orellfuessli.ch

Helmut Qualtinger liest Mein Kampf

In Qualtingers Lesung offenbart sich der Text in seiner ganzen Absurdität und unfreiwilligen Komik. Der grosse österreichische Kabarettist hat das Buch nicht nur gelesen, sondern seit den 1970er Jahren öffentlich rezitiert. Indem Qualtinger zwischen Sachlichkeit und schriller Hysterie changiert, entlarvt er den menschenverachtenden Grössenwahn des Diktators. Es offenbart sich der Text in seiner ganzen Absurdität und unfreiwilligen Komik. Siebzig Jahre nach dem Tod Adolf Hitlers wird sein autobiografisches Pamphlet "Mein Kampf" ab Januar 2016 wieder auf dem Buchmarkt verfügbar sein. Die Schrift, die 1924 entstand und anschliessend in zwei Teilen veröffentlicht wurde, fand bis 1945 millionenfache Verbreitung, das Regime schenkte sie beispielsweise frisch Vermählten zur Hochzeit. Dennoch gilt sie, so zumindest die Rechtfertigungsformel nach Kriegsende, als der am wenigsten gelesene Bestseller der deutschen Geschichte. Der grosse österreichische Kabarettist Helmut Qualtinger hat das Buch nicht nur gelesen, sondern in den siebziger Jahren öffentlich rezitiert. Bereits 1961 hatte Qualtinger mit seinem Ein-Personen-Stück "Der Herr Karl" das Verleugnen von Antisemitismus und Opportunismus thematisiert und heftige Kontroversen ausgelöst. Auch die Lesung von "Mein Kampf" war eine Provokation. Indem Qualtinger zwischen Sachlichkeit und schriller Hysterie changiert, entlarvt er den menschenverachtenden Grössenwahn des Diktators.
Portrait
Helmut Qualtinger, geboren 1928 in Wien, gestorben 1986 in Wien, war einer der grössten Künstler seiner Zeit und gleichermassen genial als Kabarettist, Schauspieler und Schriftsteller.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
FSK Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Erscheinungsdatum 08.01.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783898485791
Studio Alive Ag
Spieldauer 93 Minuten
Bildformat 1.33:1
Tonformat Deutsch DD 1.0 Mono
Film (DVD)
Fr. 19.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 19.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 5118574
    Die durch die Hölle gehen - The Deer Hunter
    Film
    Fr. 14.90
  • 41181542
    Schöne Scheiße
    Film
    Fr. 19.90
  • 44037825
    Johann König - Feuer im Haus ist teuer, geh' raus - Live!
    Film
    Fr. 17.40
  • 44441984
    Filmjuwelen: Die Burg der Verräter
    Film
    Fr. 19.90
  • 45384438
    Hitlers Flucht - Wahrheit oder Legende?
    Film
    Fr. 22.90
  • 45482613
    Ein ganzes halbes Jahr
    (7)
    Film
    Fr. 18.90
  • 45631459
    Game of Thrones - Staffel 6 [5 DVDs]
    Film
    Fr. 39.90
  • 45924343
    Harry Potter - The Complete Collection, 8 DVD
    Film
    Fr. 29.90
  • 45783383
    Smaragdgrün
    Film
    Fr. 26.90
  • 45557625
    Pets
    (2)
    Film
    Fr. 19.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Helmut Qualtinger liest Mein Kampf

Helmut Qualtinger liest Mein Kampf

mit Helmut Qualtinger

Film
Fr. 19.90
+
=
Bridge of Spies - Der Unterhändler

Bridge of Spies - Der Unterhändler

(2)
Film
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 34.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale