orellfuessli.ch

Hirsch Heinrich

(1)
Hirsch Heinrich kommt aus einem Wald in China in einen deutschen Tierpark. Weil alle Leute gut zu ihm sind, überwindet er sein Heimweh. Doch dann steht Weihnachten vor der Tür und die Besucher werden immer weniger. Da springt Hirsch Heinrich über das Gatter seines Geheges und macht sich auf den langen Weg nach China.
Rezension
"Ein DDR-Kinderklassiker mit liebevollen Illustrationen." Benjamin "Sie [die Kinder] bewundern den Mut von Hirsch Heinrich, seine Kollegialität (er sagt allen Tschüss), sie kennen seine Traurigkeit, sie fiebern mit seiner Odyssee, sie lieben die grafische Leichtigkeit Klemkes, und sie ahnen, auch auf sie würde solch ein Hirsch warten, wenn sie nur eine Möhre hätten und Eltern, die ihnen den längsten Nachmittag der Welt verkürzen." Frankfurter Neue Presse "Das Buch ist genial um es kleinen Kindern vorzulesen und das wird man nicht nur einmal machen müssen! Doch dieses Buch ist ausserdem ein sehr gutes Erstlesebuch - da die Kinder die Geschichte kennen und sich schnell im Text zurechtfinden. Bemerkenswert sind die Bilder durch die dieses Buch lebt und so manch ein Kind zum nachmalen anregt." lesering.de, 12.12.2015 "Dieses Buch mit einer wunderschönen Geschichte ist nicht umsonst ein Klassiker der DDR-Kinderliteratur." familien-welt.de, 20.11.2016
Portrait
Fred Rodrian (1926 - 1985) studierte am Institut für Literatur Johannes R. Becher in Leipzig. Er war Erzähler, Lektor, Verlagsleiter und Kinderbuchautor.
Werner Klemke, geboren 1917, war Zeichner, Graphiker, und Typograph. Vielfach Auszeichnungen seiner Illustrationen, Plakate und Titelblätter in Magazinen und Zeitschriften.Er war Professor für Buchgraphik und Typographie in Berlin, Gutenbergpreisträger, Mitglied mehrerer europäischen Akademien. Der Künstler verstarb 1994.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 40
Altersempfehlung 4 - 6
Erscheinungsdatum 07.11.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-407-77079-0
Reihe Beltz - Der Kinderbuch Verlag
Verlag Beltz
Maße (L/B/H) 297/210/11 mm
Gewicht 350
Abbildungen Nachdr. o. Pag. mit zahlreichen bunten Bildern 28 cm
Auflage 13. Auflage
Illustratoren Werner Klemke
Verkaufsrang 28.298
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 14.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 6149259
    Ladislaus und Annabella
    von James Krüss
    (2)
    Buch
    Fr. 15.90
  • 28871064
    Die drei Spatzen
    von Christian Morgenstern
    (1)
    Buch
    Fr. 9.40
  • 28853434
    Die gestohlene Nase
    von Ingeborg Meyer-Rey
    (2)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 29973987
    Was brummt und knattert da?
    von Daniela Prusse
    (4)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 42613704
    Pappbuch "Heute bin ich"
    von Mies van Hout
    Buch
    Fr. 16.90
  • 19911782
    Der kleine Angsthase
    von Elizabeth Shaw
    (3)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 19910653
    Bei der Feuerwehr wird der Kaffee kalt
    von Hannes Hüttner
    Buch
    Fr. 14.90
  • 32174408
    Ekki, das tollpatschige Monster
    von Bine Brändle
    (1)
    Buch
    Fr. 4.80
  • 38868650
    Was ist was Junior: Erlebe die Welt der Dinosaurier! TING-Edition
    von Claudia Kaiser
    Buch
    Fr. 27.90
  • 28846616
    Schlaf gut, kleiner Bär
    von Quint Buchholz
    (2)
    Buch
    Fr. 17.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Eine schöne Weihnachtsgeschichte
von einer Kundin/einem Kunden am 25.08.2010

Hirsch Heinrich war eines meiner Lieblingsbücher und das meiner Tochter.Eine schöne Weihnachtsgeschichte,die von einen Hirsch erzählt,der von China nach Deutschland in den Zoo gebracht wird.Es kommt die Weihnachtszeit und nur wenige Kinder kommen in den Zoo!Er möchte wieder zurück in seine Heimat,auf diesem Weg erlebt er viele Abenteuer.Ob er... Hirsch Heinrich war eines meiner Lieblingsbücher und das meiner Tochter.Eine schöne Weihnachtsgeschichte,die von einen Hirsch erzählt,der von China nach Deutschland in den Zoo gebracht wird.Es kommt die Weihnachtszeit und nur wenige Kinder kommen in den Zoo!Er möchte wieder zurück in seine Heimat,auf diesem Weg erlebt er viele Abenteuer.Ob er zurückgeht in seine Heimat oder im Zoo bleibt?Einfach selbst lesen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Hirsch Heinrich

Hirsch Heinrich

von Fred Rodrian

(1)
Buch
Fr. 14.90
+
=
Das Wolkenschaf

Das Wolkenschaf

von Fred Rodrian

Buch
Fr. 13.40
+
=

für

Fr. 28.30

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale