orellfuessli.ch

Heaven. Stadt der Feen

(33)

London - das ist seine Stadt. Und über den Dächern von London - dort hat David sein zweites Zuhause gefunden. Hier oben kann er den Schatten der Vergangenheit entfliehen. Bis er eines Tages auf ein Mädchen trifft, das alles auf den Kopf stellt, woran er bisher geglaubt hat. Ihr Name ist Heaven. Sie ist wunderschön. Und sie behauptet, kein Herz mehr zu haben. Ehe David begreifen kann, worauf er sich einlässt, sind sie gemeinsam auf der Flucht. Und sie werden nur überleben, wenn sie Heavens Geheimnis lüften. Christoph Marzi erzählt mitreissend - Urban Fantasy vom Feinsten!

Portrait

Christoph Marzi begann bereits im Alter von 15 Jahren zu schreiben. Sein Romandebüt „Lycidas“ avancierte 2004 zu einem Überraschungserfolg: 2005 wurde Christoph Marzi mit dem Deutschen Phantastik Preis ausgezeichnet. Seitdem schreibt er mit großem Erfolg sowohl für Erwachsene als auch Kinder und Jugendliche. Er arbeitet als Lehrer und lebt mit seiner Frau und seinen drei Töchtern in Saarbrücken.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 360, (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 14
Erscheinungsdatum 01.06.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783401800073
Verlag Arena Verlag
Verkaufsrang 6.363
eBook
Fr. 9.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 9.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 17209824
    Lycidas
    von Christoph Marzi
    (17)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 44401491
    London
    von Christoph Marzi
    eBook
    Fr. 13.90
  • 28203568
    Ich werde immer da sein, wo du auch bist
    von Nina LaCour
    (9)
    eBook
    Fr. 14.50
  • 39468500
    5 Tage im April
    von Christoph Marzi
    eBook
    Fr. 14.90
  • 34207785
    Malfuria. Die Königin der Schattenstadt
    von Christoph Marzi
    eBook
    Fr. 7.90
  • 39006508
    Damian. Die Stadt der gefallenen Engel
    von Rainer Wekwerth
    eBook
    Fr. 10.90
  • 33947033
    Malfuria. Das Geheimnis der singenden Stadt
    von Christoph Marzi
    eBook
    Fr. 10.90
  • 26167960
    Grimm
    von Christoph Marzi
    (11)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 46411349
    Das dunkle Herz des Waldes
    von Naomi Novik
    (52)
    eBook
    Fr. 16.90
  • 17414071
    Die Geheimnisse des Nicholas Flamel - Der unsterbliche Alchemyst
    von Michael Scott
    (34)
    eBook
    Fr. 8.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 29031053
    Plötzlich Fee - Sommernacht
    von Julie Kagawa
    (79)
    eBook
    Fr. 8.90
  • 18744053
    Sayuri
    von Carina Bargmann
    (8)
    Hörbuch (CD)
    Fr. 37.90
  • 33947172
    Lucian
    von Isabel Abedi
    (126)
    eBook
    Fr. 12.90
  • 34102370
    Graffiti Moon
    von Cath Crowley
    (17)
    eBook
    Fr. 13.50
  • 31204377
    Daughter of Smoke and Bone
    von Laini Taylor
    (30)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 36613715
    Kostenlose Leseprobe City Of Bones
    von Cassandra Clare
    eBook
    Fr. 0.00
  • 30082147
    Plötzlich Fee - Winternacht
    von Julie Kagawa
    (34)
    eBook
    Fr. 8.90
  • 30944893
    Plötzlich Fee - Herbstnacht
    von Julie Kagawa
    (28)
    eBook
    Fr. 8.90
  • 39254986
    Von der Nacht verzaubert / Revenant Trilogie Bd.1
    von Amy Plum
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 39006508
    Damian. Die Stadt der gefallenen Engel
    von Rainer Wekwerth
    eBook
    Fr. 10.90
  • 26167960
    Grimm
    von Christoph Marzi
    (11)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 28203538
    Das Lied der Träumerin
    von Tanya Stewner
    (27)
    eBook
    Fr. 10.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
33 Bewertungen
Übersicht
18
11
4
0
0

Sehr schöne Geschichte...
von Sandra am 23.03.2017

Das Buch "Heaven" erzählt eine spannende und fesselnde Geschichte von einem Mädchen mit zwei Herzen. Einfach nur schön... Kann ich nur weiterempfehlen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Urban Fantasy vom Feinsten!
von Eva L. aus Osnabrück am 21.07.2009
Bewertet: Buch (gebunden)

Über den Autor Christoph Marzi, Jahrgang 1970, wuchs in Obermendig nahe der Eifel auf, studierte in Mainz und lebt heute mit seiner Frau Tamara und seinen drei Töchtern im Saarland. Kurzbeschreibung Seit vor 18 Jahren ein Komet den Himmel über London gestreift hat, fehlt ein großes Stück des nächtlichen Firmaments. Als Heaven... Über den Autor Christoph Marzi, Jahrgang 1970, wuchs in Obermendig nahe der Eifel auf, studierte in Mainz und lebt heute mit seiner Frau Tamara und seinen drei Töchtern im Saarland. Kurzbeschreibung Seit vor 18 Jahren ein Komet den Himmel über London gestreift hat, fehlt ein großes Stück des nächtlichen Firmaments. Als Heaven Mirrlees eines Nachts über die Dächer streift, um sich die verbliebenen Sterne anzusehen, wird sie von zwei Männern überfallen, die ihr das Herz stehlen. Doch Heaven überlebt diese Tat und kann fliehen. Auf ihrer Flucht stolpert sie im wahrsten Sinne des Wortes über David, einen Jungen, der aus Cardiff nach London geflohen ist. Gemeinsam machen sie sich auf die abenteuerliche Suche nach Heavens Herz und kommen dem Verschwinden des Himmels auf die Spur. Meine Meinung Allein das wunderschöne, liebevoll gestaltete Cover macht dieses Buch zu etwas Besonderem. Mit „Heaven – Stadt der Feen“ ist Christoph Marzi ein Meisterwerk der Fantasyliteratur gelungen. Nur wenige Sätze, und der Leser ist im Bann der Geschichte um Heaven und David gefangen und kann sich nur schwer wieder daraus befreien. Wundervoll poetisch und detailgetreu beschreibt Marzi das London ohne Himmel, die Atmosphäre und die einzelnen Charaktere. David, Heaven, Mr. Merryweather und Miss Trodwood wachsen einem sofort ans Herz, andere Figuren verabscheut man jedoch vom ersten Augenblick an. Es ist, als würden einem diese Gestalten wirklich begegnen, so sehr kann man sich in die Geschichte hineinfallen lassen. Die Story ist vom ersten Moment an spannend und fesselnd, jedoch an keiner Stelle vorhersehbar. Man bekommt zwar irgendwann den Hauch einer Ahnung davon, was vor 18 Jahren in London passiert ist und wie diese Ereignisse mit Heaven zusammenhängen, jedoch klärt sich die ganze Geschichte erst zum Schluss auf, so dass die Spannung dem Leser bis zum letzten Kapitel erhalten bleibt. Marzi gelingt es, seine Geschichte perfekt im heutigen, realen London zu platzieren. Jeder Leser, der in Zukunft London besucht, wird bei einer Fahrt mit der Circle Line, einem Besuch in Kensington oder einer Runde im London Eye unweigerlich an dieses Buch denken müssen. Urban Fantasy vom Feinsten!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Heaven-Stadt der Feen
von Lesefee aus Östringen am 28.02.2010
Bewertet: Buch (gebunden)

Vor einer weile habe ich das Buch von Christoph Marzi gelesen. Mein erstes von ihm. Aber sicher nicht mein letztes. Das Buch hat mich wirklich überzeugt. Die Geschichte um die "herzlose" Heaven ist wirklich bezaubernd, wunderschön und mitreisend. Ich werde es sicher noch einige male lesen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0

Wird oft zusammen gekauft

Heaven. Stadt der Feen

Heaven. Stadt der Feen

von Christoph Marzi

(33)
eBook
Fr. 9.90
+
=
Memory. Stadt der Träume

Memory. Stadt der Träume

von Christoph Marzi

eBook
Fr. 12.90
+
=

für

Fr. 22.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen