orellfuessli.ch

Herbst '89

Die bewegten Zeiten - eine Rückschau. Im Oktober 1989 wurde Egon Krenz an die Spitze der DDR gestellt. Er sollte eine Wende einleiten. Doch das Staatsschiff trieb bereits kieloben. Nach 50 Tagen demissionierte der Staats- und Parteichef. Honeckers Rücktritt, die Öffnung der Grenze, Kohls Angebot, Gorbatschows Lavieren ... Krenz erlebte die rasanten Veränderungen an exponierter Stelle. Dieses einzigartige zeitgeschichtliche Dokument erscheint zum 25. Jahrestag des Mauerfalls neu, ergänzt um ein umfangreiches aktuelles Interview, in dem sich Egon Krenz zu Gegenwart und Vergangenheit äussert.
Portrait
Egon Krenz, geboren 1937, Schlosserlehre und Lehrerausbildung. Nach Besuch der Parteihochschule in Moskau von 1964 bis 1967 wurde er Vorsitzender der Pionierorganisation und war von 1974 bis 1983 FDJ-Chef. Im Herbst 1989 wurde er Nachfolger Erich Honeckers als Generalsekretär des ZK der SED und Staatsratsvorsitzender. 1997 wurde er wegen der Todesschüsse an der deutsch-deutschen Grenze zu sechseinhalb Jahren Freiheitsstrafe verurteilt. Heute lebt er in Dierhagen.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 504, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 19.09.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783360510280
Verlag Edition ost
eBook (ePUB)
Fr. 17.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 17.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 41449536
    Was bleiben wird
    von Friedrich Schorlemmer
    eBook
    Fr. 10.50
  • 32421982
    Schalck-Golodkowski: Der Mann, der die DDR retten wollte
    von Frank Schumann
    eBook
    Fr. 11.50
  • 44020249
    Bold
    von Peter H. Diamandis
    eBook
    Fr. 22.00
  • 40157425
    Hunter Killer – Lautlos und tödlich
    von Mark McCurley
    eBook
    Fr. 16.90
  • 24491446
    Irre - Wir behandeln die Falschen
    von Manfred Lütz
    (2)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 44409938
    Der Goldzug
    von Sabine Stehrer
    eBook
    Fr. 17.50
  • 39364869
    Wo Frauen nichts wert sind
    von Maria von Welser
    eBook
    Fr. 10.90
  • 42788609
    Schlüsselsätze der Liebe
    von Oskar Holzberg
    eBook
    Fr. 12.50
  • 20422310
    Schabowskis Irrtum
    von Florian Huber
    eBook
    Fr. 17.00
  • 42043117
    Wer den Wind sät
    von Michael Lüders
    (8)
    eBook
    Fr. 13.00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Herbst '89

Herbst '89

von Egon Krenz

eBook
Fr. 17.50
+
=
Aufbruch und Ende

Aufbruch und Ende

von Hans Modrow

eBook
Fr. 9.90
+
=

für

Fr. 27.40

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen