orellfuessli.ch

Noch keine Premium Card? Jetzt kostenlos beantragen und Vorteile sichern!

Helmbrecht

Hochdeutsch

Reclam Universal-Bibliothek

Die böse Geschichte von Helmbrecht, dem bäuerlichen Parvenü, ist eine mittelalterliche Umkehrung des biblischen Gleichnisses vom verlorenen Sohn. Ein Bauernsohn will unbedingt Ritter werden, lässt sich vom Vater opulent ausstatten, gerät in die Raubritter-Schar eines Burgherren, die das Land terrorisiert. Bei einem wüsten Festgelage werden sie überwältigt und gehenkt – bis auf Helmbrecht, den man geblendet und verstümmelt als Vogelfreien zu seinem Vater zurückschickt. Der weist ihm nur die Tür und übergibt ihn seinen ehemaligen Opfern, den Bauern, die ihn aufknüpfen. Eine Erzählung voll grimmigem Witz, den die neue Übersetzung nicht glättet und abmildert.
Portrait
Wernher der Gärtner (Gartenaere), 2. Hälfte 13. Jh. Verfasser der Verserzählung 'Helmbrecht', die auf die Zeit zwischen 1250 und 1280 angesetzt wird und durch Sprache und Lokalkenntnisse auf den bayerisch-österreichischen Raum verweist und vielleicht für den Hof des Herzogs von Niederbayern (Burghausen am Inn) bestimmt war. Ob der Beiname als Berufs- oder Herkunftsbezeichnung bzw. als Anspielung auf das Vagabundieren (des fahrenden Berufsdichters) zu verstehen ist, bleibt offen.
Karl-Heinz Göttert, geboren 1943 in Koblenz, studierte Geschichte und Germanistik und ist Professor für Ältere deutsche Sprache und Literatur an der Universität zu Köln. Zu seinen Forschungsgebieten gehören die Themenfelder Rhetorik, Magie und Alltag im Mittelalter, zu denen er bereits verschiedene Bücher veröffentlichte. Er hat zuletzt 14 Jahre an der historischen Orgel einer kleinen romanischen Kirche den Dienst versehen.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 58
Erscheinungsdatum 01.08.2012
Serie Reclam Universal-Bibliothek 19013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-15-019013-5
Verlag Philipp Reclam Jun.
Maße (L/B/H) 147/97/7 mm
Gewicht 35
Buch (Taschenbuch)
Fr. 4.30
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 4.30 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 2958455
    Der Ackermann
    von Johannes Tepl
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 7.90
  • 27333961
    Gregorius
    von Hartmann Aue
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 15179077
    Leben des vergnügten Schulmeisterlein Wutz
    von Jean Paul
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 3.50
  • 30675164
    Der Vorzugsschüler
    von Joseph Roth
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 3.30
  • 17438454
    Das falsche Gewicht
    von Joseph Roth
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 36007432
    Historia von D. Johann Fausten
    von Anonym
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 26.90
  • 3020699
    Helmbrecht
    von Wernher der Gartenaere
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 26.90
  • 16830735
    Wernher des Gärtners Helmbrecht in neuen Versen
    von Wernher der Gärtner
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 35147366
    Das Schloss der Träumenden Bücher / Zamonien Bd.7
    von Walter Moers
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 36.90
  • 29048263
    Tschick
    von Wolfgang Herrndorf
    (172)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Helmbrecht

Helmbrecht

von Wernher der Gärtner , Karl-Heinz Göttert

Buch (Taschenbuch)
Fr. 4.30
+
=
Helmbrecht

Helmbrecht

von Wernher der Gartenaere

(1)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 9.90
+
=

für

Fr. 14.20

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Weitere Bände von Reclam Universal-Bibliothek

  • Band 19003

    35384419
    Gespräch über Bäume
    von
    Fr. 11.90
  • Band 19004

    32173803
    Geschichte der Abderiten
    von Christoph Martin Wieland
    Fr. 18.90
  • Band 19005

    32173738
    Lysistrate
    von Aristophanes Aristophanes
    Fr. 7.90
  • Band 19006

    32173843
    Epistulae / Briefe in Auswahl
    von Plinius der Jüngere
    Fr. 7.90
  • Band 19007

    32173758
    El gran teatro del mundo / Das große Welttheater
    von Pedro Calderón de la Barca
    Fr. 8.90
  • Band 19008

    32173748
    Was ist Bildung?
    von
    Fr. 11.90
  • Band 19009

    32173783
    Kurze Prosa
    von Rainer Maria Rilke
    Fr. 6.90
  • Band 19010

    32173784
    Aus dem Leben eines Taugenichts
    von Joseph Eichendorff
    Fr. 8.40
  • Band 19011

    32173773
    Iwein
    von Hartmann Aue
    Fr. 24.90
  • Band 19012

    32173759
    Die Verfassung der römischen Republik
    von Polybios
    Fr. 8.90
  • Band 19013

    32173751
    Helmbrecht
    von Wernher der Gärtner
    Fr. 4.30
    Sie befinden sich hier
  • Band 19014

    33841112
    Über das Marionettentheater
    von Heinrich von Kleist
    Fr. 5.90
  • Band 19015

    33841113
    Stilepochen des Films: Classical Hollywood
    von
    Fr. 18.90
  • Band 19016

    32173852
    Neuer Deutscher Film
    von
    Fr. 15.90
  • Band 19017

    48034044
    Vor Sonnenaufgang
    von Gerhart Hauptmann
    Fr. 7.40
  • Band 19021

    37880339
    Pompeji in antiken Texten
    von
    Fr. 9.40
  • Band 19022

    33841131
    Elektra
    von Sophokles
    Fr. 9.90
  • Band 19023

    32173812
    Handbuch der Maße, Zahlen, Gewichte und der Zeitrechnung
    von Heinz Wallerus
    Fr. 15.90

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale