orellfuessli.ch

Harry Potter und der Gefangene von Askaban / Harry Potter Bd.3

Harry Potter

(113)

Natürlich weiss Harry, dass das Zaubern in den Ferien strengstens verboten ist, und trotzdem befördert er seine schreckliche Tante mit einem Schwebezauber an die Decke. Die Konsequenz ist normalerweise: Schulverweis! Doch Harry wird behandelt wie ein rohes Ei. Hat es etwa damit zu tun, dass ein gefürchteter Verbrecher es auf Harry abgesehen hat? Mit Ron und Hermine versucht Harry ein Geflecht aus Verrat und Rache aufzudröseln und stösst dabei auf Dinge, die ihn fast an seinem Verstand zweifeln lassen.

Portrait

J.K. Rowling ist die Autorin der sieben Harry-Potter-Bände, die zwischen 1997 und 2007 erschienen sind. Die Serie wurde weltweit über 450 Millionen Mal verkauft, in mehr als 200 Ländern veröffentlicht, in 79 Sprachen übersetzt und diente als Vorlage für acht erfolgreiche Filme von Warner Bros. Es gibt drei Begleitbände, die J.K. Rowling für wohltätige Zwecke geschrieben hat: Mit »Die Märchen von Beedle dem Barden« unterstützt sie ihre Charity-Organisation Lumos, mit »Quidditch im Wandel der Zeiten« und »Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind« unterstützt sie Comic Relief und Lumos. Das Online-Portal Pottermore ist der digitale Mittelpunkt ihrer magischen Welt. Gemeinsam mit dem Drechbuchautor Jack Thorne und dem Regisseur John Tiffany entwickelte J.K. Rowling das Theaterstück »Harry Potter und das verwunschene Kind. Teil eins und zwei«, das 2016 im Londoner West End Premiere feierte. Sie hat ausserdem einen Roman für Erwachsene geschrieben, »Ein plötzlicher Todesfall«, und unter dem Pseudonym Robert Galbraith Kriminalgeschichten rund um den Privatdetektiv Cormoran Strike verfasst, die gerade fürs Fernsehen adaptiert werden. Mit »Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind« gab J.K. Rowling ihr Debüt als Drehbuchautorin.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 480
Altersempfehlung ab 12
Erscheinungsdatum 23.02.2007
Serie Harry Potter 3
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-551-35403-7
Verlag Carlsen
Maße (L/B/H) 188/121/40 mm
Gewicht 452
Originaltitel Harry Potter and the Prisoner of Azbakan
Auflage 19. Auflage
Verkaufsrang 7.913
Buch (Taschenbuch)
Fr. 16.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 16.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 14642763
    Harry Potter 4 und der Feuerkelch
    von Joanne K. Rowling
    (114)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 18.90
  • 15543777
    Harry Potter 05 und der Orden des Phönix
    von Joanne K. Rowling
    (118)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 18744283
    Harry Potter 6 und der Halbblutprinz
    von Joanne K. Rowling
    (167)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 44068396
    Mein Herz wird dich finden
    von Jessi Kirby
    (99)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 23.90
  • 47361670
    Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind: Das Originaldrehbuch
    von Joanne K. Rowling
    (25)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 23.90 bisher Fr. 28.90
  • 45047262
    Harry Potter und das verwunschene Kind. Teil eins und zwei
    von Jack Thorne
    (133)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 29.90
  • 42436145
    Girl Online on Tour / Girl Online Bd.2
    von Zoe Sugg alias Zoella
    (4)
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 22.90
  • 31997619
    Die Flammende / Die sieben Königreiche Bd.2
    von Kristin Cashore
    (71)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 15574848
    Löcher
    von Louis Sachar
    (34)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 37821754
    Walden, L: Korallenherz
    von Laura Walden
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 24.90

Buchhändler-Empfehlungen

„Spannung pur!“

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Buchhandlung St. Gallen

Das dritte Jahr in Hogwarts ist für mich der beste der insgesamt sieben.

Mir gefällt die Art und Weise, wie Harry mehr über seine Familie erfährt, der Lehrer in Verteidigung gegen die dunklen Künste ist mit Abstand der beste und ja, ich geb`s zu, ich mochte (natürlich erst nach Buchende) den Verbrecher, der aus dem angeblich hochsicheren
Das dritte Jahr in Hogwarts ist für mich der beste der insgesamt sieben.

Mir gefällt die Art und Weise, wie Harry mehr über seine Familie erfährt, der Lehrer in Verteidigung gegen die dunklen Künste ist mit Abstand der beste und ja, ich geb`s zu, ich mochte (natürlich erst nach Buchende) den Verbrecher, der aus dem angeblich hochsicheren Askaban geflohen ist, unheimlich gerne.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 42378804
    Der kupferne Handschuh / Magisterium Bd. 2
    von Holly Black
    (59)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 23.90
  • 35146687
    Die seufzende Wendeltreppe / Lockwood & Co. Bd.1
    von Jonathan Stroud
    (81)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 27.90
  • 18744284
    Quidditch im Wandel der Zeiten
    von Kennilworthy Whisp
    (28)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 7.40
  • 45398516
    Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind: Malbuch - Magische Geschöpfe
    von Harpercollins Publishers
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90 bisher Fr. 19.90
  • 26213836
    Diebe im Olymp / Percy Jackson Bd.1
    von Rick Riordan
    (115)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 28846192
    Die Flüsse von London / Peter Grant Bd.1
    von Ben Aaronovitch
    (116)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 45047262
    Harry Potter und das verwunschene Kind. Teil eins und zwei
    von Jack Thorne
    (133)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 29.90
  • 39188445
    Lockwood & Co. 02 - Der Wispernde Schädel
    von Jonathan Stroud
    (36)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 27.90
  • 14254842
    Bartimäus 01. Das Amulett von Samarkand
    von Jonathan Stroud
    (50)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 39268545
    Die Seiten der Welt Bd.1
    von Kai Meyer
    (100)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 33710417
    Ein Wispern unter Baker Street / Peter Grant Bd.3
    von Ben Aaronovitch
    (31)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 37256199
    Der böse Ort / Peter Grant Bd.4
    von Ben Aaronovitch
    (32)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
113 Bewertungen
Übersicht
101
10
1
1
0

Klaaaassssseeee
von Alexia am 16.01.2008

Die Sommerferien bei den Dursleys sind für Harry wieder eine einzige Qual. Der Höhepunkt ist erreicht, als Harry die Schwester seines Onkels aufpumpt und an der Decke schweben lässt. Daraufhin verlässt er fluchtartig mit seinen Habseligkeiten das Haus seiner Familie und begibt sich auf den Weg nach London. Dort... Die Sommerferien bei den Dursleys sind für Harry wieder eine einzige Qual. Der Höhepunkt ist erreicht, als Harry die Schwester seines Onkels aufpumpt und an der Decke schweben lässt. Daraufhin verlässt er fluchtartig mit seinen Habseligkeiten das Haus seiner Familie und begibt sich auf den Weg nach London. Dort angekommen, wird er vom Zaubereiminister persönlich in Empfang genommen… Doch anstatt Harry für seine Zauberei zu bestrafen, versucht der Minister alles, um Harry zu schützen. Denn dem verurteilten Mörder Sirius Black, der im Gefängnis von Askaban eingekerkert ist, ist die Flucht aus Askaban gelungen. Allen ist klar: Sirius will zu Harry, um ihn zu töten… In dem dritten Teil ist wieder alles drin, was ein gutes Buch ausmacht. Einfach klasse.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
3 0
der beste Harry Potter
von Blacky am 28.03.2009

Beschreibung: Diesmal läuft in den Ferien schon alles so schief, dass Harry befürchten muss, aus Hogwarts rauszufliegen, weil er seine unerträgliche Muggeltante Magda mit einem Schwebezauber an die Zimmerdecke befördert hat und dann ganz einfach abgehauen ist. Und während er sich noch ausmalt, ein Leben als Verbannter zu führen, fängt... Beschreibung: Diesmal läuft in den Ferien schon alles so schief, dass Harry befürchten muss, aus Hogwarts rauszufliegen, weil er seine unerträgliche Muggeltante Magda mit einem Schwebezauber an die Zimmerdecke befördert hat und dann ganz einfach abgehauen ist. Und während er sich noch ausmalt, ein Leben als Verbannter zu führen, fängt ihn das Zauberministerium ein und er landet zu seiner eigenen Verblüffung pünktlich zum Schulbeginn im Schloss. Doch jetzt geht der Ärger erst richtig los! Wieso versteckt sich ein in allen Welten gefürchteter Verbrecher im Schloß? Wie konnte er überhaupt eindringen? Und wieso ist er eigentlich hinter Harry her? Irgendwie scheint Harry die Sache viel komplizierter, als man ihn glauben machen möchte. Gemeinsam mit seinen Freunden Ron und Hermine versucht er, ein Geflecht aus Verrat, Rache, Verleumdung und Feigheit aufzudröseln, und stößt dabei auf schier unglaubliche Dinge, die ihn fast an seinem Verstand zweifeln lassen Zur Harry Potter-Reihe muss ich allgemein erst einmal sagen, dass ich sowohl die Bücher , als auch die Hörbücher besitze. Ich muss diese Bücher erst einmal lesen und höre sie dann zwischendurch immer mal wieder bei so stupiden Arbeiten wie bügeln, anstreichen, putzen oder tapezieren. Es ist immer wieder ein Genuss. Rufus Beck ist der beste Hörbuchleser, den ich kenne (und ich habe schon einige Hörbücher gehört) Spannend wie alle anderen auch und doch hat er das gewisse etwas, was die anderen sechs Bände nicht haben Reihenfoge der Harry Potter - Serie 1. Harry Potter und der Stein der Weisen 2. Harry Potter und die Kammer des Schreckens 3. Harry Potter und der Gefangene von Ascaban 4. Harry Potter und der Feuerkelch 5- Harry Potter und der Orden des Phoenix 6. Harry Potter und der Halbblutprinz 7. Harry Potter und die Heiligtümer des Todes

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Nummer drei
von einer Kundin/einem Kunden am 05.04.2016

Wieder einmal verbringt Harry einen grauenhaften Sommer bei seinen nicht magischen Verwandten. Nachdem Harry seine Tante ungewollt aufgeblasen hat, hat er Angst von der Schule verwiesen zu werden. Dies ist aber nicht der Fall. Gleichzeitig ist aus dem Zauberergefängnis Askaban Sirius Black ausgebrochen. Was hat dies damit zu tun... Wieder einmal verbringt Harry einen grauenhaften Sommer bei seinen nicht magischen Verwandten. Nachdem Harry seine Tante ungewollt aufgeblasen hat, hat er Angst von der Schule verwiesen zu werden. Dies ist aber nicht der Fall. Gleichzeitig ist aus dem Zauberergefängnis Askaban Sirius Black ausgebrochen. Was hat dies damit zu tun das alle Harry schützen wollen? Harry, Ron und Hermine finden es heraus.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Stark
von einer Kundin/einem Kunden aus Brügg am 17.04.2013

Dieses Buch reiht sich in die Reiher der Bücher mit dem Prädikat: hervorragend. Ein vermeintlicher Schwerverbrecher bricht aus Askaban, dem Zauberergefängnis, aus. Seine Mission ist offenbar: Harry zu jagen und zu töten. Keine gute Ausgangslage für ein geruhsames und erholsames Jahr Meiner Meinung nach eines der besten Bänder der HP... Dieses Buch reiht sich in die Reiher der Bücher mit dem Prädikat: hervorragend. Ein vermeintlicher Schwerverbrecher bricht aus Askaban, dem Zauberergefängnis, aus. Seine Mission ist offenbar: Harry zu jagen und zu töten. Keine gute Ausgangslage für ein geruhsames und erholsames Jahr Meiner Meinung nach eines der besten Bänder der HP Reihe

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Familienzusammenführung
von Daniela Ammann aus Wien am 08.02.2013

Harrys drittes Jahr beginnt sehr seltsam. Findet er zumindest. In seiner Wut bläst er sein Tante auf und Minister Fudge lässt ihn einfach davonkommen. Auch wird er auf Schritt und Tritt beobachtet. An sich normal für ihn, aber doch scheint irgendetwas anders zu sein. Und was hat das alles... Harrys drittes Jahr beginnt sehr seltsam. Findet er zumindest. In seiner Wut bläst er sein Tante auf und Minister Fudge lässt ihn einfach davonkommen. Auch wird er auf Schritt und Tritt beobachtet. An sich normal für ihn, aber doch scheint irgendetwas anders zu sein. Und was hat das alles mit dem entflohenen Verbrecher Sirius Black zu tun? Zurück in Hogwarts wird klar, dass Black hinter Harry her ist. Auch wenn Harry anfangs nicht weiß wieso, so bleibt er sich seinem Grundsatz treu, immer die Dinge zu erfahren, die er eigentlich nicht wissen sollte. So auch, dass Black hinter im her ist und noch dazu deswegen in Askaban saß. weil er ein dutzend Menschen getötet hat und noch dazu Harrys Eltern an Voldemort verraten hatte. Black versucht immer wieder ins Schloss einzudringen und so wird es immer kniffliger für Harry nicht beobachtet zu werden oder auch ins Dorf Hogsmeade zu schleichen. Doch da Harry den Ärger magisch anzieht, sieht er sich Black gegenüber, der ihm zu erklären versucht, dass er nicht der Schuldige ist, sondern Peter Pettigrew alias Rons Ratte Krätze. Schließlcih kommt die wahre Geschichte raus und Sirius bietet Harry sogar an bei ihm zu wohnen. Doch kommt es anders. Peter schafft es zu fliehen und so wird Sirius erneut verhaftet. Harry und Hermine reisen in die Vergangenheit und befreien Sirius sodass er fliehen kann. Ein Stück Familiengeschichte, alte Freunde und ein weiteres Abenteuer von Harry, Ron und Hermine sowie tierischer Unterstützung.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
WoW
von einer Kundin/einem Kunden aus Rosengarten am 03.01.2012

Der 3. Teil der Harry Potter Geschichte ist wie jeder davor einfach super. Wer eimal vom Potter Virus erwischt worden ist wird ihn nicht mehr los!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Spannend
von einer Kundin/einem Kunden aus Krefeld am 19.10.2011

Spannend bis zum Schluß erfüllt es die Erwartungen auch nach den Vorgängerbücher. Das Buch ist frömlich zum verschlingen geeignet und lässt einen nicht mehr los.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Spannung pur
von einer Kundin/einem Kunden am 19.05.2011

Nachdem Harry in den Ferien seine Tante Magda mit einem Schwebezauber belegt hat, fürchtet er, nicht mehr nach Hogwarts zurückkehren zu dürfen. Doch als das Zaubereiministerium ihn doch in die Schule schickt, erfährt er von Sirius Black. Dieser ist ein gefährlicher Zauberer der aus Askaban, dem Zauberergefängnis ausgebrochen ist... Nachdem Harry in den Ferien seine Tante Magda mit einem Schwebezauber belegt hat, fürchtet er, nicht mehr nach Hogwarts zurückkehren zu dürfen. Doch als das Zaubereiministerium ihn doch in die Schule schickt, erfährt er von Sirius Black. Dieser ist ein gefährlicher Zauberer der aus Askaban, dem Zauberergefängnis ausgebrochen ist und es jetzt auf Harry abgesehen haben soll. Der dritte Band der Reihe lässt den Leser mehr über Harrys Eltern und den Sturz des dunklen Lords erfahren. Erneut eine wahnsinnig spannende Geschichte!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Teil 3
von Annie am 08.02.2011

Diesmal läuft in den Ferien schon alles so schief, dass Harry befürchten muss, aus Hogwarts rauszufliegen, weil er seine unerträgliche Muggeltante Magda mit einem Schwebezauber an die Zimmerdecke befördert hat und dann ganz einfach abgehauen ist. Und während er sich noch ausmalt, ein Leben als Verbannter zu führen, fängt... Diesmal läuft in den Ferien schon alles so schief, dass Harry befürchten muss, aus Hogwarts rauszufliegen, weil er seine unerträgliche Muggeltante Magda mit einem Schwebezauber an die Zimmerdecke befördert hat und dann ganz einfach abgehauen ist. Und während er sich noch ausmalt, ein Leben als Verbannter zu führen, fängt ihn das Zauberministerium ein und er landet zu seiner eigenen Verblüffung pünktlich zum Schulbeginn im Schloss. Doch jetzt geht der Ärger erst richtig los! Ein weiteres Mal muss Harry Potter um sein Leben fürchten, doch dieses Mal hat man es aus anderen Gründen auf ihn abgesehen... Ein gelungener Teil drei mit noch mehr Einblicken in das Leben von Harry Potter.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Harry Potter 3 und der Gefangene von Askaban
von einer Kundin/einem Kunden am 17.08.2010

Band drei des bekannten Zauberschülers ist erschreckend düster und verbirgt bis fast zur letzten Seite ein so überraschendes Geheimnis in sich, dass wirklich niemand mit dieser Wendung gerechnet hätte. Grandios in der Aufbereitung und atemberaubend, was sich die Autorin scheinbar aus dem Ärmel schüttelt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Harry Potter Band 3
von einer Kundin/einem Kunden am 17.04.2010

Wieder einmal Sommerferien im Ligusterweg Nummer 4. Für Harry Potter läuft in diesen Ferien so ziemlich alles schief was nur möglich sein kann. Nach einem Streit mit seiner Muggeltante Magda wendet er einen Schwebezauber bei ihr an und nimmt Reißaus. Als er mit all seinen Sachen einsam und allein... Wieder einmal Sommerferien im Ligusterweg Nummer 4. Für Harry Potter läuft in diesen Ferien so ziemlich alles schief was nur möglich sein kann. Nach einem Streit mit seiner Muggeltante Magda wendet er einen Schwebezauber bei ihr an und nimmt Reißaus. Als er mit all seinen Sachen einsam und allein auf der Straße vom „Fliegenden Ritter“ aufgelesen wird, werden Ihm seine Vergehen erst richtig bewusst. Da er bereits im letzten Jahr unerlaubt gezaubert hat, droht im nun der Rauswurf aus Hogwarts der Schule für Hexerei und Zauberei. Als er in London ankommt wird er dort bereits vom Zaubereiminister abgefangen. Nun ist der Schulverweis unausweichlich für Harry doch es kommt alles anders als erwartet. Im dritten Teil der „Harry Potter“ Romane erfährt man mehr über das Schloss an sich aber auch über die Besonderheiten gewisser Lehrer. Ein wunderbares Buch das verzaubert und dadurch Lust auf weitere Bücher um Ihren großen Helden Harry Potter macht!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Einfach SUPER
von J. G. aus Frankfurt am 15.10.2008

Die Saga um Harry ist einfach Packend und man kann nichtmehr aufhören zu lesen. In jedem Buch ergeben sich neue Fragen die dann auch wieder gelöst werden. Spannung bis zur letzten seite. Im Dritten Teil der Saga erfahrenw ir mehr über Harrys Eltern und auch über Harrys verhasten Lehrer Snape. Auch in... Die Saga um Harry ist einfach Packend und man kann nichtmehr aufhören zu lesen. In jedem Buch ergeben sich neue Fragen die dann auch wieder gelöst werden. Spannung bis zur letzten seite. Im Dritten Teil der Saga erfahrenw ir mehr über Harrys Eltern und auch über Harrys verhasten Lehrer Snape. Auch in diesem Schuljahr geht es wieder darum ein packendes Rätzel zu lösen das sich um Harrys letzten lebenden Verwanten dreht. Ausserdem gibt es ein spannendes rätzel um hermine zu lösen

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Reinhard von der Heide / Das Buch: Reini der Junge
von Reinhard von der Heide aus Hamburg am 15.03.2007

Wie die Vorgängerbände ein Meisterwerk. Und wer diese nicht kennt, bekommt Lust sie zu lesen, weil er spürt, dass ihm Wichtiges entgangen ist; denn niemand beherrscht die Kunst die einzelnen Bände so geschickt miteinander zu verknüfen wie J.K.Rowling. Am Ende bleibt die Frage: Wird Harry jemals mit seinem Paten... Wie die Vorgängerbände ein Meisterwerk. Und wer diese nicht kennt, bekommt Lust sie zu lesen, weil er spürt, dass ihm Wichtiges entgangen ist; denn niemand beherrscht die Kunst die einzelnen Bände so geschickt miteinander zu verknüfen wie J.K.Rowling. Am Ende bleibt die Frage: Wird Harry jemals mit seinem Paten zusammen leben dürfen? Findet sich die Antwort im nächsten Buch?

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Man erfährt mehr!
von Nadine Rölz aus Regensburg am 21.01.2011

Sirius Black, der brutale Muggelmörder und Anhänger Lord Voldemorts, ist aus dem Zauberergefängnis Askaban ausgebrochen und hat es auf Harry Potter abgesehen, weil dieser verantwortlich ist für den Sturz des dunklen Lords. Hogwarts wird deswegen schwer bewacht und Harry hat nicht nur mit Sirius Black zu kämpfen… Band 3... Sirius Black, der brutale Muggelmörder und Anhänger Lord Voldemorts, ist aus dem Zauberergefängnis Askaban ausgebrochen und hat es auf Harry Potter abgesehen, weil dieser verantwortlich ist für den Sturz des dunklen Lords. Hogwarts wird deswegen schwer bewacht und Harry hat nicht nur mit Sirius Black zu kämpfen… Band 3 bringt endlich ein bisschen Licht ins Dunkel und man lernt viel über Harrys Vergangenheit.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Harry Potter vs. Sirius Black
von meggie aus Mertesheim am 15.02.2015
Bewertetes Format: gebundene Ausgabe

Harry muss die Sommerferien wieder zu Hause bei seiner Tante und seinem Onkel verbringen. Nun hat sich auch noch ein weitere schreckliche Verwandte angekündigt und Harry weiß, dass er sich sehr zusammenreißen muss, um nicht aufzufallen. Doch es kommt, wie es kommen muss. Harry benutzt verbotenerweise einen Schwebezauber, packt... Harry muss die Sommerferien wieder zu Hause bei seiner Tante und seinem Onkel verbringen. Nun hat sich auch noch ein weitere schreckliche Verwandte angekündigt und Harry weiß, dass er sich sehr zusammenreißen muss, um nicht aufzufallen. Doch es kommt, wie es kommen muss. Harry benutzt verbotenerweise einen Schwebezauber, packt seine Siebensachen und verschwindet in Richtung London in die geheime Winkelgasse. Eigentlich droht ihm ein Schulverweis, doch Harry wird zu seiner Überraschung mit Wohlwollen in der Schule aufgenommen. Er bekommt heraus, dass dies alles mit dem aus dem Gefängnis von Askaban ausgebrochenen Verbrecher Sirius Black zu tun hat. Dieser ist hinter Harry her, aber dieser weiß nicht, warum. So stellt er Recherchen an und kommt hinter Geheimnisse, die ihn an vielem zweifeln lassen. Ist Sirius wirklich böse? Und wer ist Professor Lupin, der ihm Ratschläge erteilt und meint, er solle auf sich aufpassen? Man merkt, dass die Autorin ab dem dritten Band deutlich mit der Komplexität der Geschichte anzieht, immer mehr neue Stränge hineinflicht und versucht, einen deutlichen roten Faden zu weben, der sich dann durch die restlichen Bücher zieht. Auch die Charaktere werden erwachsener, obwohl sie ja doch erst 13/14 Jahre alt sind. Doch haben sie schon zu viel durchmachen müssen, um eine beschauliche Kindheit zu leben. Harry vor allem, der innerlich sehr zerrissen ist. Diese Zerrissenheit ist sehr deutlich und ich bin froh, dass er seine Freunde an der Seite hat. Gerade Hermine, mit ihrer ruhigen, besinnlichen Art, die Harry immer wieder auf den Boden der Tatsachen holt und Ron, der mit seiner flapsigen Art den Gegenpol zu Hermine darstellt und Fünfe auch mal gerade sein lässt. Die Mischung dieser verschiedenen Figuren bildet dann rundum ein stimmiges Bild und so kann man sich einfach fallen lassen. Dies auch bei dem mehr als wunderbaren Schreibstil der Autorin. Auch wenn es düsterer wird, so bleibt das Buch doch noch kindgerecht, was sich dann leider im Laufe der Reihe ändert. Deswegen sollte man die ganze Reihe erst ab 12 Jahren anfangen. Denn wenn es einem gefällt, lässt man sich sicherlich nicht davon abschrecken, dass es ab Band 04 einfach düsterer, erwachsener und vor allem etwas brutaler wird. Im dritten Teil der Reihe erfahren wir einiges über Harrys Familie, es gibt viele Hintergrundinformationen, die es möglich machen, sich noch mehr in Harry hineinzuversetzen. Die Mitleidsschiene wird meiner Meinung nach etwas hoch gefahren, aber trotzdem passt es so, wie es ist. Sehr gefallen hat mir Sirius Black. Ich mag ihn recht gerne und durch den Film habe ich da auch ein sehr genaues Bild von ihm im Kopf. Gary Oldman war meiner Meinung nach einfach die perfekte Besetzung. Genau wie Alan Rickman für Professor Snape, der auch eine der Figuren ist, die ich sehr mag. Fazit: Band 03 steht seinen Vorgängern in nichts nach und erhöht noch mal etwas das Niveau der Reihe.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Lesenswert
von Özge aus Hamburg am 04.09.2005
Bewertetes Format: gebundene Ausgabe

Dieses Band ist das Beste der Harry Potter-Reihe. Sehr traurig

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Meiner Meinung nach noch besser als der erste und zweite Teil!
von Jann aus Marburg am 08.07.2007
Bewertetes Format: gebundene Ausgabe

Harry Potter und der Gefangene von Askaban ist nicht nur länger als der erste und zweite Teil der Serie, er ist auch noch um einiges spannender! In diesem Schuljahr ist Harry von den Geschehnissen um sich herum noch persönlicher betroffen als sonst: Der äußerst gefährliche Gefangene, der aus dem... Harry Potter und der Gefangene von Askaban ist nicht nur länger als der erste und zweite Teil der Serie, er ist auch noch um einiges spannender! In diesem Schuljahr ist Harry von den Geschehnissen um sich herum noch persönlicher betroffen als sonst: Der äußerst gefährliche Gefangene, der aus dem Hochsicherheitsgefängnis für Zauberer - Askaban - auf unerklärliche Weise ausgebrochen ist, scheint es auf ihn abgesehen zu haben! Auch der dritte Teil hält wieder, was er verspricht: Viel Spannung, viel Fantasie und überraschende Wendungen der Geschichte!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Der 3. Teil is super...
von einer Kundin/einem Kunden am 20.09.2006
Bewertetes Format: gebundene Ausgabe

Wenn man es nicht schlimm findet lange beschreibungen des Umfeldes zu lesen. Mein lieblings Band, was man aber nicht zu hoch stecken sollte da ich kein besonderer HP fan bin, ist dieser hier. Die ersten 4 waren besser als einige andere Bücher die ich kenne, doch den 5+6 find... Wenn man es nicht schlimm findet lange beschreibungen des Umfeldes zu lesen. Mein lieblings Band, was man aber nicht zu hoch stecken sollte da ich kein besonderer HP fan bin, ist dieser hier. Die ersten 4 waren besser als einige andere Bücher die ich kenne, doch den 5+6 find ich nich besonders. Is halt Geschmackssache. Ich lese schon lange am liebsten Krimis, bin erst 14, und finde HP recht langweilig und eintönig, Meiner meinung nach aber eine gute Geschichte für Kinder, wenn man die Gewaltzenen des 5+6bandes Blumiger schreibt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
von einer Kundin/einem Kunden am 28.02.2017
Bewertetes Format: anderes Format

Ein unschuldiger Massenmörder? Und eine mörderische Ratte? Im dritten Schuljahr gehen die Abenteuer um den Zauberschüler Harry Potter verwirrend weiter!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Bewertung Harry Potter und der Gefangende von Askaban
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 04.02.2017
Bewertetes Format: Format: eBook (ePUB)

Ich finde das Buch Harry Potter und der Gefangene von Askaban sehr spannen und sehr Interesant sowie auch die anderen Harry Potter Bücher. Diese Bücher kann man immer wieder lesen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Harry Potter und der Gefangene von Askaban / Harry Potter Bd.3

Harry Potter und der Gefangene von Askaban / Harry Potter Bd.3

von Joanne K. Rowling

(113)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 16.90
+
=
Harry Potter 2 und die Kammer des Schreckens

Harry Potter 2 und die Kammer des Schreckens

von Joanne K. Rowling

(134)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 13.90
+
=

für

Fr. 30.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Harry Potter

  • Band 1

    6052283
    Harry Potter 1 und der Stein der Weisen
    von Joanne K. Rowling
    (234)
    Fr. 13.90
  • Band 2

    11396517
    Harry Potter 2 und die Kammer des Schreckens
    von Joanne K. Rowling
    (133)
    Fr. 13.90
  • Band 3

    14307713
    Harry Potter und der Gefangene von Askaban / Harry Potter Bd.3
    von Joanne K. Rowling
    (113)
    Fr. 16.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 4

    14642763
    Harry Potter 4 und der Feuerkelch
    von Joanne K. Rowling
    (107)
    Fr. 18.90
  • Band 5

    15543777
    Harry Potter 05 und der Orden des Phönix
    von Joanne K. Rowling
    (117)
    Fr. 21.90
  • Band 6

    18744283
    Harry Potter 6 und der Halbblutprinz
    von Joanne K. Rowling
    (166)
    Fr. 17.90
  • Band 7

    26213827
    Harry Potter 07 und die Heiligtümer des Todes
    von Joanne K. Rowling
    (191)
    Fr. 17.90
  • Band 8

    45047262
    Harry Potter und das verwunschene Kind. Teil eins und zwei
    von Jack Thorne
    (131)
    Fr. 29.90

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale