orellfuessli.ch

Herzog Ernst

Ein mittelalterliches Abenteuerbuch. Mittelhochdeutsch-Neuhochdeutsch

Reclam Universal-Bibliothek

Das sogenannte Spielmannsepos, in dem Elemente der Reichsgeschichte mit märchenhaften Abenteuerfahrten und der Darstellung des vorbildlichen, ritterlichen Helden verschmolzen werden, ist ein Musterbeispiel zugleich unterhaltender und belehrender mittelalterlicher Dichtung. Es gehörte sowohl für die adlige, höfische Gesellschaft wie für das spätmittelalterliche Bürgertum zu den beliebtesten Werken der Literatur.
Rezension
Der Roman fasziniert auch den heutigen Leser durch fantastische Bilder, die in der mittelalterlichen Literatur ihresgleichen suchen. Vor allem aber predigt er Toleranz im Zeitalter der Kreuzzüge. Sein Thema ist die Begegnung des reisenden Mitteleuropäers mit fremden Kulturen, die weder religiös noch kulturell verworfen werden. Herzog Ernst sucht den Ausgleich, so immer die Hoffnung darauf aufblitzt. Auch hinter den Grenzen der erforschten Welt leben Wesen, denen man mit Ehrfurcht gegenübertreten sollte. Und diese Botschaft sichert dem Roman eine Aktualität, die bis heute anhält. Die Zeit
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Bernhard Sowinski
Seitenzahl 430
Erscheinungsdatum 1998
Serie Reclam Universal-Bibliothek 8352
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-15-008352-9
Verlag Philipp Reclam Jun.
Maße (L/B/H) 149/96/19 mm
Gewicht 220
Buch (Taschenbuch)
Fr. 18.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 18.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 37880321
    Der arme Heinrich
    von Hartmann Aue
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 9.40
  • 44562211
    Das Goldmacherdorf
    von Heinrich Zschokke
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 41146812
    Trilogie der Erinnerung
    von Günter Grass
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 52.00
  • 29048263
    Tschick
    von Wolfgang Herrndorf
    (174)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 42435847
    Die Töchter der Tuchvilla / Die Tuchvilla-Saga Bd.2
    von Anne Jacobs
    (17)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 45243869
    Das Erbe der Tuchvilla / Die Tuchvilla-Saga Bd.3
    von Anne Jacobs
    (18)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 39180909
    Die Tuchvilla / Die Tuchvilla-Saga Bd.1
    von Anne Jacobs
    (47)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 3086447
    Der Vorleser
    von Bernhard Schlink
    (73)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 15.90
  • 3012777
    Das Parfum
    von Patrick Süskind
    (146)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 47662098
    Strandfliederblüten
    von Gabriella Engelmann
    (7)
    Buch (Paperback)
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Herzog Ernst

Herzog Ernst

von Bernhard Sowinski

Buch (Taschenbuch)
Fr. 18.90
+
=
Frauenlieder des Mittelalters

Frauenlieder des Mittelalters

von Ingrid Kasten

Buch (Taschenbuch)
Fr. 12.90
+
=

für

Fr. 31.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Reclam Universal-Bibliothek

  • Band 8343

    3010126
    Wilhelm Meisters theatralische Sendung
    von Johann Wolfgang Goethe
    Fr. 16.90
  • Band 8346

    2994955
    Die Berliner Antigone
    von Rolf Hochhuth
    Fr. 4.90
  • Band 8348

    2869278
    Leviathan
    von Thomas Hobbes
    Fr. 14.90
  • Band 8352

    2830619
    Herzog Ernst
    von Bernhard Sowinski
    Fr. 18.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 8353

    2986700
    Le Tartuffe ou l'imposteur
    von Moliere
    Fr. 12.90
  • Band 8355

    2973169
    Sämtliche Märchen
    von Charles Perrault
    Fr. 7.90
  • Band 8358

    2815103
    Essays oder praktische und moralische Ratschläge
    von Francis Bacon
    Fr. 11.90
  • Band 8360

    2956462
    Erec et Enide /Erec und Enide
    von Chretien De Troyes
    Fr. 17.90

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale