orellfuessli.ch

Hingerichtet in Moskau

Opfer des Stalinismus aus Sachsen 1950-1953

Schriftenreihe des Sächsischen Landesbeauftragten für die Stasi-Unterlagen

In den Jahren 1950-53 wurden zahlreiche Deutsche aus politischen Gründen verhaftet, von sowjetischen Militärtribunalen zum Tode verurteilt, nach Russland verschleppt und dort hingerichtet. Ihre Angehörigen erfuhren oft jahrzehntelang nichts über das Schicksal der Vermissten oder wurden bewusst falsch informiert. Dieses Buch widmet sich den sächsischen Opfern dieser grausamen stalinistischen Verbrechen. Es informiert über ihre Biographien, über die Umstände ihrer Verhaftung und Hinrichtung und entreisst sie so der Anonymität.

Portrait

Frank Drauschke, Jahrgang 1970, studierte Geschichte, Internationale Beziehungen in Asien und Südasienwissenschaften in New Delhi und an der Humboldt-Universität zu Berlin. Er ist Geschäftsführer des historischen Forschungsinstituts Facts & Files in Berlin, das er 1999 mitbegründete. Jörg Rudolph, Jahrgang 1965, studierte Geschichte und Archivwissenschaften an der Humboldt-Universität und ist ebenfalls Mitbegründer von Facts & Files. Zuvor war er in verschiedenen deutschen Archiven tätig. Alexander Sachse, Jahrgang 1970, studierte Geschichte, Kunstgeschichte, Archäologie und Ethnologie an der Humboldt-Universität. Seit 2000 ist er als wissenschaftlicher Mitarbeiter bei Facts & Files tätig.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 192
Erscheinungsdatum 26.03.2007
Serie Schriftenreihe des Sächsischen Landesbeauftragten für die Stasi-Unterlagen 6
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-374-02450-6
Verlag Evangelische Verlagsansta
Maße (L/B/H) 189/240/13 mm
Gewicht 203
Auflage 1. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Fr. 13.40
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 13.40 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 2953395
    Tagebuch
    von Anne Frank
    (44)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 45332298
    «Man treibt sie in die Wüste»
    von Dora Sakayan
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 35.90
  • 2976866
    Anmerkungen zu Hitler
    von Sebastian Haffner
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 44248217
    Das Höcker-Album
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 64.00
  • 3837890
    Der Kalte Krieg
    von Rolf Steininger
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 45127780
    Der erste Stellvertreter
    von David Kertzer
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 49.90
  • 52001151
    Oskar Schindler - Steven Spielberg
    von Werner Schneider
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 13.40
  • 42362422
    Niemand soll frieren müssen
    von Mario Stegmann
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 2957345
    Die Vernichtung der europäischen Juden
    von Raul Hilberg
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 37.90
  • 45332221
    Fluchtpunkt Fremdenlegion
    von Peter Huber
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 51.00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Hingerichtet in Moskau

Hingerichtet in Moskau

von Alexander Sachse , Frank Drauschke , Jörg Rudolph

Buch (Taschenbuch)
Fr. 13.40
+
=
Flüchtlingsland Schleswig-Holstein

Flüchtlingsland Schleswig-Holstein

von Willy Diercks

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 25.90
+
=

für

Fr. 39.30

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Schriftenreihe des Sächsischen Landesbeauftragten für die Stasi-Unterlagen

  • Band 3

    5788843
    Die Schwarzenberg-Utopie
    von Lenore Lobeck
    Fr. 13.40
  • Band 6

    23059397
    Hingerichtet in Moskau
    von Alexander Sachse
    Fr. 13.40
    Sie befinden sich hier
  • Band 10

    17607040
    Helden der Friedlichen Revolution
    von Thomas Mayer
    Fr. 19.90
  • Band 14

    37446187
    Der nicht aufgibt
    von Thomas Mayer
    Fr. 13.40

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale