orellfuessli.ch

Bücher die bis 22. Dezember 12:00 bestellt werden, werden noch vor Weihnachten ausgeliefert

Histaminintoleranz - die unentdeckte Krankheit

Histamin - eine häufige Ursache für Allergien, Nahrungmittelintoleranzen und vieles mehr!

Histamin - eine häufige Ursache für Allergien, Nahrungsmittelintoleranzen und vieles mehr! Sie vertragen keinen Rotwein, keine Tomaten, Hefe und kein Sauerkraut? Dies sind nur einige der extrem histaminhaltigen Nahrungsmittel, die bei einer Histaminintoleranz zu sehr unangenehmen und sogar lebensbedrohlichen Symptomen führen können. Im vorliegenden Buch Histaminintoleranz - die unentdeckte Krankheit werden wichtige Zusammenhänge deutlich: was ist Histamin, wie wird es dem Körper zugeführt und wie lässt es sich vermeiden? Und warum gehört zu einer erfolgreichen Therapie der Histaminintoleranz nicht nur das Vermeiden von histaminhaltigen Lebensmitteln? Die Histaminintoleranz gilt als die komplizierteste Nahrungsmittelin-toleranz, von der man betroffen sein kann. Um tatsächlich beschwerdefrei zu werden, ist es enorm wichtig, sich mit dem Thema zu beschäftigen und sich die notwendigen Informationen zu beschaffen.
Portrait
Sigi Nesterenko, geb. 1964, erkrankte 1994 an MCS (Multiple Chemische Sensibilität). Um zu überleben, musste sie sich nicht nur mit dem Vermeiden und Ausleiten von Umweltschadstoffen wie Quecksilber, Blei und Palladium beschäftigen, sondern auch mit den MCS-Begleiterscheinungen wie einer Schimmelpilzallergie, chronischen Candidainfektion, Histamin- und Fruktoseintoleranz. Durch ihre stetige Suche nach der Ursache konnte sie im Laufe der Jahre durch verschiedene naturheilkundliche Therapien einen erstaunlichen und respektvollen Weg der Genesung erfahren. Dieser Weg dauerte viele Jahre und erforderte extrem viel Eigeninitiative und Disziplin. Sie sammelte im Laufe der Jahre sehr umfangreiche Kenntnisse durch ständiges Lesen, Recherchieren, Experimentieren und intensiven Austausch mit anderen MCS-Betroffenen. Nesterenko lebt mit ihrem Mann in Berlin.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 151
Erscheinungsdatum 01.04.2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-9810951-8-0
Verlag Verlag Rainer Bloch
Maße (L/B/H) 207/151/13 mm
Gewicht 250
Auflage 2. Auflage
Verkaufsrang 22.859
Buch (Taschenbuch)
Fr. 28.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 28.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 35383314
    Richtig einkaufen bei Histamin-Intoleranz
    von Thilo Schleip
    Buch
    Fr. 15.90
  • 27357658
    Das Histamin-Backbuch
    von Sigi Nesterenko
    Buch
    Fr. 28.90
  • 33821481
    Histamin-Intoleranz, Histamin und Seekrankheit
    von Reinhart Jarisch
    Buch
    Fr. 43.90
  • 40981527
    Das geheime Leben der Bäume
    von Peter Wohlleben
    (11)
    Buch
    Fr. 28.90
  • 21245130
    Histamin-Intoleranz
    von Thilo Schleip
    Buch
    Fr. 21.90
  • 2988954
    Allergien müssen nicht sein
    von Max Otto Bruker
    Buch
    Fr. 25.90
  • 37143022
    Praxis der Pathophysiognomik
    von Natale Ferronato
    Buch
    Fr. 57.00
  • 16338736
    Chronisch krank? Heile dich selbst!
    von Thomas Rau
    (1)
    Buch
    Fr. 29.90
  • 32017551
    Genussvoll leben trotz Nahrungsmittel-Intoleranzen
    von Maximilian Ledochowski
    Buch
    Fr. 13.90
  • 45079969
    Histamin-Intoleranz
    von Inge Lutz
    Buch
    Fr. 27.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Histaminintoleranz - die unentdeckte Krankheit

Histaminintoleranz - die unentdeckte Krankheit

von Sigi Nesterenko

Buch
Fr. 28.90
+
=
Mein Histamin-Kochbuch

Mein Histamin-Kochbuch

von Sigi Nesterenko

(1)
Buch
Fr. 28.90
+
=

für

Fr. 57.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale