orellfuessli.ch

Jetzt online von 20% auf Bücher* profitieren! Gutscheincode: Geschenke16

Hochbegabung

Ein Lehrbuch zu Grundlagen, Diagnostik und Fördermöglichkeiten

Der Band bietet einen aktuellen Überblick zum Thema Hochbegabung.
Das Thema «Hochbegabung» erfährt seit mehreren Jahren zunehmende Aufmerksamkeit. Um intellektuell hochbegabte Kinder und Jugendliche angemessen fördern zu können, sind eine rechtzeitige Diagnostik und fundierte Beratung unumgänglich. Das vorlie - gende Buch bietet einen umfassenden und aktuellen Überblick über die theoretischen Grundlagen von Hochbegabung sowie über Möglichkeiten der Diagnostik und Förderung. Durch eine klare Strukturierung und didaktische Aufbereitung der Inhalte eignet es sich ideal für das (Selbst-)Studium und für die berufliche Weiterbildung.
Einleitend setzt sich der Band mit den verschiedenen und sich zum Teil scheinbar widersprechenden Modellvorstellungen von Hochbegabung auseinander. Unterschiedliche Forschungszugänge zum Thema werden anhand prominenter Studien aufgezeigt. Weiterhin thematisiert der Band die Entwicklung von Hochbegabung sowie Eigenschaften von Hochbegabten. Hierzu gehören neben leistungsbezogenen Merkmalen bestimmte Temperamentseigenschaften oder soziale Kompetenzen. Ebenfalls werden die für die pädagogisch-psychologische Beratung hochrelevanten Themen der erwartungswidrigen Minderleistung (Underachievement) und möglicher Entwicklungsbesonderheiten berücksichtigt.
Ausführlich erörtern die Autorinnen Möglichkeiten der Diagnostik von hochbegabten Kindern und Jugendlichen und stellen geeignete diagnostische Verfahren vor. Den Abschluss bildet ein Kapitel zu konkreten Fördermöglichkeiten in Kindergarten und Schule.

Portrait
Professorin Dr. Franzis Preckel leitete von 2004 bis 2006 die Begabungspsychologische Beratungsstelle der Ludwig-Maximilians-Universität München. Seit 2006 ist sie Leiterin der Abteilung Hochbegabtenforschung und -förderung im Fach Psychologie an der Universität Trier.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 213
Erscheinungsdatum August 2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8017-2467-2
Verlag Hogrefe
Maße (L/B/H) 244/167/15 mm
Gewicht 410
Abbildungen schwarzweisse Abbildungen, Diagramme
Auflage 1
Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 42.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 42.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 34577988
    Hochbegabung
    von Franzis Preckel
    Buch
    Fr. 12.90
  • 16923765
    Hochbegabung und Hochbegabte
    von Ida Fleiss
    (1)
    Buch
    Fr. 32.40
  • 18975708
    Wie ich werde, was ich bin.
    von Heinz-Detlef Scheer
    Buch
    Fr. 31.90
  • 23140116
    Die Diagnose Hochbegabung
    von Karin Joder
    Buch
    Fr. 42.40
  • 35374841
    Hochbegabte Underachiever
    von Silvia Greiten
    Buch
    Fr. 42.90
  • 29958504
    Zur Entwicklung hochbegabter Grundschüler in einer Förderklasse
    von Katrin Niemann
    Buch
    Fr. 46.90
  • 6141489
    Jenseits der Norm - hochbegabt und hoch sensibel?
    von Andrea Brackmann
    (3)
    Buch
    Fr. 32.90
  • 34611775
    Perspektivrahmen Sachunterricht
    (1)
    Buch
    Fr. 8.40
  • 38190309
    Grundbegriffe, Theorien und Methoden der Erziehungswissenschaft
    von Hans-Christoph Koller
    Buch
    Fr. 28.90
  • 19164144
    Didaktik der Arithmetik
    von Friedhelm Padberg
    (2)
    Buch
    Fr. 39.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Hochbegabung

Hochbegabung

von Franzis Preckel , Miriam Vock

Buch
Fr. 42.90
+
=
Das hochsensible Kind

Das hochsensible Kind

von Elaine N. Aron

Buch
Fr. 27.90
+
=

für

Fr. 70.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale