orellfuessli.ch

Mit eBooks in weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Heartbreak Avenue - One

(1)
Reese Sturgess verlässt New York voller Kummer. In Paris will sie sich ein neues Leben aufbauen. Sie wird Geschäftsführerin der Galerie von Luc Bruel und lernt ihn als gütigen Arbeitgeber kennen. Nur Gabriel Bruel, der Sohn von Luc, sieht von Anfang an nur die Frau in ihr, die er erobern will. Doch Reese ist nicht so leicht zu haben. Als sie Èric Berteloot kennenlernt, ist sie ganz begeistert von diesem charmanten Franzosen. Doch Gabriel kennt Èric und weiss, wozu dieser fähig ist. Wird Reese auf die Warnung von Gabriel hören?
Portrait
Geboren wurde ich in Essen. Nach mehr als 11 beruflich bedingten Umzügen lebe ich mit meinem Mann und meinen 6 Kindern in einer kleinen Stadt im Westmünsterland. Ich schreibe Liebes- und Unterhaltungsromane aus den Bereichen Erotik, Fantasy und Young Adults. Mehr als 25 Jahre arbeitete ich als Steuerfachangestellte, bevor ich Schreiben zu meinem Beruf machte. Mein grosses Hobby ist die Fotografie. Zu meinen grössten Erfolgen gehört die 5-teilige Serie "Rhys by night", die ab Mai 2015 ebenfalls im
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 100, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 11.02.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783738058659
Verlag Neobooks
eBook (ePUB)
Fr. 3.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 3.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44777084
    Niemand so wie du
    von Kajsa Arnold
    eBook
    Fr. 3.50
  • 46704642
    Lavendelliebe
    von Kajsa Arnold
    (1)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 44244532
    Hardline - verfallen
    von Meredith Wild
    (1)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 44902781
    Von Sternen verführt
    von Kajsa Arnold
    (1)
    eBook
    Fr. 2.50
  • 47813658
    WIe ein Hauch vom Horizont
    von Arnold Kajsa
    (1)
    eBook
    Fr. 2.50
  • 44945008
    Liebesperlenkuss
    von Kajsa Arnold
    eBook
    Fr. 3.50
  • 44629733
    Jaden
    von Kajsa Arnold
    eBook
    Fr. 1.90
  • 42741858
    Der erste letzte Kuss
    von Ali Harris
    eBook
    Fr. 10.90
  • 43942639
    Hearts of Fire - Für dich entflammt
    von L. H. Cosway
    eBook
    Fr. 8.00
  • 44944986
    Ruben- Hold me tight
    von Kajsa Arnold
    eBook
    Fr. 3.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

"Heartbreak Avenue One", besticht mit einem wundervollen, sehr sinnlichen Cover und zudem bietet es ein kleines Wiederlesen mit lieben Bekannten aus der "Rhys by Night"-Serie.
von Tina Angelheart aus Moers am 02.04.2016

Zunächst noch eine kleine Ergänzung zum Klappentext: Reese ist eine Frau, die eine Menge an Geheimnissen mit sich herumträgt. Ihr erstes Zusammentreffen mit Gabriel ist sehr interessant und witzig, da sie ihm sogleich den Wind aus den Flirtsegeln nimmt. Doch Gabriel ist seiner Sache sicher und lässt sich nicht so... Zunächst noch eine kleine Ergänzung zum Klappentext: Reese ist eine Frau, die eine Menge an Geheimnissen mit sich herumträgt. Ihr erstes Zusammentreffen mit Gabriel ist sehr interessant und witzig, da sie ihm sogleich den Wind aus den Flirtsegeln nimmt. Doch Gabriel ist seiner Sache sicher und lässt sich nicht so leicht abschütteln. Gabriel ist ein Mann, der die Frauen umwirbt als gäbe es kein Morgen. Er flirtet gerne, vor allem da sein erstes Zusammentreffen mit Reese einen bleibenden Eindruck hinterlässt. Èric Berteloot ist ein Charmeur und der Chefgalerist der "Nadine Marais"-Galerie. Èric ist ein Mann, den man nicht unterschätzen sollte und er wartet auf seine Chance, sich an Reese heranzuwagen, auf die er fixiert ist. Kajsa Arnold schreibt wunderbar flüssig und ich liebe ihre Art, wie sie die Geschichten erzählt. Auch dieser 1. Teil der "Heartbreak Avenue" ist einfach toll zu lesen. Dabei gefällt mir auch sehr gut, das hier und da alte Bekannte auftauchen, die man bereits in anderen Geschichten ins Leserherz schließen konnte und auf die man hier erneut trifft. Das Ende der Geschichte ist ziemlich gemein, denn es lässt mich mit tausend Fragezeichen zurück und einem Kopfkino, das nichts Gutes erahnen lässt. So bin ich natürlich ziemlich gespannt darauf, wie es weitergeht und vor allem wie Reese und alle anderen reagieren werden und wie sie die Geschehnisse verarbeiten. Kurz gefasst: "Was ist schon ein Tag, in einem ganzen Leben", manchmal reicht ein Tag aus, um das Schicksal auf die Probe zu stellen und zuerkennen, dass es falsch war oder vielleicht auch die beste Entscheidung, die man treffen konnte. So oder so "Heartbreak Avenue One" ist auf jeden Fall eine "gute Entscheidung"! Meine Empfehlung.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
1. Band der Heartbreak-Avenue-Reihe
von Kerstin Stutzke aus Berlin am 09.12.2015
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

New York hat Reese Sturgess nur Kummer gebracht, doch in Paris, der Stadt der Liebe, will sie einen Neuanfang wagen, wobei sie mit der Liebe erst einmal abgeschlossen hat, sie will sich zukünftig nur noch auf ihre Arbeit konzentrieren. Die Galerie von Luc Bruel ist es, der sie zukünftig... New York hat Reese Sturgess nur Kummer gebracht, doch in Paris, der Stadt der Liebe, will sie einen Neuanfang wagen, wobei sie mit der Liebe erst einmal abgeschlossen hat, sie will sich zukünftig nur noch auf ihre Arbeit konzentrieren. Die Galerie von Luc Bruel ist es, der sie zukünftig ihre ganze Aufmerksamkeit schenken will und von diesem wird die neue Geschäftsführerin herzlich aufgenommen. Das dessen Sohn Gabriel "Gil" Bruel ein Womanizer ist, ist Reese auf den ersten Blick klar und dennoch muss sie vorerst mit ihm unter einem Dach leben, denn noch hat sie keine eigene Wohnung und Gil bei sich noch jede Menge Platz. Das in dieser Konstellation Komplikationen nicht ausbleiben, ist vorprogrammiert. Von Éric Bertelott, dem Chefgaleristen, wird sie ebenso herzlich aufgenommen wie von Luc und auch Éric ist fasziniert von der jungen Amerikanerin, die augenblicklich sein Interesse weckt und auch Reese selbst kann sich dem Charme des Franzosen nur schwer entziehen. Wie es jedoch scheint, ist Paris nicht weit genug weg, um ihrer Vergangenheit zu entfliehen, denn ausgerechnet mit Werken des Künstlers Nanty soll sie eine Ausstellung organisieren. Mit diesem verbindet sie die Gründe, warum sie New York verlassen hat. Einst, als sie noch studierte, machte sie seine Bekanntschaft und sie wurden ein Paar. Sie half ihm bei seiner Kunst, wodurch er seinen Durchbruch schaffte, doch anstelle ihr dankbar zu sein und sie dafür zu achten, ruinierte er das Leben ihrer Schwester ... Der 1. Band der Heartbreak-Avenue-Reihe! Der Plot wurde realistisch und abwechslungsreich erarbeitet. Ich muss gestehen, dass mir besonders gut die Interaktionen zwischen Reese und Gil gefallen haben. Die Figuren wurden authentisch erarbeitet. Besonders ins Herz geschlossen habe ich die Figur des Gil, der auf den ersten Blick tatsächlich nichts anderes ist, als ein Frauenheld, doch in dem so viel mehr steckt, was auch Reese nach und nach erkennt. Den Schreibstil empfand ich als sehr angenehm zu lesen, sodass ich abschließend sagen kann, dass mir das Buch schöne Lesestunden bereitet hat, aber Achtung: Das Ende dieses Bandes wartet mit einem ganz bösen Cliffhanger auf.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Heartbreak Avenue - One

Heartbreak Avenue - One

von Kajsa Arnold

(1)
eBook
Fr. 3.50
+
=
Keine wie du

Keine wie du

von Kajsa Arnold

eBook
Fr. 3.50
+
=

für

Fr. 7.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen