orellfuessli.ch

Hildchen staatenlos - Autobiografischer Schicksalsroman

Schicksalsroman

Wenn ich schon ein Kriegskind war, so sollte ich einen wehrhaften Namen tragen. Wenn schon von einem Russenvater gezeugt, dann mit einem ganz und gar deutschen Namen, geradezu trutzig also. Für mich bedeutete die Lüge meiner Mutter, ich wäre ein Russenkind, eine tiefe Verleugnung meiner gesamten Identität, und so wuchs ich mit dem Makel auf, ein nichtdeutsches und darum staatenloses Kind zu sein. Der Zwiespalt gegenüber den Kindern aus den Massenvergewaltigungen der Russen drückte sich auch darin aus, dass diese Kinder nicht eingedeutscht wurden, es sei denn, die deutschen Ehemänner haben diese Kinder als ehelich anerkannt... Brunhilde wird mit einer Lüge gross - der Lüge, sie sei das Kind eines russischen Soldaten, Frucht einer Vergewaltigung. Im Nachkriegsdeutschland hat sie nicht nur in ihrer Familie das Gefühl, ein BALG zu sein, ungeliebt und anders. Ein bewegender Roman über eine deutsche Kindheit...

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Herausgeber Verlag DeBehr
Seitenzahl 226
Erscheinungsdatum 30.04.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-944028-83-5
Verlag DeBehr
Maße (L/B/H) 190/121/23 mm
Gewicht 220
Auflage 1
Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 16.40
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 16.40 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 41126189
    Nachkriegsland. Eine Spurensuche
    von Michael Brenner
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 19.90
  • 44187046
    Vierundzwanzig Stunden
    von Guillaume Musso
    (31)
    Buch (Paperback)
    Fr. 23.90
  • 45244508
    Sternenfunken
    von Nora Roberts
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 14.90
  • 29048263
    Tschick
    von Wolfgang Herrndorf
    (166)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 33032170
    Heim nach Mannheim
    von Nora Noé
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 19.90
  • 38986683
    Zu spüren, du bist für mich da
    von Melany Isabeau
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 24.90
  • 45257434
    Meine geniale Freundin / Neapolitanische Saga Bd.1
    von Elena Ferrante
    (76)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90
  • 45243491
    Die sieben Schwestern Bd.1
    von Lucinda Riley
    (70)
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 14.90
  • 45411110
    Die Geschichte eines neuen Namens / Neapolitanische Saga Bd.2
    von Elena Ferrante
    (41)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 29.90 bisher Fr. 36.90
  • 46876257
    Elefant
    von Martin Suter
    (14)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 26.90 bisher Fr. 33.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Hildchen staatenlos - Autobiografischer Schicksalsroman

Hildchen staatenlos - Autobiografischer Schicksalsroman

von Brunhilde Reckert

Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 16.40
+
=
Flucht nach Europa -  Wie ich meine große Liebe von Tunesien nach Deutschland schmuggelte - Autobiografischer Schicksalsroman

Flucht nach Europa - Wie ich meine große Liebe von Tunesien nach Deutschland schmuggelte - Autobiografischer Schicksalsroman

von Annie Bulcourt

Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 16.90
+
=

für

Fr. 33.30

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale