orellfuessli.ch

Helden des Olymp 01: Der verschwundene Halbgott

(2)
Jason erinnert sich an nichts mehr – nicht einmal an seinen Namen. Leo und Piper scheinen zwar seine Freunde zu sein, aber auch das kann er nicht mit Sicherheit sagen. Allem Anschein nach gehören die drei tatsächlich zu den legendären sieben Halbgöttern, die den Olymp vor dem Untergang bewahren sollen. Auf dem Rücken eines mechanischen Drachen stürzen sie sich also ins Abenteuer. Und dann gilt es auch noch, einen seit längerem verschwundenen Halbgott zu finden, einen gewissen Percy Jackson…
Portrait

Rick Riordan war viele Jahre lang Lehrer für Englisch und Geschichte. Er lebt mit seiner Frau und seinen zwei Söhnen in Boston und widmet sich inzwischen ausschliesslich dem Schreiben. Seine Percy-Jackson-Serie hat den Buchmarkt im Sturm erobert und ist in 40 Länder verkauft worden. Auch seine nachfolgenden Serien, »Die Kane-Chroniken« und »Helden des Olymp«, schafften auf Anhieb den Sprung auf die NYT- und Spiegel-Bestsellerliste.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 592
Altersempfehlung 12 - 18
Erscheinungsdatum 22.08.2014
Serie Helden des Olymp 1
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-551-31318-8
Verlag Carlsen
Maße (L/B/H) 186/121/40 mm
Gewicht 503
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 14.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 31997542
    Helden des Olymp: Der verschwundene Halbgott, Bd. 1
    von Rick Riordan
    (11)
    Buch
    Fr. 26.90
  • 37401597
    Legend 01 - Fallender Himmel
    von Marie Lu
    (7)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 42423341
    Das Zeichen der Athene / Helden des Olymp Bd.3
    von Rick Riordan
    (4)
    Buch
    Fr. 16.90
  • 39182613
    Helden des Olymp 04: Das Haus des Hades
    von Rick Riordan
    (7)
    Buch
    Fr. 26.90
  • 30608343
    Percy Jackson 04: Die Schlacht um das Labyrinth
    von Rick Riordan
    (2)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 39145380
    Hüter der Erinnerung
    von Lois Lowry
    (4)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 45255272
    Tödliche Geheimnisse / Young Sherlock Holmes Bd.7
    von Andrew Lane
    Buch
    Fr. 14.90
  • 29010272
    Erebos
    von Ursula Poznanski
    (53)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 6124741
    Der Agent / Top Secret Bd.1
    von Robert Muchamore
    (11)
    Buch
    Fr. 13.90
  • 30609805
    Der Tod liegt in der Luft / Young Sherlock Holmes Bd.1
    von Andrew Lane
    (7)
    Buch
    Fr. 12.90

Buchhändler-Empfehlungen

„Willkommen zurück“

Ramona Kormann, Buchhandlung Bern

In "Helden des Olymp" treffen wir auf neue, interessante Charaktere, die sich in der Welt der Griechischen und Römischen Götter beweisen müssen. Man fiebert bei ihren Abenteuern genau so mit wie bei Percy Jackson und ist gespannt darauf, ob und wie sich die Prophezeiung bewahrheiten wird. Der Auftrag ist spannend wie immer und auch In "Helden des Olymp" treffen wir auf neue, interessante Charaktere, die sich in der Welt der Griechischen und Römischen Götter beweisen müssen. Man fiebert bei ihren Abenteuern genau so mit wie bei Percy Jackson und ist gespannt darauf, ob und wie sich die Prophezeiung bewahrheiten wird. Der Auftrag ist spannend wie immer und auch in diesem Band lernt man eine Menge über Sagen und Mythen.Von mir aus kann es so weitergehen!
Ich kann die neue Reihe jedem Percy Jackson-Leser und auch allen anderen empfehlen!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 26450016
    Göttlich verdammt / Göttlich Trilogie Bd.1
    von Josephine Angelini
    (83)
    Buch
    Fr. 28.90
  • 30908513
    Göttlich verliebt / Göttlich Trilogie Bd.3
    von Josephine Angelini
    (29)
    Buch
    Fr. 27.90
  • 11396517
    Harry Potter 2 und die Kammer des Schreckens
    von Joanne K. Rowling
    (19)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 45192316
    Harry Potter 2 und die Kammer des Schreckens
    von Joanne K. Rowling
    (1)
    Buch
    Fr. 42.90
  • 39188370
    Der Koloss erwacht / Seven Wonders Bd.1
    von Peter Lerangis
    (2)
    Buch
    Fr. 22.90
  • 15155173
    Der Auftrag des Ältesten / Eragon Bd.2
    von Christopher Paolini
    (16)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 3838638
    Tintenherz
    von Cornelia Funke
    (97)
    Buch
    Fr. 28.90
  • 25764963
    Die Bücher von Umber, Band 1: Der gefundene Junge
    von P. W. Catanese
    eBook
    Fr. 9.00
  • 29374495
    Göttlich Trilogie
    von Josephine Angelini
    (5)
    Buch
    Fr. 52.00
  • 16067037
    Gemini-Project / Alex Rider Bd.2
    von Anthony Horowitz
    (2)
    Buch
    Fr. 13.90
  • 31983467
    Reckless 02 - Lebendige Schatten
    von Cornelia Funke
    (20)
    Buch
    Fr. 26.90
  • 14307713
    Harry Potter 3 und der Gefangene von Askaban
    von Joanne K. Rowling
    (14)
    Buch
    Fr. 16.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Percy Jackson war nicht genug!
von einer Kundin/einem Kunden am 24.03.2015

Gleich zu Beginn lernen wir Jason kennen, der sich weder an sich selbst, noch an seine Vergangenheit, geschweige denn daran erinnern kann, was er mitten auf einem Schulausflug zusammen mit Piper und Leo zu tun hat. Schnell wird klar - irgendwas ist hier faul! Als sein Leben von seinem... Gleich zu Beginn lernen wir Jason kennen, der sich weder an sich selbst, noch an seine Vergangenheit, geschweige denn daran erinnern kann, was er mitten auf einem Schulausflug zusammen mit Piper und Leo zu tun hat. Schnell wird klar - irgendwas ist hier faul! Als sein Leben von seinem Coach - ein Satyr - gerettet wird, erkennt Jason dass in seinem Kopf herum gepfuscht wurde. Plötzlich soll er etwas mit dem Verschwinden eines Halbgottes zu tun haben und selber einer sein! Rick Riordans Fortsetzung von Percy Jackson entführt den Leser erneut in die Welt gespickt mit griechischer Mythologie, Göttern und Monstern. Wer Percy Jackson so verschlungen hat wie ich, darf sich die Folgegeschichte rund um Jason und Percy nicht entgehen lassen. Ein neues Übel schleicht sich heran und nur durch die Zusammenarbeit von Mensch und Gott wird die Welt zu retten sein.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Super Einführung
von einer Kundin/einem Kunden aus Bramsche am 24.12.2015

Dies ist mein allererstes Buch über die griechische Mythologie. Ich habe super ins Thema rein gefunden und freue mich auf die nächsten Bände und danach auf die Buchreihe von Percy Jackson, die mir schon oft empfohlen wurde.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Auftakt zu neuen Abenteuern
von Vanessa Egger aus Innsbruck am 11.06.2013
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

Endlich geht es weiter mit Percy Jackson und seinen Freunden, doch diesmal sind auch neue Charaktere dabei! Piper, Leo und Jason drei Teenager die zusammen mit den bereits bekannten Personen den verschwundenen Halbgott suchen und finden müssen. Etwas gewöhnungsbedürftig ist das man nicht mehr nur aus der Sicht von Percy... Endlich geht es weiter mit Percy Jackson und seinen Freunden, doch diesmal sind auch neue Charaktere dabei! Piper, Leo und Jason drei Teenager die zusammen mit den bereits bekannten Personen den verschwundenen Halbgott suchen und finden müssen. Etwas gewöhnungsbedürftig ist das man nicht mehr nur aus der Sicht von Percy Jackson liest sondern auch aus der Sicht der anderen Hauptfiguren, allerdings tut dies dem Verständnis keinen Abbruch und auch der Humor und der Witz gehen nicht verloren. Wer „Helden des Olymp“ lesen möchte muss auch nicht zwangsläufig die „Percy Jackson“- Reihe gelesen haben. Als „Quereinsteiger“ kommt genau so gut mit!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Endlich geht´s weiter!!!
von einer Kundin/einem Kunden am 21.01.2013
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

Die Geschichte von Percy, seinen Freunden und Camp-Halfblood geht weiter! Doch diesmal gibt es andere Hauptcharaktere: Jason, Leo und Piper. Ich fand es am Anfang ziemlich merkwürdig, nicht aus Percy´s Perspektive zu lesen. Allerdings gewöhnt man sich schnell daran. Die neuen Charaktere haben alle ihre eigenen Geschichte (wobei Jason erst... Die Geschichte von Percy, seinen Freunden und Camp-Halfblood geht weiter! Doch diesmal gibt es andere Hauptcharaktere: Jason, Leo und Piper. Ich fand es am Anfang ziemlich merkwürdig, nicht aus Percy´s Perspektive zu lesen. Allerdings gewöhnt man sich schnell daran. Die neuen Charaktere haben alle ihre eigenen Geschichte (wobei Jason erst während des Buches sein Gedächnis zurück bekommt). Es ist toll, dass man wieder in die "Welt der Götter" eintauchen kann. Trotz ein paar Rechtschreibfehlern (ungefähr in der Mitte des Buches, wenn sie bei König Midas sind) ist das Buch toll geschrieben. Im zweiten Teil kommt Percy zurück, was mich besonders freut. Zusammen mit zwei römischen Halbgöttern stürzt er sich wieder schnell ins Abenteuer. Auch allte Charaktere wie Nico di Angelo, kommen im Buch wieder vor. (Bevor man allerdings dieses Buch liest, sollte man die Percy Reihe lesen)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Camp Half-Blood ist wieder da
von einer Kundin/einem Kunden am 24.09.2012
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

Willkommen zurück in der Welt der Halbblute, Monster und Mythen! Wer auch immer geglaubt hatte, nach dem Sieg über Titanenherrscher Kronos sei erst einmal Ruhe, der hat sich gründlich getäuscht. Als Jason, Piper und Leo im Camp Half-Blood auftauchen, steht bald fest, dass etwas faul an der Sache ist. Jason... Willkommen zurück in der Welt der Halbblute, Monster und Mythen! Wer auch immer geglaubt hatte, nach dem Sieg über Titanenherrscher Kronos sei erst einmal Ruhe, der hat sich gründlich getäuscht. Als Jason, Piper und Leo im Camp Half-Blood auftauchen, steht bald fest, dass etwas faul an der Sache ist. Jason hat sein Gedächtnis verloren, und Piper und Leo bringen ihre ganz eigene schwierige Vergangenheit mit. Außerdem erfahren sie dort schon recht bald, dass einer der Camper, ein gewisser Percy Jackson, spurlos verschwunden ist… Kurz darauf finden die drei sich auf einem Quest wieder, da sich herausstellt, dass Götterkönigin Hera gefangen gehalten wird. Auf dieser gefährlichen Reise lüften sich nicht nur langsam die Geheimnisse, die die drei Halbgötter umgeben, sondern es zeigt sich auch immer mehr, was das alles mit der neuen Großen Prophezeiung zu tun hat. Wer sich nicht ganz damit abfinden kann, dass Percy hier nur eine Randfigur ist, sollte dem Buch trotzdem eine Chance geben – Sprache und Handlung sind ganz im Riordan-Stil temporeich, actiongeladen und voller Witz! Außerdem verhindern die bisher unbekannten Charaktere und die neue römische Seite der Götter, dass „Helden des Olymp“ wie ein Neuaufguss der „Percy Jackson“-Reihe wirkt. Autor Riordan hat mit „Helden des Olymp“ nochmal eins draufgesetzt. Die „Percy Jackson“-Bücher sind genial, aber diese Fortsetzung ist es nicht weniger!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Ein sehr gutes Buch
von einer Kundin/einem Kunden am 22.05.2012
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

Eine gute Fortsetzung der Percy Jackson Reihe, auch wenn er selbst erst mal nicht vorkommt. Diese Buchreihe ist genauso fesselnd wie die Vorherige!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
von einer Kundin/einem Kunden am 02.11.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Spannende Geschichte mit viel Charme und liebenswerten Charakteren. Die griechische Götterwelt sorgt im modernen New York für Trubel. Kann man Lesern jeden Alters ans Herz legen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Die Geschichte rund um die Hambgötter geht weiter. Doch dieses Mal muss Percy Jackson geholfen werden... Spannender Auftakt zu der neuen Reihe von Riordan. Für Fans ein MUSS!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Der Auftakt zur zweiten Reihe rund um die jungen Halbgötter begeistert mit Spannung, Witz, neuen Gesichtern und alten Bekannten.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Ein Halbgott ohne Erinnerungen muss sich seinem Schicksal stellen und zu allem Überfluss scheint nichts zusammen zu passen. Warum sind auf einmal alle römisch? Sehr Rätselhaft!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

In diesem spannenden Abenteuer über Götter trifft die griechische auf die römische Mythologie. Zusammenarbeit ist gefordert um die Welt zu retten!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Auftakt einer fesselnden neuen Percy Jackson Reihe! Bei den Helden des Olymp lernen wir neben weiteren griechischen Sagen jetzt auch die Götter von ihrer römischen Seite kennen

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Die tolle Fortsetzung der Percy-Jackson Reihe. Mit neuen Protagonisten und neuen Göttern.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Endlich!
von einer Kundin/einem Kunden am 20.04.2013
Bewertetes Format: Hörbuch (CD)

Endlich geht die Geschichte der Götter und der Halbgötter weiter! Wer Percy schon gut fand, wird von den Helden des Olymp total begeistert sein!!Gerade durch den Sprecher Marius Clarén ist es ein sehr überzeugendes und sehr stimmungsreiches Hörbuch geworden!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Eine neue Prophezeiung beginnt...
von Klaudia Szabo am 27.09.2015
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Inhalt Jason wacht in einem Bus auf dem Weg zu einem Ausflug in den Grand Canyon auf, ohne Erinnerung an sein Leben. Nur seine Freunde Piper und Leo sind überzeugt davon, dass sie ihn schon seit Monaten kennen. Doch als sie von Monstern angegriffen werden, nimmt ihr aller Schicksal eine... Inhalt Jason wacht in einem Bus auf dem Weg zu einem Ausflug in den Grand Canyon auf, ohne Erinnerung an sein Leben. Nur seine Freunde Piper und Leo sind überzeugt davon, dass sie ihn schon seit Monaten kennen. Doch als sie von Monstern angegriffen werden, nimmt ihr aller Schicksal eine unerwartete Wendung. Was ist mit Jason passiert? Sind sie tatsächlich Halbgötter, und von wem stammen sie ab? Und was hat es mit dem Verschwinden von Percy Jackson auf sich? Im Camp Half-Blood finden sie erste Antworten, doch dort wartet auch ein neuer Auftrag auf sie, während sich eine schreckliche, uralte Macht erhebt und eine Göttin des Olymp gefangen nimmt. Nur, wenn sie zusammenhalten, können sie gegen die Schrecken der Unterwelt antreten, aber einer aus ihrer Mitte könnte schnell zum Verräter werden… Meine Bewertung Anfangs war ich ein wenig skeptisch, ob diese zusätzliche Reihe, die sich an “Percy Jackson” anschließt, mit den neuen Charakteren überzeugen kann. Percy, Annabeth und Grover sind mir über die Jahre hinweg sehr ans Herz gewachsen, aber ich muss sagen, schon nach den ersten Seiten war ich mittendrin im Geschehen. Rick Riordan hat einfach einen unglaublich lockeren, aber nicht kindischen Schreibstil, der hervorragend zu seinen Protagonisten passt, und ich habe es sehr genossen, in ein neues Abenteuer seiner Halbgötter einzutauchen. Der Inhalt hat mich schließlich weitestgehend umgehauen. Action, Action, Action! Hier hatte man wirklich kaum eine ruhige Minute, und ich war völlig gebannt. Außerdem gab es immer wieder Gastauftritte von neuen Helden aus der griechischen und römischen Mythologie, und der Plot, der sich in der ersten Reihe um die Auferstehung und den Kampf gegen den Titan Kronos gedreht hat, erhält hier eine völlig neue Note. Es gibt einen neuen, mächtigeren Feind, der nur mit vereinter Kraft besiegt werden kann. In diesem Sinn mochte ich auch die Einführung unserer neuen Protagonisten sehr gerne, die sich mit dem Erzählen abwechseln. Jason ist ein Sohn des Jupiter, leidet an Gedächtnisverlust, und hat eine wichtige Aufgabe zu erfüllen, die mit Percys Verschwinden zusammenhängt. Leo, der kleine Feuerteufel, hat schon in jungen Jahren viel mitgemacht und überspielt seine Trauer mit Ironie und viel Humor. Piper, die sich immer nur die Anerkennung ihres Vaters gewünscht hat, kann sehr überzeugend sein, wenn sie es darauf anlegt, hat jedoch auch viele Ängste, ihre Freunde zu enttäuschen. Zusammen sind sie eine sehr gute Mischung, deren Gespräche mich immer wieder zum Lachen gebracht haben. Was ich sehr positiv fand (okay, ich fand diesmal wirklich alles sehr positiv) war aber auch, dass der Autor hier ein tolles Erzähltempo vorgelegt hat. Obwohl es, wie schon erwähnt, immer wieder neue, große Ereignisse mit viel Action gab, fühlte ich mich gar nicht überfordert. Und ich konnte jedes Mal regelrecht mitfiebern, wenn alte Bekannte aufgetaucht sind: Annabeth, Chiron, Clarisse, die Jägerinnen der Artemis mit Thalia an ihrer Spitze, und noch viele andere alte Bekannte! Das war wirklich sehr interessant, und ich mochte es, wie sie untereinander auskamen, obwohl so viele unterschiedliche Persönlichkeiten aufeinandergeprallt sind. Was aber auch sehr niedlich war, war die Zurschaustellung der Kraft von Freundschaft – man lässt niemanden im Stich, man versteht, wenn den anderen etwas bedrückt, und man verzeiht einander auch bei Fehlern. Mir hat das wirklich sehr gut gefallen. Zuguterletzt: Das Cover! Meine Güte, es ist wunderschön. Festus, der Drache, spielt ja eine große Rolle in diesem Buch, und dass gerade er für das Cover gewählt wurde, mag im ersten Moment etwas irritierend sein (warum nicht einer der Halbgötter? Jason, um den sich alles dreht?), aber ich bin wirklich sehr zufrieden, da es so ein tolles Bild geworden ist, das gut zum Buch passt. Jetzt kann ich es kaum noch abwarten, mich in den zweiten Teil zu stürzen und weitere, neue Charaktere kennenzulernen, und hoffentlich wieder auf unseren verschwundenen Percy zu stoßen! Die sieben Halbgötter der Prophezeiung finden hoffentlich schnell zusammen, denn ich kann mir vorstellen, dass die Storyline, die Rick Riordan hier begonnen hat, sehr interessant wird und noch allerlei Überraschungen bereit hält.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Endlich geht es weiter :-)
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 29.03.2014
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

War schon ein großer Fan der Percy Jackson Reihe und bin auch völlig begeisterst vom ersten Teil der "Helden des Olymp"! Auch hier schreibt der Autor mit viel Phantasie, Witz und Spannung. Kann sowohl Percy Jackson, als auch die Helden des Olymp jeden nur ans Herz legen. Endlich wieder... War schon ein großer Fan der Percy Jackson Reihe und bin auch völlig begeisterst vom ersten Teil der "Helden des Olymp"! Auch hier schreibt der Autor mit viel Phantasie, Witz und Spannung. Kann sowohl Percy Jackson, als auch die Helden des Olymp jeden nur ans Herz legen. Endlich wieder ein gutes Buch, bei dem man es gar nicht erwarten kann wie es weiter geht.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Helden des Olymp
von einer Kundin/einem Kunden am 09.12.2012
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

Für alle Fans von Percy Jackson: Hier gehts weiter! Ich muss zugeben, ich hab mich riesig auf dieses Buch gefreut, da mir die Percy Jackson Bücher schon so gut gefallen haben, aber dieses Buch hat meine Érwartungen noch übertroffen. Riordan hat eine sinnvolle und schlüssige Verbindung zu den Jackson-Büchern... Für alle Fans von Percy Jackson: Hier gehts weiter! Ich muss zugeben, ich hab mich riesig auf dieses Buch gefreut, da mir die Percy Jackson Bücher schon so gut gefallen haben, aber dieses Buch hat meine Érwartungen noch übertroffen. Riordan hat eine sinnvolle und schlüssige Verbindung zu den Jackson-Büchern geschaffen und mich damit aufs Neue total begeistert. Zwar glänzt Herr Jackson in diesem Buch mit Abwesenheit, aber das kann man bei einer Hauptfigur wie Jason voll und ganz verzeihen. Unbedingt Lesen! Übrigens muss man Percy Jackson vorher nicht unbedingt gelesen haben um hiermit anzufangen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Die Helden des Olymp - Der verschwundene Halbgott
von J. Beltran Valderrama aus Worms am 20.11.2012
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

Eine sehr gelungene Fortsetzung! Jason erwacht ohne jegliche Erinnerungen in einem Schulbus. Er weiß nicht, wer er ist, geschweige denn wie er in den Bus gekommen ist. Auch das Mädchen neben ihm, dass sich ihm als Piper vorstellt und der etwas verrückte Junge namens Leo sind ihm gänzlich unbekannt. Als... Eine sehr gelungene Fortsetzung! Jason erwacht ohne jegliche Erinnerungen in einem Schulbus. Er weiß nicht, wer er ist, geschweige denn wie er in den Bus gekommen ist. Auch das Mädchen neben ihm, dass sich ihm als Piper vorstellt und der etwas verrückte Junge namens Leo sind ihm gänzlich unbekannt. Als er dann auch noch knapp einem Angriff der so genannten Sturmgeister entkommt, ist er sich endgültig sicher, dass mit ihm etwas nicht stimmt. Wie recht er hat! Denn Jason ist ein Halbgott. Gemeinsam mit seinen beiden Freunden begibt er sich auf eine abenteuerliche Reise, die Göttin Hera zu retten, welche sich in den Fängen des Feindes befindet. Doch ein Rätsel gilt es dennoch zum lösen: Wer ist der Junge namens Percy Jackson, und wohin ist er verschwunden? Und wer ist Jason wirklich? Jeder, der die Percy-Jackson-Reihe gelesen hat (ob jung oder alt), wird die Helden des Olymp lieben! Ein äußerst gelungener Fantasy-Roman, der aus den Perspektiven der drei Helden Jason, Piper und Leo erzählt und auf den Vorgänger aufbaut, ohne langweilig zu werden. Ich persönlich habe ihn sehr gerne gelesen und kann es kaum erwarten, bis im Januar der zweite Teil auf deutsch erscheint!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Heldenhaft
von Jutta Huber aus Dornbirn am 16.11.2012
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

Jason weiß nicht wer er ist oder woher er kommt. Er kann sich an nichts erinnern. Nicht das er einen besten Freund Namens Leo hat und auch nicht an Piper, seine Freundin. Warum ist er hier und warum verfolgen ihn Monster? Und was hat es mit dieser Tätowierung auf... Jason weiß nicht wer er ist oder woher er kommt. Er kann sich an nichts erinnern. Nicht das er einen besten Freund Namens Leo hat und auch nicht an Piper, seine Freundin. Warum ist er hier und warum verfolgen ihn Monster? Und was hat es mit dieser Tätowierung auf sich? Wie immer unterhaltsame Fantasy von Rick Riordan (und man lernt sogar noch was)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Noch spannender!
von B. Danielkewitz aus Ludwigsburg am 13.11.2012
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

Ich habe leidenschaftlich gerne die Percy Jackson-Bücher gelesen und war deshalb etwas skeptisch als es um die Fortsetzung ging. Die sind ja bekanntlich nicht immer soooo gut. Aber den ersten Teil von "Helden des Olymp" fand ich sogar noch lustiger und spannender als die Percy-Reihe. Perfekt durchdacht und mit vielen... Ich habe leidenschaftlich gerne die Percy Jackson-Bücher gelesen und war deshalb etwas skeptisch als es um die Fortsetzung ging. Die sind ja bekanntlich nicht immer soooo gut. Aber den ersten Teil von "Helden des Olymp" fand ich sogar noch lustiger und spannender als die Percy-Reihe. Perfekt durchdacht und mit vielen kleinen Fragen, lässt es einen wirklich lange über den Verbleib von Percy rätseln. Alle Percy-Fans unbedingt lesen. ;)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Helden des Olymp 01: Der verschwundene Halbgott

Helden des Olymp 01: Der verschwundene Halbgott

von Rick Riordan

(2)
Buch
Fr. 14.90
+
=
Helden des Olymp 02: Der Sohn des Neptun

Helden des Olymp 02: Der Sohn des Neptun

von Rick Riordan

(3)
Buch
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 29.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Weitere Bände von Helden des Olymp

  • Band 1

    37880149
    Helden des Olymp 01: Der verschwundene Halbgott
    von Rick Riordan
    (2)
    Buch
    Fr. 14.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    38189184
    Helden des Olymp 02: Der Sohn des Neptun
    von Rick Riordan
    (3)
    Buch
    Fr. 14.90
  • Band 3

    35140620
    Helden des Olymp: Das Zeichen der Athene, Bd. 3
    von Rick Riordan
    (7)
    Buch
    Fr. 26.90
  • Band 4

    39182613
    Helden des Olymp 04: Das Haus des Hades
    von Rick Riordan
    (7)
    Buch
    Fr. 26.90
  • Band 5

    42419984
    Das Blut des Olymp / Helden des Olymp Bd.5
    von Rick Riordan
    (2)
    Buch
    Fr. 27.90

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale