsanwaltschaft verfasste Werk ein unverzichtbares und besonders aktuelles Arbeitsmittel.
Die Herausgeber:
Helmut Vordermayer ist Leitender Oberstaatsanwalt a.D. bei der Staatsanwaltschaft Traunstein.
Professor Dr. Bernd von Heintschel-Heinegg war zunächst als Oberstaatsanwalt bei der Staatsanwaltschaft Regensburg tätig. Er ist heute Rechtsanwalt und Vorsitzender Richter am OLG a.D. sowie Honorarprofessor an der Universität Regensburg.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Bernd Heintschel-Heinegg, Helmut Vordermayer
Seitenzahl 1524
Erscheinungsdatum November 2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-452-28295-8
Verlag Heymanns
Maße (L/B/H) 249/181/55 mm
Gewicht 1769
Auflage 5. Auflage.
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 189.00
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 189.00 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 33167942
    Staatsanwalt vor / für den Ort
    von Katharina Ebert
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 32.40
  • 18366833
    Das Arbeitsgebiet des Staatsanwalts
    von Michael Heghmanns
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 68.00
  • 867787
    Strafgesetzbuch (StGB)
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 5704383
    Mordmethoden
    von Mark Benecke
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 16306862
    Mordspuren
    von Mark Benecke
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 867074
    Straßenverkehrsrecht (StVR)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 19.90
  • 44801190
    Strafgesetzbuch
    von Herbert Tröndle
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 108.90
  • 39132801
    Fallsammlung Strafrecht BT
    von Ingeborg Zerbes
    Buch (Set mit diversen Artikeln)
    Fr. 49.90
  • 44040667
    Skript Strafrecht AT 1
    von Rolf Krüger
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 28.90
  • 867412
    Strafprozessordnung
    von Claus Roxin
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Handbuch für den Staatsanwalt

Handbuch für den Staatsanwalt

von Bernd Heintschel Heinegg , Helmut Vordermayer

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 189.00
+
=
Zero Days

Zero Days

Film (DVD)
Fr. 16.90
+
=

für

Fr. 205.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale