orellfuessli.ch

Bücher die bis 22. Dezember 12:00 bestellt werden, werden noch vor Weihnachten ausgeliefert

Hector und die Entdeckung der Zeit

Gekürzte Lesung

(1)

Wie ein flüchtiger Moment des Glücks Ewigkeit werden kann
Es war einmal ein junger Psychiater namens Hector. Er fragte nach den Möglichkeiten des Glücks, fragte nach dem Wesen der Liebe, und schliesslich verbrachte er viel Zeit damit, über die Zeit nachzudenken. Und es gelang ihm, das äusserst Flüchtige der Zeit einzufangen, die uns Tag für Tag davoneilt. Existiert die Zeit überhaupt, wenn das Vergangene vergangen ist, die Gegenwart augenblicklich Vergangenheit wird und das
Zukünftige sich noch nicht ereignet hat?

Portrait
François Lelord, geb. 1953 in Paris, studierte Medizin und Psychologie und wurde Psychiater, schloss 1996 jedoch seine Praxis, um sich und seinen Lesern die wirklich grossen Fragen des Lebens zu beantworten. Er ist viel auf Reisen, besonders gerne in Asien, und lebt nach einem Jahr in Kalifornien heute in Paris und Hanoi, wo er seit 2004 Psychiater an der französischen Klinik ist.
Ralf Pannowitsch, geboren 1965 in Greifswald, studierte Germanistik und Romanistik. Er lebt in Leipzig als Lehrer, Gärtner und Übersetzer aus dem Englischen und Französischen. Beinahe alle Bücher der Autoren Chrstophe André und François Lelord wurden von ihm ins Deutsche übertragen.
August Zirner, geboren 1956 in Urbana, Illinois, USA, ist ein US-amerikanisch-österreichischer Schauspieler, der in über 60 Kino- und Fernsehfilmen mitwirkte. In Wien besuchte er das Max-Reinhardt-Seminar, ehe er am Volkstheater Wien als Darsteller debütierte. Es folgten Engagements in Hannover, Wiesbaden und bei den Münchner Kammerspielen. August Zirner ist mit der Schauspielerin Katalin Zsigmondy verheiratet und hat vier Kinder. Er bekam verschiedene Auszeichnungen und 2011 wurde August Zirner mit dem "Osterwold" für herausragende Sprecherleistungen ausgezeichnet.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher August Zirner
Anzahl 4
Erscheinungsdatum 25.01.2013
Serie Hector Abenteuer 3
Sprache Deutsch
EAN 9783869520681
Genre Roman
Verlag Osterwoldaudio
Auflage 1
Spieldauer 295 Minuten
Hörbuch (CD)
Fr. 18.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 18.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32724547
    Menschen im Hotel
    von Vicki Baum
    Hörbuch
    Fr. 23.90
  • 44153090
    Was bleibt
    von Christa Wolf
    Hörbuch
    Fr. 15.90
  • 37821724
    Dicke Freunde
    von Stephan Bartels
    (1)
    Hörbuch
    Fr. 23.90
  • 28127329
    Die Vermessung der Welt, 1 MP3-CD
    von Daniel Kehlmann
    (1)
    Hörbuch
    Fr. 9.90
  • 35322989
    Hundert Namen (Hörbestseller)
    von Cecelia Ahern
    (2)
    Hörbuch
    Fr. 18.90
  • 33748137
    Pandablues
    von Britta Sabbag
    (2)
    Hörbuch
    Fr. 25.90
  • 40930867
    Hector fängt ein neues Leben an
    von François Lelord
    Hörbuch
    Fr. 18.90
  • 33801433
    Zuckerleben
    von Pyotr Magnus Nedov
    Hörbuch
    Fr. 31.90
  • 43361696
    Herz über Kopf
    von Jo Platt
    (1)
    Hörbuch
    Fr. 19.90
  • 40935945
    Der Träumer
    von Andrea Hirata
    (2)
    Hörbuch
    Fr. 31.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 6367734
    Die fünf Menschen, die dir im Himmel begegnen
    von Mitch Albom
    (15)
    Buch
    Fr. 11.90
  • 3906011
    Der Kleine Prinz
    von Antoine de Saint-Exupery
    Hörbuch
    Fr. 25.40
  • 16422143
    Dienstags bei Morrie
    von Mitch Albom
    (1)
    Hörbuch
    Fr. 15.90
  • 33790414
    Solange am Himmel Sterne stehen
    von Kristin Harmel
    (43)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 6607386
    Die Vermessung der Welt
    von Daniel Kehlmann
    (1)
    Hörbuch
    Fr. 31.90
  • 2930344
    Der ganz normale Wahnsinn
    von Christophe Andre
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 39254934
    Hectors Reise
    von François Lelord
    Hörbuch
    Fr. 18.90
  • 40930867
    Hector fängt ein neues Leben an
    von François Lelord
    Hörbuch
    Fr. 18.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Einfühlsame Lebensphilosopie
von einer Kundin/einem Kunden aus Grebenau am 27.05.2014

Lelord hat eine sehr einfühlsame Sprache und Sicht auf die Menschen, die er beobachtet und beschreibt. Er hinterfragt alltägliche Vorgänge und regt stets zum Nachdenken an über das eigene Leben und Erleben. Die verrinnende Zeit ist dabei ein lebenslanges Thema und hat viele, altersspezifische Aspekte, die heiter... Lelord hat eine sehr einfühlsame Sprache und Sicht auf die Menschen, die er beobachtet und beschreibt. Er hinterfragt alltägliche Vorgänge und regt stets zum Nachdenken an über das eigene Leben und Erleben. Die verrinnende Zeit ist dabei ein lebenslanges Thema und hat viele, altersspezifische Aspekte, die heiter und einfach beleuchtet werden. Auch der Sprecher des Hörbuchs liest mit sanfter, angenehmer Stimme.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Wunderbares Buch
von Florian T. Börsting aus Neuss am 09.10.2006
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

Dies ist ein wunderbares Buch über einen Psychater, der sich in die Welt aufmacht um zu finden, was Glück bedeutet und ausmacht. Es ist genial geschrieben, wie ein Kinderbuch (siehe Leseprobe!), und man kann es an einem einzigen schönen Abend lesen. Hector, der Psychater, erlebt schon einige wunderliche Dinge in der... Dies ist ein wunderbares Buch über einen Psychater, der sich in die Welt aufmacht um zu finden, was Glück bedeutet und ausmacht. Es ist genial geschrieben, wie ein Kinderbuch (siehe Leseprobe!), und man kann es an einem einzigen schönen Abend lesen. Hector, der Psychater, erlebt schon einige wunderliche Dinge in der Welt und ausgerechnet diese eröffnen ihm, was Glück für wen und wann ausmacht. Ein super Buch. Ich schreibe dies kurz bevor ich die anderen beiden blind bestelle... ;)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Zeitverschiebung mit Jet lag
von Red Bull aus Aarau am 01.12.2006
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

Nicht mein Ding ! Hector und die Entdeckung der Zeit. Ich für meinen Teil hab ab Seite 46 entdeckt, dass wenn ich das Buch abrupt beende, bleibt mir mehr Zeit für ein besseres... ( diese Erkenntnis hab ich mit dem zweiten Stern belohnt.. )

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Die Entdeckung der Zeit
von Alessandra aus Wien am 25.06.2007
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

Ich habe auch schon die anderen beiden "Hector-Romane" von Francois Lelord und war gespannt, wohin Hector dieses Mal reist, um das Geheimnis der Zeit zu entdecken. Jeder macht sich hin und wieder so seine Gedanken über die Zeit und wie schnell sie vergeht. Wenn man das Buch gelesen hat,... Ich habe auch schon die anderen beiden "Hector-Romane" von Francois Lelord und war gespannt, wohin Hector dieses Mal reist, um das Geheimnis der Zeit zu entdecken. Jeder macht sich hin und wieder so seine Gedanken über die Zeit und wie schnell sie vergeht. Wenn man das Buch gelesen hat, hat man einen ganz anderen, interessanten Blickpunkt zu dem Thema Zeit und man wird immer wieder aufs Neue dazu angeregt, sich Gedanken zu machen. Ein empfehlenswertes Buch, genau wie die anderen beiden. . . lesen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 1
Hektor und die Entdeckung der Zeit
von einer Kundin/einem Kunden aus Hausmening am 15.12.2006
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

Anfang war ich vom Stiel des Autoren nicht so begeistert, doch mit jedem weiteren Kapitel wurde das Buch interessanter. Kann es nur weiter empfehlen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 1
von einer Kundin/einem Kunden am 13.06.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Ein wunderbarer weiterer Roman über Hector. Gewohnt tiefsinnig und dabei leicht zu lesen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
lesens- und hörenswert
von einer Kundin/einem Kunden aus Löhne am 07.02.2012
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

mit unnachahmlichen Charme und leisem Humor konfrontiert uns Monsieur Lelord mit tiefsitzenden Ängsten und Befürchtungen. Dazu vermittelt er Antworten, die das Leben bereichern und einiges In Herz und Hirn bewegen- Bewegend und immer wieder wunderbar...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Warme und gute Worte zum Thema Glück
von einer Kundin/einem Kunden aus Herten am 03.05.2007
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

Wer ist nicht auf der Suche nach dem Glück. Endlich wird in diesem Buch einmal die Besinnung auf die einfachen Dinge dargelegt. Die Sprache und teilweise etwas naiv wirkende Ausdrucksweise ist begeisternd. Wenn man einmal mit dem Lesen begonnen hat, läßt einen das Thema (und das Buch) nicht mehr... Wer ist nicht auf der Suche nach dem Glück. Endlich wird in diesem Buch einmal die Besinnung auf die einfachen Dinge dargelegt. Die Sprache und teilweise etwas naiv wirkende Ausdrucksweise ist begeisternd. Wenn man einmal mit dem Lesen begonnen hat, läßt einen das Thema (und das Buch) nicht mehr in Ruhe. Super.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Reinhard von der Heide - Das Buch: Reini der Junge
von Reinhard von der Heide aus Hamburg am 24.02.2007
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

Das Buch ist einfach Klasse und sehr gut geschrieben, sowohl im Satzaufbau als auch in der Zeichensetzung und der Orthographie. Der Autor ist unschlagbar und man muss ihn gelesen haben. Ein jeder sollte dieses Buch verinnerlicht haben, um mitreden zu können...; denn nichts ist schlimmer, als nur "Bahnhof" zu... Das Buch ist einfach Klasse und sehr gut geschrieben, sowohl im Satzaufbau als auch in der Zeichensetzung und der Orthographie. Der Autor ist unschlagbar und man muss ihn gelesen haben. Ein jeder sollte dieses Buch verinnerlicht haben, um mitreden zu können...; denn nichts ist schlimmer, als nur "Bahnhof" zu verstehen. Sofort kaufen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
fantastisch geschrieben!
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 28.10.2006
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

Das Buch ist wunderbar und hat es allemal verdient (wie ja auch die anderen Bücher von F. Lelord) ein Bestseller zu sein. Ich hätte nie gedacht das das Thema Zeit so spannend sein könnte (Hectors Reise und die Erzählungen dazu, sowie die Menschen die man in dem Roman... Das Buch ist wunderbar und hat es allemal verdient (wie ja auch die anderen Bücher von F. Lelord) ein Bestseller zu sein. Ich hätte nie gedacht das das Thema Zeit so spannend sein könnte (Hectors Reise und die Erzählungen dazu, sowie die Menschen die man in dem Roman kennenlernt, sind wunderbar dargestellt, man ist beim lesen, selber an diesen Orten dabei) und man fängt wirklich an (während des lesens und wenn das Buch schon durch ist) nachzudenken, denn die Zeit beschäftigt uns ja irgendwie, wenn auch jeden anders ...alle

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 1
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Zeit das hektische Leben zu entschleunigen! Traum und Realität vermischen sich hier auf die gleiche geniale Weise, wie bei Hectors Suche nach dem Glück.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Was zum Nachdenken
von pink aus Wien am 19.05.2009
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Ein tolles Buch (wie auch die anderen von Lelord). Man fängt an sich Gedanken darüber zu machen, womit man seine Zeit eigentlich verbringt. Sehr amüsant und interessant. Haben Sie sich schon mal die Frage gestellt:"Wie deffiniert man Zeit eigentlich?". In diesem Buch werden Sie es erfahren

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Die Erzählungen um Hector muss man mögen. Dieses ist nicht das stärkste Buch, dennoch lesenswert.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Mittelmäßig
von J.G. aus Berlin am 27.02.2011
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

In diesem Buch macht Francois Lelord eine Reise in die Philosophie über das Phänomen Zeit und zwingt so den Leser zum Nachdenken über den persönlichen Umgang mit der Zeit. Fragestellungen zum Altwerden und Altaussehen, zum Stellenwert von Arbeit und Familie oder zum Tod werden aufgeworfen. In Form von kurzen... In diesem Buch macht Francois Lelord eine Reise in die Philosophie über das Phänomen Zeit und zwingt so den Leser zum Nachdenken über den persönlichen Umgang mit der Zeit. Fragestellungen zum Altwerden und Altaussehen, zum Stellenwert von Arbeit und Familie oder zum Tod werden aufgeworfen. In Form von kurzen Fazits (Zeit-Etüden) werden Hectors Gedanken zusammengefasst. Das Buch ist stellenweise sehr amüsant zu lesen, teilweise aber auch ermüdend. Die Handlung des Buches, d.h. die Suche nach dem alten Mönch, ist ein bisschen langatmig. Auch das ständige Herumreisen von Hector keineswegs verständlich oder gar realistisch.Die Ausschweifungen, ob es Hector gelingt, nicht fremd zu gehen, empfand ich als überflüssig und nicht passend. Mir hatte der erste Band (Hector und die Reise ins Glück) sehr gut gefallen, hier war ich doch ein bisschen enttäuscht.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Hector und die Entdeckung der Zeit

Hector und die Entdeckung der Zeit

von François Lelord

(1)
Hörbuch
Fr. 18.90
+
=
Hector & Hector

Hector & Hector

von François Lelord

(1)
Hörbuch
Fr. 18.90
+
=

für

Fr. 37.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Weitere Bände von Hector Abenteuer

  • Band 1

    40666482
    Hectors Reise
    von François Lelord
    Hörbuch-Download
    Fr. 16.90
  • Band 2

    35359588
    Hector und die Geheimnisse der Liebe
    von François Lelord
    Hörbuch
    Fr. 18.90
  • Band 3

    33801476
    Hector und die Entdeckung der Zeit
    von François Lelord
    (1)
    Hörbuch
    Fr. 18.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 4

    35359590
    Hector & Hector
    von François Lelord
    (1)
    Hörbuch
    Fr. 18.90
  • Band 5

    35359572
    Hector und das Wunder der Freundschaft
    von François Lelord
    Hörbuch
    Fr. 18.90
  • Band 7

    46999137
    Hector und die Suche nach dem Paradies
    von François Lelord
    Buch
    Fr. 13.90

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale