orellfuessli.ch

Noch keine Premium Card? Jetzt kostenlos beantragen und Vorteile sichern!

Hinter verzauberten Fenstern

Eine geheimnisvolle Adventsgeschichte

(30)

Gebundene, limitierte Geschenkausgabe mit farbigen Illustrationen und weihnachtlichem Glitzer auf dem Cover

Warum hat Olli den Schokoladenadventskalender bekommen und ich nur diesen doofen Papieradventskalender, ärgert sich Julia. Doch das auf ihrem Kalender abgebildete Haus glitzert so silbrig und geheimnisvoll, dass sie der Versuchung nicht widerstehen kann und das erste Fenster ihres Kalenderhauses öffnet. Da bemerkt Julia, dass das Haus bewohnt ist und dass sie die Menschen, die darin leben, besuchen kann. Damit beginnt ein ganz ungewöhnliches Abenteuer …

Portrait

Cornelia Funke, geboren 1958, gilt als die »deutsche J. K. Rowling« und ist die derzeit erfolgreichste und beliebteste Kinderbuchautorin Deutschlands. Nach einer Ausbildung zur Diplompädagogin und einem Graphikstudium arbeitete sie zunächst als Illustratorin, doch schon bald begann sie, eigene Geschichten für Kinder und Jugendliche zu schreiben. Inzwischen begeistert sie mit ihren phantasievollen Romanen Fans in der ganzen Welt. Cornelia Funke lebt mit ihrer Familie in Kalifornien.

Literaturpreise:

Jacob-Grimme-Preis 2009

Cornelia Funke, geboren 1958, gilt als die »deutsche J. K. Rowling« und ist die derzeit erfolgreichste und beliebteste Kinderbuchautorin Deutschlands. Nach einer Ausbildung zur Diplompädagogin und einem Graphikstudium arbeitete sie zunächst als Illustratorin, doch schon bald begann sie, eigene Geschichten für Kinder und Jugendliche zu schreiben. Inzwischen begeistert sie mit ihren phantasievollen Romanen Fans in der ganzen Welt. Cornelia Funke lebt mit ihrer Familie in Kalifornien.

Literaturpreise:

Jacob-Grimme-Preis 2009

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 192
Altersempfehlung 8 - 10
Erscheinungsdatum 24.09.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-81278-3
Verlag Fischer Kjb
Maße (L/B/H) 144/92/20 mm
Gewicht 337
Abbildungen mit Illustrationen
Auflage 1
Illustratoren Cornelia Funke
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 14.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 35370140
    Das Weihnachtsgeheimnis
    von Jostein Gaarder
    (9)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 21.90
  • 39238772
    Weihnachten im Holunderweg / Holunderweg Bd.2
    von Martina Baumbach
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 17.90
  • 45030410
    Ein Junge namens Weihnacht
    von Matt Haig
    (31)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 26.90
  • 21398225
    Jules Wunschzauberbaum
    von Marianne Musgrove
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 10.90
  • 2876782
    Es ist ein Elch entsprungen
    von Andreas Steinhöfel
    (7)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 16.90
  • 42378821
    24 Geschichten für die Zeit bis Weihnachten - Ein Adventskalenderbuch
    eBook
    Fr. 10.50
  • 40978351
    Mick und Mo im Weltraum
    von Cornelia Funke
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 11.90
  • 41008102
    Die drei ??? Kids: Der Adventskalender
    von Boris Pfeiffer
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 15.90
  • 45228721
    13 Weihnachtstrolle machen Ärger
    von Sabine Städing
    (9)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 18.90
  • 39188389
    Nele wartet auf Weihnachten / Ich bin Nele Bd. 8
    von Usch Luhn
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 11.90
  • 2965629
    Hilfe, die Herdmanns kommen / Herdmanns Bd.1
    von Barbara Robinson
    (15)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 14.90
  • 45189722
    LESEMAUS 58: Conni feiert Weihnachten
    von Liane Schneider
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 6.40

Kundenbewertungen


Durchschnitt
30 Bewertungen
Übersicht
26
3
1
0
0

Weihnachtliches und fantasievolles Buch mit tollen Illustrationen
von LeseratteAnni am 07.12.2015

Julia ist neun. Ihre Mutter denke, sie wäre nun alt genug, um einen Adventskalender für große Mädchen zu bekommen. Sie schenkt ihr einen langweiligen Bilderadventskalender. Julias kleiner Bruder Ollie bekommt einen leckeren Schokoladenadventskalender. Julia ist megasauer!!! Aber dann macht sie kurz nach Mitternacht am 1. Dezember ihr erstes Törchen... Julia ist neun. Ihre Mutter denke, sie wäre nun alt genug, um einen Adventskalender für große Mädchen zu bekommen. Sie schenkt ihr einen langweiligen Bilderadventskalender. Julias kleiner Bruder Ollie bekommt einen leckeren Schokoladenadventskalender. Julia ist megasauer!!! Aber dann macht sie kurz nach Mitternacht am 1. Dezember ihr erstes Törchen auf und merkt, dass sie, wenn sie das Bild länger anschaut, in das Haus mit den vielen Türen hineinreisen kann. Auf einmal steht sie in einem der Zimmer des Adventskalenderhauses. Dort lernt sie die Bewohner des Hauses kennen und erlebt viele spannende Abenteuer mit ihnen. Julia ist der erste Adventskalendergast seit vielen Jahren. Leider wird Julias Bruder immer neugieriger und möchte ständig in ihr Zimmer. Julia fällt es immer schwerer, ihr Geheimnis zu verbergen. Der Klappentext hat mich sehr angesprochen und auch das Cover finde ich sehr gelungen. Auf dem Bild sieht man die Fenster des Adventskalenderhaus mit seinen Bewohnern. Der Schreibstil hat mir sehr gefallen und die Beschreibung der Abenteuer, die Julia erlebt, sind toll. Ich mag die vielen, schönen Illustrationen in dem Buch. Man konnte sofort erkennen, wer auf dem Bild gemalt war. Ich habe das Buch sehr schnell ausgelesen und war traurig, als es zu Ende war. Schade, dass es von diesem Buch nicht mehrere Teile gibt. Ich hätte mir ein Adventskalender in Buchform gewünscht. Ein sehr weihnachtliches und fantasievolles Buch, für dass ich gerne 5 Sterne vergebe.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Lecker Happen für zwischendurch
von Drachenfeuer am 23.12.2016

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt. Eines darf im Advent aber auch nicht fehlen: der Kalender. Üblicherweise ist der mit Schokolade gefüllt, gegen die die alten Kalender mit den Bildchen scheinbar nicht ankommen können. Wirklich? Cornelia Funke erzählt in »Hinter verzauberten Fenstern« eine ebenso verzauberte Adventsgeschichte. Julia ist neidisch, dass ihr... Advent, Advent, ein Lichtlein brennt. Eines darf im Advent aber auch nicht fehlen: der Kalender. Üblicherweise ist der mit Schokolade gefüllt, gegen die die alten Kalender mit den Bildchen scheinbar nicht ankommen können. Wirklich? Cornelia Funke erzählt in »Hinter verzauberten Fenstern« eine ebenso verzauberte Adventsgeschichte. Julia ist neidisch, dass ihr kleiner Bruder Olli einen mit Schokolade gefüllten Adventskalender bekommen hat und sie nur einen aus Papier. Aber das auf ihrem abgebildete Haus glitzert so silbrig und geheimnisvoll, dass Julia der Versuchung nicht widerstehen kann und das erste Fenster des Kalenderhauses öffnet. Da bemerkt Julia, dass das Haus bewohnt ist und sie die Menschen, die darin leben, besuchen kann. Ein ungewöhnliches Abenteuer beginnt … (Quelle: Klappentext) Was wahrscheinlich sofort ins Auge fällt, sind die wunderschönen Illustrationen der Autorin, koloriert von Yvonne Ziegenhals-Mohr. Wie man es von Funke gewohnt ist, liegt diesen Bildern ein ganz besonderer Zauber inne, sodass man sie einfach gern anschauen muss. Die Geschichte selbst ist … nett. Nicht die umwerfendste Adventsgeschichte, eher traditionell, ohne groß etwas Neues zu machen. Auf jeden Fall aber ist sie ein schöner Happen für einen Adventssonntag unter der warmen Kuscheldecke bei Weihnachtsmusik und mit Tee, sodass man sich den draußen eh nicht vorhandenen Schnee zumindest gut vorstellen kann. Ich muss auch ganz ehrlich sagen, dass für mich ein Gutteil des Zaubers der Geschichte verloren ging, weil mir Julia streckenweise sehr unsympathisch gewesen war. Sie und ihr kleiner Bruder zicken sich ständig wegen des Kalenders an. Ja, kleine Kinder tun so etwas nun mal, und ja, eine geschönte Version der nervigen Seiten von kleinen Kindern wäre mir grundsätzlich lieber. Ansonsten geht Funkte mit ihrer kleinen Geschichte klassische Wege, auf denen Werte wie Zusammenhalt und Harmonie proklamiert werden. Natürlich ganz passend zur Adventszeit! Insgesamt ist »Hinter verzauberten Fenstern« also nicht unbedingt die neueste oder innovativste Geschichte. Da sich hier aber auch auf »klassische Werte« wie die alten Papieradventskalender, die mittlerweile aus der Mode gekommen sind, rückbesinnt wird, passt es eigentlich ganz gut. Für einen schönen Adventsabend mit Tee, Kuscheldecke und Weihnachtsmusik ist mit diesem Buch dennoch gesorgt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Das richtige für Weihnachten
von einer Kundin/einem Kunden aus Kassel am 14.12.2007
Bewertet: Buch (gebunden)

Dieses Buch hat meine Tochter letztes Jahr zu Nikolaus geschenkt bekommen.Sie stellte es in Ihrer Klasse(4) vor.Die Lehrerin machte den vorschlag dieses Buch gemeinsam zu lesen.Die gesamte Klasse war von dem Buch begeistert.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Adventskalender zum Erleben
von einer Kundin/einem Kunden am 13.04.2012
Bewertet: Taschenbuch

Julia bekommt von ihrer Mutter einen Papier-Adventskalender über den sie mehr als enttäuscht ist. Zumal ihr Bruder Olli einen Schokoladenkalender bekommt, den sie selbst auch viel lieber gehabt hätte. So befürchtet sie also beim Öffnen des ersten Türchens eine große Enttäuschung – die sich zunächst auch zu bewahrheiten scheint.... Julia bekommt von ihrer Mutter einen Papier-Adventskalender über den sie mehr als enttäuscht ist. Zumal ihr Bruder Olli einen Schokoladenkalender bekommt, den sie selbst auch viel lieber gehabt hätte. So befürchtet sie also beim Öffnen des ersten Türchens eine große Enttäuschung – die sich zunächst auch zu bewahrheiten scheint. Denn hinter dem Türchen verbirgt sich ein Dachboden mit Gerümpel. Doch welch besonderen Adventskalender Julia bekommen hat, bemerkt sie erst im Laufe der Adventszeit. Denn hinter den Fenstern des Hauses verbergen sich Bewohner, die sie auch besuchen kann und mit denen sie vielerlei spannende Abenteuer in der Vorweihnachtszeit erlebt. Auch wenn es sich hierbei um eine Adventsgeschichte für Kinder handelt, so ist sie für Erwachsene sicherlich gleichermaßen bezaubernd.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
von einer Kundin/einem Kunden am 30.12.2016
Bewertet: anderes Format

Für mich persönlich der schönste Weihnachtsroman überhaupt! Einfach eine wahnsinnig schöne Geschichte für Jung und Alt, welche die Weihnachtszeit um einiges versüßen kann.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 11.12.2016
Bewertet: anderes Format

Geheimnisvolle weihnachtliche und zugleich zauberhafte Erzählung. Das pure Lesevergnügen für Groß und Klein...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 21.10.2016
Bewertet: anderes Format

Stimmen Sie sich auf Weihnachten ein und lesen Sie Ihren Kindern diesen wunderschönen Titel vor!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 13.06.2016
Bewertet: anderes Format

Wunderschön illustrierte Adventsgeschichte, die den Leser mitten hinein in die magische Welt von Julias Adventskalender zieht. Abenteuerlich und zu Herzen gehend!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Ein Buch, das verzaubert! Funke beweist einmal mehr, welche Kraft die Fantasie besitzt. Ein ganz tolles Buch für die gesamte Familie.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden aus Muenster am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Zum Vorlesen in der Adventszeit genau richtig.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Eine wunderschöne Geschichte für die Vorweihnachtszeit, an der nicht nur Kinder ihren Spaß haben.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Eine wunderbare Möglichkeit das Warten auf Weihnachten zu verkürzen. Spannende und lustige Geschichte für große und kleine Kinder.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
gddasdaxs
von einer Kundin/einem Kunden aus München am 16.01.2014
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

lskdkdfjksjskfjskfjfklsdfjskdlfjdskfjsdklfjdsfksdjsdkfjsdkjfskdfjsdkfsdjflksdfjsdlkfjsdklfsjdfsdfwvhewdafda b whebwhes dsd vsaecd

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Klassiker
von einer Kundin/einem Kunden aus München am 08.01.2014
Bewertet: Taschenbuch

Die ganze Fam. liebt Cornelia Funke. Wir haben es unserem 6.jähringe Jungen als Gute-Nacht-Geschichte vorgelesen. Er hat sich jeden Abend drauf gefreut und war gespannt wie es weiter geht.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Kind sein, hat was
von einer Kundin/einem Kunden am 03.12.2013
Bewertet: Taschenbuch

Kond sein, hat was. Besonders zu weihnachten wo es die vielen, vielen, schönen Weihnachtsbücher gibt, bei denen man aus dem Staunen nicht heraus kommt. So geht es nämlich Julia, welche zuerst ganz schön auf ihren Bruder Olli angfressen ist, weil er den Schoko-Adventskalender bekommen hat, und nicht sie. Doch... Kond sein, hat was. Besonders zu weihnachten wo es die vielen, vielen, schönen Weihnachtsbücher gibt, bei denen man aus dem Staunen nicht heraus kommt. So geht es nämlich Julia, welche zuerst ganz schön auf ihren Bruder Olli angfressen ist, weil er den Schoko-Adventskalender bekommen hat, und nicht sie. Doch als sie ihr erstes Fenster öffnet, beginnt eine ganz wunderbare Geschichte.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Hinter verzauberten Fenstern
von einer Kundin/einem Kunden am 29.11.2012
Bewertet: Taschenbuch

Ein Adventskalender ohne Schokolade? Das geht ja gar nicht. Für Julia bricht eine Welt zusammen als sie einen Kalender mit "ollen" Bildern bekommt. Sie ist total enttäuscht. Doch sie wird ganz schnell eines Besseren belehrt. Denn sie kann in die fantastische Welt der Kalendertürchen eintauchen. Die Figuren sind "glatzköpfig,... Ein Adventskalender ohne Schokolade? Das geht ja gar nicht. Für Julia bricht eine Welt zusammen als sie einen Kalender mit "ollen" Bildern bekommt. Sie ist total enttäuscht. Doch sie wird ganz schnell eines Besseren belehrt. Denn sie kann in die fantastische Welt der Kalendertürchen eintauchen. Die Figuren sind "glatzköpfig, hässlich und spindeldürr". Aber einfach nur zu liebhaben. Sie halten immer zusammen. Es geht nichts über ihre Freundschaft. Und das Ende ist ja so schööön. Ich möchte auch so einen tollen Adventskalender!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Dauerbrenner
von einer Kundin/einem Kunden am 16.10.2012
Bewertet: Taschenbuch

Diese Geschichte ist einer DER Klassiker für die Vorweihnachtszeit und sowohl Buch als auch Kassette(bzw CD) waren früher bei uns im Advent ständig im Einsatz...Für unsere konsumorientierten Kiddies von heute ist Julias Wut auf den bevorzugten Bruder mit dem Schokoladenkalender sicher gut nachvollziehbar,die Begeisterung über die viel spannendere... Diese Geschichte ist einer DER Klassiker für die Vorweihnachtszeit und sowohl Buch als auch Kassette(bzw CD) waren früher bei uns im Advent ständig im Einsatz...Für unsere konsumorientierten Kiddies von heute ist Julias Wut auf den bevorzugten Bruder mit dem Schokoladenkalender sicher gut nachvollziehbar,die Begeisterung über die viel spannendere Alternative durch den Glitzer-Papier-Kalender dann jedoch Abenteuer im Kalenderland zu erleben ,ungleich attraktiver.Und so kann diese adventliche Geschichte von Cornelia Funke auch heute noch fantastische Gute-Nacht-Geschichten-Atmosphäre am Kinderbett bewirken. Überzeugen Sie sich selbst ! P.S: Teurer als ein Schoki-Kalender, aber auch viel toller sind z.B. auch die Papier-Advents-Kalender von Maria Wissmann(Im Weihnachtshaus/in der Weihnachtsstraße/Die Weihnachtsstadt) , wo sich durch das Öffnen der Türchen eine weitere "Dimension" des Bildes erschließt=Verwandelkalender) Viel Spaß....

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
einfach nur FANTASTISCH !!
von einer Kundin/einem Kunden aus Osnabrück am 20.02.2012
Bewertet: Taschenbuch

Hinter verzauberten Fenstern war mein erstes Buch das ich gelesen habe. Die Geschichte ist einfach nur zauberhaft und lässt alte Kinderträume wieder aufleben. Die Vorstellung, dass etwas so langweilig und öde erscheinen kann, obwohl etwas zauberhaftes dahinter verborgen liegt ,ist für mich etwas besonderes. Es ist zwar schon lange... Hinter verzauberten Fenstern war mein erstes Buch das ich gelesen habe. Die Geschichte ist einfach nur zauberhaft und lässt alte Kinderträume wieder aufleben. Die Vorstellung, dass etwas so langweilig und öde erscheinen kann, obwohl etwas zauberhaftes dahinter verborgen liegt ,ist für mich etwas besonderes. Es ist zwar schon lange her das ich das Buch gelesen habe, aber ich kann mich immer noch an diese Geschichte erinnern und seit dem habe ich jedes Jahr zu Weihnachten darauf bestanden keinen Schoko-Kalender zu bekommen sondern ein so einfachen Kalender wo Bilder hinter den Türchen sind. Kurz gesagt: ich würde sie sogar noch meinen Kindern daraus vorlesen, weil es einfach eine Geschichte ist die man nicht so einfach vergessen wird.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
wirklich schön
von joelina aus Taunusstein am 20.12.2011
Bewertet: Hörbuch (CD)

Ein Adventskalender ohne die obligatorische Schokolade sorgt anfangs für großen Unmut bei Julia und entpuppt sich dann aber in jeder Hinsicht als Glücksfall. Die Idee, in die Welt des Adventshauses einzutauchen und dort mit zu helfen, das Böse zu besiegen und den Guten zu helfen wird so schön und... Ein Adventskalender ohne die obligatorische Schokolade sorgt anfangs für großen Unmut bei Julia und entpuppt sich dann aber in jeder Hinsicht als Glücksfall. Die Idee, in die Welt des Adventshauses einzutauchen und dort mit zu helfen, das Böse zu besiegen und den Guten zu helfen wird so schön und spannend erzählt, so dass man denkt, man wäre dabei und alles wäre möglich. Ein schönes Hörbuch für die Weihnachtszeit.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein vorweihnachtliches Must-Have!
von einer Kundin/einem Kunden am 02.12.2011
Bewertet: Taschenbuch

Meine 9-jährige Tochter und ich haben dieses Buch binnen weniger Tage verschlungen, da wir es nicht mehr aus der Hand legen wollten. Toll, wie Julia in ihrem zunächst langweiligen Kalenderhaus spannende Abenteuer erlebt! Sie trifft auf die unterschiedlichsten Figuren (Erfinder, Elfen, Heinzelmänner, einen vergesslichen König, einen hässlichen Prinzen, den... Meine 9-jährige Tochter und ich haben dieses Buch binnen weniger Tage verschlungen, da wir es nicht mehr aus der Hand legen wollten. Toll, wie Julia in ihrem zunächst langweiligen Kalenderhaus spannende Abenteuer erlebt! Sie trifft auf die unterschiedlichsten Figuren (Erfinder, Elfen, Heinzelmänner, einen vergesslichen König, einen hässlichen Prinzen, den Lügner Leo, u.v.m.). Zunächst will Julia das Geheimnis ihres besonderen Adventskalenders für sich behalten. Doch irgendwann kommt ihr ihr kleiner, neugieriger, nerviger, aber liebenswerter Bruder Olli auf die Schliche, und reist mit Julia zusammen in gefährlicher Mission in den Kalender. Ein wunderschönes, fantasievolles Buch mit hübschen Illustrationen für die Adventszeit!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Hinter verzauberten Fenstern

Hinter verzauberten Fenstern

von Cornelia Funke

(30)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 14.90
+
=
Schnauze, es ist Weihnachten

Schnauze, es ist Weihnachten

von Karen Christine Angermayer

(2)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 29.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale