orellfuessli.ch

Jetzt online von 20% auf Bücher* profitieren! Gutscheincode: Geschenke16

High Sein

Ein Aufklärungsbuch

(1)
»Seit ich Vater bin, gehe ich zum Kiffen vor die Haustür.« - Jan Delay, Musiker -
Drogen nehmen kann grossartig sein: überwältigend, aufregend, lustig, belebend, euphorisierend, inspirierend, sinnlich, identitätsstiftend. Und Drogen nehmen kann auch verheerend sein: niederschmetternd, stumpf und elend; es kann uns einsam machen oder apathisch, ängstlich oder aggressiv, depressiv oder verzweifelt. Drogen können süchtig machen, unser Leben ruinieren, uns ins Krankenhaus, in die Psychiatrie oder schlimmstenfalls ins Grab bringen.
Aber je mehr wir über Drogen wissen, desto besser können wir mit ihnen umgehen.
»High sein« ist ein Aufklärungsbuch für Jugendliche, das niemanden bevormunden will. Und ein Handbuch für jeden, der sich ein differenziertes Bild von Drogen aller Art, von Rausch und Sucht, von Wirkungen, Nebenwirkungen und Risiken machen will. Geschrieben von Experten, die sich ideal ergänzen: einem Ex-Junkie, einem Wissenschaftler, der sich seit vielen Jahren mit Suchtprävention beschäftigt, und zwei Jugendlichen, die wissen, was in ihrer Altersgruppe wirklich läuft.
Zahlreiche Fotos, Infografiken und ein modernes magazinartiges Layout machen das Buch neben seinem praktischen Nutzen zu einem Objekt, das man gern in den Händen hält, durchblättert, liest und verschenkt.
Portrait
Jörg Böckem schlug sich nach dem Abitur als Schreiner, Metzger, Waldarbeiter, Germanistikstudent, Aktmodell und einiges mehr durch. Seit den neunziger Jahren arbeitet er als freier Journalist unter anderem für »Tempo«, »jetzt«, »Die ZEIT«, »DER SPIEGEL«. Seit vier Jahren führt der Autor ein Leben ohne Sucht.
Henrik Jungaberle, geboren 1967, ist Wissenschaftler, Präventionspraktiker und Berater. Er forscht seit langem zur Wirkung und zum Umgang mit Drogen. Im Projekt RISA am Universitätsklinikum Heidelberg begleitete er zehn Jahre lang Jugendliche und Erwachsene, um deren Erfahrungen mit den verschiedensten Substanzen zu untersuchen. Ebenfalls entwickelte er REBOUND, ein filmisches Aufklärungsprogramm für Kinder- und Jugendeinrichtungen.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 320
Altersempfehlung 12 - 99
Erscheinungsdatum 25.03.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95403-086-6
Verlag Rogner & Bernhard
Maße (L/B/H) 238/172/25 mm
Gewicht 803
Abbildungen mit zahlreichen Fotos und Infografiken
Auflage 2. Auflage
Fotografen Fabian Hammerl, Katherine Uldbæk Nielsen
Verkaufsrang 20.675
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 31.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 31.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44162161
    Kinderkrankheiten
    von Ursula Keicher
    Buch
    Fr. 28.90
  • 44169696
    Die 50 gesündesten 10-Minuten-Rezepte
    von Anne med. Fleck
    Buch
    Fr. 35.90
  • 44243381
    Fettlogik überwinden
    von Nadja Hermann
    (4)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 40312798
    Die 21-Tage Stoffwechselkur - das Original- (German Edition)
    von Arno Schikowsky
    Buch
    Fr. 26.90
  • 44264750
    Mit der Kraft deiner Hände
    von Irene Lauretti
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90 bisher Fr. 16.90
  • 45261169
    Genial Gesund
    von Jamie Oliver
    (1)
    Buch
    Fr. 35.90
  • 45050256
    365 Wege zur Achtsamkeit
    (1)
    Buch
    Fr. 13.40
  • 45345283
    Zwiebelwickel, Essigsocken & Co.
    von Karin Berndl
    Buch
    Fr. 21.90
  • 26146055
    Kopf hoch - das kleine Überlebensbuch
    von Claudia Croos-Müller
    (9)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 44314700
    Die Ernährungs-Docs
    von Matthias Riedl
    (1)
    Buch
    Fr. 35.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

von 2c-b bis zucker
von Dennis aus Wien am 21.06.2015

Endlich ein Sachbuch über Drogen das weder verharmlost noch verteufelt. Es appelliert an die Vernunft des mündigen Lesenden und hilft den Kontakt mit psychoaktiven Substanzen zu reflektieren. Wissenschaftliche Fakten in leichter Sprache werden mit schönen Grafiken serviert und mit interessanten Erfahrungsberichten garniert. Diese Erfahrungsberichte von Menschen im Studentenalter und... Endlich ein Sachbuch über Drogen das weder verharmlost noch verteufelt. Es appelliert an die Vernunft des mündigen Lesenden und hilft den Kontakt mit psychoaktiven Substanzen zu reflektieren. Wissenschaftliche Fakten in leichter Sprache werden mit schönen Grafiken serviert und mit interessanten Erfahrungsberichten garniert. Diese Erfahrungsberichte von Menschen im Studentenalter und das Layout lassen mich zwar vermuten dass das Buch für diese Zielgruppe geschrieben wurde, prinzipiell sei es aber allen -an psychoaktiven Substanzen interessierten Menschen- empfohlen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

High Sein

High Sein

von Jörg Böckem , Henrik Jungaberle , Julia Kluttig

(1)
Buch
Fr. 31.90
+
=
Breites Wissen nachgelegt

Breites Wissen nachgelegt

von Ingo Niermann

Buch
Fr. 27.90
+
=

für

Fr. 59.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale