orellfuessli.ch

Wunderkerzen

Roman. Originalausgabe

(14)
Eigentlich will Anwältin Tessa nur eine gute Tat vollbringen. Doch als sie mit einem Kuchen voller Wunderkerzen vor der Tür ihres liebeskranken Nachbarn steht, kommt alles anders – er hat die Trennung von seiner Freundin wirklich nicht gut verkraftet und den Gashahn aufgedreht … Die Explosion pulverisiert das Mehrfamilienhaus und befördert Tessa in Untersuchungshaft. Hier kann sie nur einer rausholen: Philip, der beste Strafverteidiger der Stadt. Da gibt es allerdings ein Problem: Die liebenswerte Chaotin und der Karrieremann waren mal ein Paar. Haben sich vor Jahren im Streit getrennt. Und sprechen seitdem nur noch vor Gericht miteinander …
Portrait
Anne Hertz ist das Pseudonym der Hamburger Autorinnen Frauke Scheunemann und Wiebke Lorenz, die nicht nur gemeinsam schreiben, sondern als Schwestern auch einen Grossteil ihres Lebens miteinander verbringen. Bevor Anne Hertz 2006 in Hamburg zur Welt kam, wurde sie 1969 und 1972 in Düsseldorf geboren. 50 Prozent von ihr studierten Jura, während die andere Hälfte sich der Anglistik widmete. Anschliessend arbeiteten 100 Prozent als Journalistin. Anne Hertz hat im Schnitt 2 Kinder und mindestens 0,5 Männer.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 349
Erscheinungsdatum 01.10.2006
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-426-62977-2
Verlag Droemer Knaur Verlag
Maße (L/B/H) 193/125/28 mm
Gewicht 314
Buch (Taschenbuch)
Fr. 12.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 12.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 17572333
    Goldstück
    von Anne Hertz
    (16)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 15109989
    Trostpflaster
    von Anne Hertz
    (20)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 21111317
    Sahnehäubchen
    von Anne Hertz
    (7)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 42492202
    Ein ganz neues Leben
    von Jojo Moyes
    (63)
    Buch
    Fr. 28.90
  • 43955652
    Es muss wohl an dir liegen
    von Mhairi McFarlane
    (21)
    Buch
    Fr. 16.90
  • 32134961
    Hertz, A: Flitterwochen
    von Anne Hertz
    (10)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 45243827
    Novemberschokolade
    von Ulrike Sosnitza
    (9)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 40753825
    Die Sache mit meiner Schwester
    von Anne Hertz
    (1)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 3022435
    Die Braut sagt leider nein
    von Kerstin Gier
    (11)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 11400529
    Schottische Disteln
    von Christa Canetta
    (2)
    Buch
    Fr. 11.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 40891175
    Vielleicht mag ich dich morgen
    von Mhairi McFarlane
    (64)
    Buch
    Fr. 16.90
  • 27714315
    Dumm gelaufen, Darling
    von Carly Phillips
    eBook
    Fr. 6.50
  • 36842346
    Bridget Jones - Verrückt nach ihm
    von Helen Fielding
    (11)
    Buch
    Fr. 22.90
  • 37333059
    Die Mütter-Mafia
    von Kerstin Gier
    (4)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 37333058
    Die Patin
    von Kerstin Gier
    (4)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 38227897
    Glückskekse
    von Anne Hertz
    Hörbuch
    Fr. 25.90
  • 35146973
    Das Hochzeitsversprechen
    von Sophie Kinsella
    (7)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 37333057
    Gegensätze ziehen sich aus
    von Kerstin Gier
    (1)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 13836612
    Für jede Lösung ein Problem
    von Kerstin Gier
    (76)
    Buch
    Fr. 13.50
  • 39329686
    Männer und andere Katastrophen
    von Kerstin Gier
    Buch
    Fr. 12.90
  • 45244398
    Ziemlich unverbesserlich
    von Frauke Scheunemann
    Buch
    Fr. 14.90
  • 44243216
    Liebe, Zimt und Zucker
    von Julia Hanel
    (59)
    Buch
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
14 Bewertungen
Übersicht
11
3
0
0
0

Super schöne story
von Maja am 28.12.2006

Ich musste das Buch innerhalb von zwei Tagen durchlesen, ich konnte einfach nicht anders. Tessa ziht vorrübergehend bei ihrer besten Freundin ein, nachdem ihr Haus in die Luft geflogen ist. Ihre Arbeit kann sie fortsetzen, indem sie bei der Kanzlei ihres Ex und seiner Neuen einsteigt. Und damit beginnen die... Ich musste das Buch innerhalb von zwei Tagen durchlesen, ich konnte einfach nicht anders. Tessa ziht vorrübergehend bei ihrer besten Freundin ein, nachdem ihr Haus in die Luft geflogen ist. Ihre Arbeit kann sie fortsetzen, indem sie bei der Kanzlei ihres Ex und seiner Neuen einsteigt. Und damit beginnen die Probleme: Denn Tessa hat noch nicht mit der Beziehung zu Philip abgeschlossen und macht sich auch noch Hoffnungen, welche durch die plötzliche enge Zusammenarbeit aufkommen, Aber damit ist es noch nicht getan. Gerade jetzt kommt auch noch ein weiterer Mann in Tessa's Leben und zwar der Polizeibeamte, der Tessa nach der Explosion gerettet hat. Spannend wird es bis zum Ende - hat Tessa noch eine Chance bei ihrem Ex Freund Philip, empfindet er auch noch was für sie? Wenn ja, entscheidet sie sich für ihn oder für den Komissar??? Super schönes Buch, allein die ständigen Zickereien zwischen Tessa und Philip sind super amüsant. Der Roman ist nur zu empfehlen und 100% lesenswert, auch wenn ich es schöner gefunden hätte, wenn Tessa sich für den anderen Mann entschieden hätte (aber das ist ja nur meine persönliche Meinung, muss nicht jeder so sehen), wer das ist? - Das musst du selber rausfinden.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
5 0
Kawumm!
von einer Kundin/einem Kunden aus Marl am 31.08.2008

Wunderkerzen können gefährlich, aber auch unheimlich romantisch sein. Wie das geht, zeigt uns Anne Hertz in diesem köstlichen amüsanten, humorvollen Frauenroman. Da es mir ihre "Glückskekse" bereits angetan hatten, war es für mich keine Frage, dass ich auch dieses Buch einfach lesen mußte. In gewohnt einfacher, lockerer Schreibweise nimmt... Wunderkerzen können gefährlich, aber auch unheimlich romantisch sein. Wie das geht, zeigt uns Anne Hertz in diesem köstlichen amüsanten, humorvollen Frauenroman. Da es mir ihre "Glückskekse" bereits angetan hatten, war es für mich keine Frage, dass ich auch dieses Buch einfach lesen mußte. In gewohnt einfacher, lockerer Schreibweise nimmt uns die Autorin mit in das Chaos, welches sich aus einer einfachen Überraschungs-Wunderkerze entfacht, die Tessa ihrem Nachbarn auf einem Kuchen schenken möchte. Ein Feuerwerk von Liebschaften, verworrenen Verhältnissen und immer wieder der Frage "Was ist richtig, was ist falsch? WER ist der Richtige, wer ist es nicht?" machen es einfach, bei diesem Roman am Ball zu bleiben. Wird Tessa den Mann fürs Leben finden? Wird sie sich entscheiden müssen? Eines kann ich garantieren: Schmunzeln, lachen, sich amüsieren und vor allem die allseits beliebte Gänsehaut (vor allem am Ende!!) bleiben bei diesem Roman nicht außen vor. Ein sehr schönes Buch. Für romantische Herbstabende mit einer Kanne Tee genauso empfehlenswert wie auch als "Ich-genieße-die-Sonne-auf-meinem-Balkon-mit-einem-lustigen-Frauenbuch"-Lektüre! Ich freue mich schon auf die "Sternschnuppen" von Anne Hertz, welche bereits darauf warten, von mir gelesen zu werden.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Ein tolles Buch!!!
von I. Christ aus Hofheim am Taunus am 29.12.2007

Witz, Humor, einfach etwas zum Abschalten nach einem stressigen Arbeitstag! Absolut empfehlenswert!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Superbuch wie immer!!!
von einer Kundin/einem Kunden am 20.10.2011

Dieses Buch von Anne Hertz ist super, aber alle andere. Es ist einfach Klasse, spannend, lustig, mit Detektivellementen. Ich habe auf einmal verschluckt. Ich empfehle unbedingt zu lesen!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Absolut empfehlenswert!
von einer Kundin/einem Kunden am 18.08.2010

Das Buch ist sehr lustig und romantisch! In ein paar Stunden gelesen! Ideal zum abschalten, relaxen oder für den Urlaub!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Wunderkerzen
von Nadine aus Pinneberg am 20.04.2010

Tessa Gerlach, Anwältin für Familienrecht, steht eines Abends mit einem Kuchen vor der Tür ihres Nachbarn Johannes, der vor Liebeskummer ganz Krank ist. Durch die Wunderkerzen die auf dem Kuchen stecken, passiert ein Unglück. Eine fällt runter und man hört nur noch ein Kawumm. Denn es ist in Johannes... Tessa Gerlach, Anwältin für Familienrecht, steht eines Abends mit einem Kuchen vor der Tür ihres Nachbarn Johannes, der vor Liebeskummer ganz Krank ist. Durch die Wunderkerzen die auf dem Kuchen stecken, passiert ein Unglück. Eine fällt runter und man hört nur noch ein Kawumm. Denn es ist in Johannes Wohnung Gas ausgeströmt. Tessa wird beschuldigt das Haus mit Absicht in die Luft gesprengt zu haben und landet schneller als sie gucken kann in der Untersuchungshaft. Dort sitzt sie zusammen mit dem Schlagersternchen Chantal in einer Zelle. Um aus dieser misslichen Lage herauszukommen gibt es nur eine Lösung... Das findet zumindest die Freundin von Tessa, Sabine. Tessa muss ihren Ex-Freund Philip anrufen und ihn um Hilfe bitten, denn der ist Strafverteidiger. Das Problem ist nur, dass die beiden sich nicht wirklich im Guten getrennt haben... Ausserdenm muss Tessa sich mit der neuen Freundin ihres Ex und einem anhänglichen Polizisten auseinander setzen. Wie die Geschichte nun Endet und was alles noch so passiert, dürft ihr dann selbst lesen. Mich hat dieses Buch von Anne Hertz total begeistert. Nicht nur dadurch das das Buch in Hamburg "spielt" und ich hier und da genau wusste wo was ist, sondern auch durch die flüssige Schreibweise und den tollen Humor. Ich kann das Buch nur empfehlen!!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Wunderkerzen und ihre Wirkung
von Tikva aus Eislingen am 17.02.2010

Wie im Klappentext schon beschrieben, geht es um die Rechtsanwältin Tessa Gerlach und ihren Exfreund Philip. Kaum fängt die Geschichte an, landet die Protagonistin in einer Gefängniszelle zusammen mit einer prominenten Persönlichkeit. Dadurch hat sie zwar die Möglichkeit, diese näher kennenzulernen, aber das Problem, ihre Unschuld zu beweisen, löst sie... Wie im Klappentext schon beschrieben, geht es um die Rechtsanwältin Tessa Gerlach und ihren Exfreund Philip. Kaum fängt die Geschichte an, landet die Protagonistin in einer Gefängniszelle zusammen mit einer prominenten Persönlichkeit. Dadurch hat sie zwar die Möglichkeit, diese näher kennenzulernen, aber das Problem, ihre Unschuld zu beweisen, löst sie dadurch nicht. Da gibt es nur einen, der ihr dabei helfen kann, und das ist ausgerechnet ihr Exfreund. Kurz darauf braucht genau dieses Sternchen am deutschen Musikhimmel Tessa und Philip als Rechtsanwälte. Nun muss Tessa ausgerechnet mit ihrem Ex zusammenarbeiten. Sie ist davon wenig begeistert, aber angesichts ihrer aktuellen misslichen Lage ohne Hab und Gut sowie durch das Drängen ihrer besten Freundin Sabine, nimmt sie den Auftrag an. Diese Freundin ist eine wichtige Nebenfigur, da sie Tessa immer wieder auf den Boden der Realität holen muss. Nicht allein wegen dieser anfangs nervenden Art der Protagonistin. Denn in der ersten Hälfte des Buches wurde Tessa immer unerträglicher mit ihrem Dickschädel und dem falschen Interpretieren von Philips Sätzen. Für mich als Leser war dies anfangs teilweise richtig nervig. Auch wenn ich die Tagträumereien von Tessa, die mit Briefen aus ihrer Beziehung mit Philip zu tun hatten, nachvollziehen konnte, brauchte ich eine Weile, um mit der Protagonistin warm zu werden. Zudem verstrickt sie sich durch ihre Eigensinnigkeit zu Beginn in ziemliche Lügen, sodass sie bei ein paar bestimmten Herren immer ins Fettnäpfchen tritt und dies für mich einen bitteren Beigeschmack hatte. Zumal sie Anwältin ist! Der Roman spielt in Hamburg und wird aus Tessa Gerlachs Sicht in der Ichform erzählt. Anne Hertz schreibt flüssig und unterhaltsam, sodass ich das Buch in kurzer Zeit durch hatte. Zwischendurch gibt es Briefe, die in Kursivschrift dargestellt sind und ab und zu Zeitungsartikel über das gewisse Sternchen, das Tessas und Philips Hilfe braucht. Die Artikel sind im Blocksatz geschrieben, wodurch sie ziemlich echt wirken. Die Charaktere werden gut genug dargestellt, dass ich mir ein Bild von den einzelnen Figuren machen konnte. Fazit: Da mir Tessa anfangs zu nervig war, vergebe ich nur vier bis fünf Sterne.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Suuuuuuuper
von einer Kundin/einem Kunden aus Ingolstadt am 06.08.2009

Ein Buch, dass man nicht mehr aus den Händen bekommt. Und man freut sich auf das neue Buch

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Wow
von Patricia aus Linz am 11.12.2008

Hat mich total fasziniert. Fand auch die Geschichte sehr schön und dass sie endlich herausgefunden hat, dass es nicht mehr so wie früher ist.... bzgl Exfreund mein ich... Es geht auch drunter und drüber, von dem her genau mein Geschmack Sehr empfehlenswert

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Und wieder ein Anne Hertz Buch in nur 3Tagen ausgelesen.....
von einer Kundin/einem Kunden am 30.05.2008

Auch von diesem Buch war ich total begeistert.Jede freie Minute habe ich gelesen, es war wie eine "SUCHT"! Oder war es Sucht?? Bei den tollen Büchern von Anne Hertz ist das auch kein Wunder. Sie heisst Hertz, --schreibt mit Herz, spannend und gefühlvoll. Ich freu mich schon auf... Auch von diesem Buch war ich total begeistert.Jede freie Minute habe ich gelesen, es war wie eine "SUCHT"! Oder war es Sucht?? Bei den tollen Büchern von Anne Hertz ist das auch kein Wunder. Sie heisst Hertz, --schreibt mit Herz, spannend und gefühlvoll. Ich freu mich schon auf das ganz neue Buch, hoffentlich schreibt sie noch viele schöne und spannende Bücher.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Genial
von einer Kundin/einem Kunden aus Hadamar am 07.11.2007

Zum Geburtstag geschenkt bekommen, innerhalb 3 Tagen durchgelesen. Witz, Liebe und Freundschaft alles mit drin! Lassen Sie es sich nich ergehen die chaotische Welt von Tessa einzutauchen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
"Wunderkerzen" von Anne Hertz
von einer Kundin/einem Kunden aus Hüttlingen am 07.12.2015

Der Inhalt Eigentlich will Anwältin Tessa nur eine gute Tat vollbringen. Doch als sie mit einem Kuchen voller Wunderkerzen vor der Tür ihres liebeskranken Nachbarn steht, kommt alles anders – er hat die Trennung von seiner Freundin wirklich nicht gut verkraftet und den Gashahn aufgedreht … Die Explosion pulverisiert das... Der Inhalt Eigentlich will Anwältin Tessa nur eine gute Tat vollbringen. Doch als sie mit einem Kuchen voller Wunderkerzen vor der Tür ihres liebeskranken Nachbarn steht, kommt alles anders – er hat die Trennung von seiner Freundin wirklich nicht gut verkraftet und den Gashahn aufgedreht … Die Explosion pulverisiert das Mehrfamilienhaus und befördert Tessa in Untersuchungshaft. Hier kann sie nur einer rausholen: Philip, der beste Strafverteidiger der Stadt. Da gibt es allerdings ein Problem: Die liebenswerte Chaotin und der Karrieremann waren mal ein Paar. Haben sich vor Jahren im Streit getrennt. Und sprechen seitdem nur noch vor Gericht miteinander … Die Autorinnen Anne Hertz ist das Pseudonym der Hamburger Autorinnen Frauke Scheunemann und Wiebke Lorenz, die nicht nur gemeinsam schreiben, sondern als Schwestern auch einen Großteil ihres Lebens miteinander verbringen. Bevor Anne Hertz 2006 in Hamburg zur Welt kam, wurde sie 1969 und 1972 in Düsseldorf geboren. 50 Prozent von ihr studierten Jura, während die andere Hälfte sich der Anglistik widmete. Anschließend arbeiteten 100 Prozent als Journalistin. Anne Hertz hat im Schnitt 2,5 Kinder und mindestens 0,5 Männer. Meine Meinung Es gibt diese Bücher, die sind einfach nur dazu da, einem den regnerischen Sonntag zu versüßen oder einem die Zeit am Strand etwas angenehmer zu gestalten. Von dieser Art von Büchern erwarte ich nicht, dass sie literarisch unglaublich wertvoll sind oder dass mich das Buch dermaßen berührt, dass ich noch Tage danach darüber nachdenken muss. Von einem solchen Buch erwarte ich lediglich, dass es mich unterhält, in dem Moment, in dem ich es lese. Beim Schlaumachen im World Wide Web ist mir aufgefallen, dass diesem Buch echt viele Vorwürfe gemacht werden: flapsiger Schreibstil, unglaubwürdige Charaktere, kein Spannungsbogen. Das kann ich so nicht ganz unterschreiben. Die Story ist denkbar einfach: Tessa sprengt aus Versehen ihr Wohnhaus in die Luft und braucht nun einen guten Anwalt. Und sie kennt sogar den besten, denn mit ihm hat sie 4 Jahre lang Bett und Wohnung geteilt. Um also irgendwann mal wieder aus der Untersuchungshaft entlassen zu werden, muss Tessa ihren Ex-Freund Philip anrufen, für den sie immer noch widerstreitende Gefühle hegt. Hinzu kommt noch der sexy Polizeibeamte, der Tessas Fall untersucht, aber immer wieder mit ihr flirtet und Johannes, ihr Nachbar, der denkt, in Tessa seine große Liebe gefunden zu haben und perfekt ist das Chaos. Die Idee ist nichts unglaublich Neues und auch die Umsetzung überrascht nur an den wenigsten Stellen. Doch das Buch hatte das, was ich erwartet habe. Tessa, die Protagonistin, manövriert sich immer wieder in neue Schwierigkeiten hinein und als Leser denkt man sich immer wieder "wie soll sie aus dem Schlamassel nur wieder rauskommen?". Doch sie landet immer wieder auf den Füßen. Ich fand sie auch nicht unbedingt unrealisitisch dargestellt. Ich meine, wie würdet ihr denn reagieren, wenn ihr von jetzt auf gleich all euer Hab und Gut in Flammen aufgehen sehen würdet? Gut, an machen Stellen hatte ich ein wenig den Drang, Tessa mal richtig durchzuschütteln, aber wenn sie nich manchmal ein wenig schusselig wäre, wäre die Geschichte doch langweilig gewesen. Wirklich schön fand ich, dass die Autorinnen auf eine reine Schwarz-Weiß-Malung bei den Charakteren verzichtet haben. Jeder Charakter hat seine guten, aber auch seine schlechten Seiten, so wie es eben im realen Leben auch ist. Und auch der Schreibstil war für mich jetzt kein Minus-Punkt. Ok, an manchen Stellen fallen schon mal ein paar "böse" Wörter, aber meiner Meinung nach ist das wahrlich nichts Schlimmes. Das Autoren-Duo schreibt eben so, wie es auch im richtigen Leben gesagt worden wäre. Was ist daran so wild? Wem von uns rutscht nicht ab und an mal ein "Scheiße" raus. Wir wollen ja nicht päpstlicher sein als der Papst... Mein Fazit Wunderkerzen ist eine nette Unterhaltung für zwischendurch. Wenn man von Anfang an kein literarisches Wunderwerk erwartet und sich einfach nur ein wenig berieseln lassen möchte, liegt man mit dieser Geschichte goldrichtig. Die ist abwechslungsreich und schafft es, den Leser die meiste Zeit gefangen zu nehmen. Ab und an wundert man sich ein wenig über die Protagonistin Tessa, aber ihr Charakter ist für den Handlungsverlauf einfach notwendig.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Und es hat Boom gemacht.
von Yasmin Siegmund aus St. Gallen am 13.12.2010

Als Tessa ihren Liebeskranken Nachbarn mit einem Kuchen und Wunderkerzen eine kleine Freude machen will, passiert ein Unglück. Durch das Gas, welches der vor Liebeskummer sterbende Nachbar Johannes aufgedreht hat, entsteht eine Explosion. Ja schon ziemlich chaotisch fängt das Buch an, nicht weniger witzig geht es weiter. Ein Buch... Als Tessa ihren Liebeskranken Nachbarn mit einem Kuchen und Wunderkerzen eine kleine Freude machen will, passiert ein Unglück. Durch das Gas, welches der vor Liebeskummer sterbende Nachbar Johannes aufgedreht hat, entsteht eine Explosion. Ja schon ziemlich chaotisch fängt das Buch an, nicht weniger witzig geht es weiter. Ein Buch zum entspannen und lachen. Und Achtung, mit einem unabsehbaren Ende.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Einfach richtig toll!!
von NML am 08.10.2009

Zum Inhalt des Buches. Als Tessa eines Abends vor ihrem Nachbar seiner Tuer steht um diesen aufzumuntern macht es ploetzlich kawummmmm. Tessa ist mit Nachbar und dem Kuchen in die Luft gefolgen, da Jo (der Nachbar) anscheinend sich umbringen wollte mit dem Gasofen. Tessa und Jo werden gerettet kommen... Zum Inhalt des Buches. Als Tessa eines Abends vor ihrem Nachbar seiner Tuer steht um diesen aufzumuntern macht es ploetzlich kawummmmm. Tessa ist mit Nachbar und dem Kuchen in die Luft gefolgen, da Jo (der Nachbar) anscheinend sich umbringen wollte mit dem Gasofen. Tessa und Jo werden gerettet kommen aber sofort in Untersuchungshaft, denn wie die Polizisten schon wissen haben Jo und Tessa es nicht so gut mit dem Vermieter und nun wird ihnen unterstellt das Haus mit Absicht in die Luft gesprengt zu haben. Als dann auch noch der bekannte Schlagerstar Chantel zu Tessa eingebuchtet wird denkt dieser ja schlimmer kann es nicht mehr kommen. Aber als Tessa merkt das sie unbedingt einen Strafverteidiger braucht kommt diese nicht darum rum Philip ihren Ex anzurufen um ihr aus der Patsche zu helfen. Gesagt getan doch da ist dann noch das Problem mit der Wohnung und dem Buero was ebenfalls mit in die Luft gefolgen ist.. tja da wird Tessa wohl oder uebel das Angebot von Philip annehmen muessen das sie voruebergehend bei ihm ein Buero haben kann... und so beginnt eine Geschichte die sie so schnell nicht vergessen werden. Natuerlich sind manche Sachen an den Haaren herbeigezogen aber dafuer ist es doch bitte ein Buch. Ein Buch muss fuer mich persoenlich nicht immer der Realitaet entsprechen!!! Die Geschichte ist fluessig, witzig und frech geschrieben. Die Charaktere sind toll dargestellt und in diesem Buch werden keine Seiten verschwendet nur um das Buch zu fuellen. Es macht richtig Spass mal wieder so ein Buch gelesen zu haben. Anne Hertz kommt der Autorin Steffi von Wolff und anderen mit ihrem Stil sehr nahe.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Ich habe mich kaputtgelacht - Tessa ist eine so liebenswürdige Protagonistin, die muss man einfach ins Herz schließen. Super witzig geschrieben. Tolle romantische Komödie.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Hoch emotional überschlagen sich die Ereignisse. Genüsslich verfolgt man die Spannungen der Beiden Ex-Partner und fiebert mit, wie und ob sich die Beiden wieder nähern.Spannung pur

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Eine liebenswert romantische Liebesgeschichte, über alte Gefühle, die längst als erloschen galten. Unverhofft kommt oft! So auch in dieser turbulenten Geschichte. Ein Lesevergnügen

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Humorvoll, witzig geschrieben. Ein klassischer Frauenroman.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Eine leichte und lustige Liebesgeschichte für entspannte Lesestunden. "Wunderkerzen" ist die perfekte Urlaubslektüre oder auch tolle Unterhaltung für zwischendurch.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Die leicht chaotische ....
von Gabi R. - GabisBuecherChaos am 08.01.2016
Bewertetes Format: Hörbuch-Download

.... Rechtsanwältin Tessa muss für eine Nacht in U-Haft. Der Grund dafür ist so anscheinend an den Haaren herbeigezogen, dass sie ihn lieber teilweise für sich behält und gegen ihre Überzeugung dann doch ihren Ex, der ein Ass in Strafrecht ist, anruft, damit er ihr und der Sängerin, mit der sie in der Zelle sitzt,... .... Rechtsanwältin Tessa muss für eine Nacht in U-Haft. Der Grund dafür ist so anscheinend an den Haaren herbeigezogen, dass sie ihn lieber teilweise für sich behält und gegen ihre Überzeugung dann doch ihren Ex, der ein Ass in Strafrecht ist, anruft, damit er ihr und der Sängerin, mit der sie in der Zelle sitzt, zur Entlassung verhilft. Dieser Anruf bringt dann nicht nur ihr Leben komplett durcheinander und die Autorin versteht es auf heitere und unterhaltsame Art keine Langeweile aufkommen zu lassen. Zum Ende ein Happy End? Das kann die Leserin sehen wie sie möchte, denn es kommt immer aufs Auge des Betrachters an ;) Auf keinen Fall kommt die Romantik zu kurz, alte Gefühle werden aufgearbeitet, neue entstehen und zwischen- durch - wie könnte es anders sein - stolpern die Mitspieler um Tessa in ähnliche Fallen wie sie selber.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Wunderkerzen

Wunderkerzen

von Anne Hertz

(14)
Buch
Fr. 12.90
+
=
Wunschkonzert

Wunschkonzert

von Anne Hertz

(1)
Buch
Fr. 12.90
+
=

für

Fr. 25.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale