orellfuessli.ch

Holocaust Education im 21. Jahrhundert - Holocaust Education in the 21st Century

Der Band beschäftigt sich mit unterschiedlichen Formen der
pädagogischen Auseinandersetzung mit dem Holocaust – international
bezeichnet als „Holocaust Education“ – an unterschiedlichen
Orten, in verschiedenen Ländern und bezogen auf unterschiedliche
Adressatengruppen. Eine zentrale Fragestellung hierbei
lautet, wie im 21. Jahrhundert der Holocaust pädagogisch noch zum
Thema werden kann, wenn es hierfür immer weniger möglich ist, auf die
direkte Begegnung mit Zeitzeugen zurückzugreifen. Mit unterschiedlicher
Schwerpunktsetzung wird das Ziel der Holocaust Education von den Autorinnen
und Autoren als ein doppeltes gesehen: die Aufklärung über das
singuläre Menschheitsverbrechen Holocaust und die Stärkung humaner
Haltungen im Blick auf Menschenrechte und deren Verletzungen in der
Gegenwart.
This volume is concerned with different forms of the educational
coming to grips with the Holocaust – internationally referred to as
“Holocaust Education” – at different places, in different countries,
and with respect to different target groups. A central issue is the
question of how education can address the Holocaust in the 21st century
when it becomes less and less possible to have a direct encounter with
eyewitnesses. Emphasizing different aspects, the contributors view the
aim of Holocaust Education as a double one: to enlighten people about
the Holocaust as a singular crime against humanity, and to strengthen in
them a positive attitude towards human rights in the present.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Elisabeth Meilhammer, Eva Matthes
Seitenzahl 276
Erscheinungsdatum Dezember 2015
Sprache Deutsch, Englisch
ISBN 978-3-7815-2068-4
Reihe Klinkhardt forschung
Verlag Klinkhardt, Julius
Maße (L/B/H) 238/167/20 mm
Gewicht 454
Buch (Taschenbuch)
Fr. 32.40
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 32.40 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45254635
    Vom Streifenhörnchen zum Nadelstreifen
    von Hans-Peter Klein
    Buch
    Fr. 29.90
  • 44153287
    Lehrerdämmerung
    von Christoph Türcke
    Buch
    Fr. 21.90
  • 18819838
    Mein "Ich schaffs!" - Arbeitsbuch
    von Ben Furman
    Buch
    Fr. 18.90
  • 47047640
    Resonanzpädagogik
    von Wolfgang Endres
    Buch
    Fr. 28.90
  • 39275351
    Mehr als 0 und 1
    von Beat Döbeli Honegger
    Buch
    Fr. 31.90
  • 15549742
    Wissenschaftliches Arbeiten im Studium der Pädagogik
    von Thorsten Bohl
    Buch
    Fr. 23.90
  • 44202670
    Die Führung einer Schule
    von Rolf Dubs
    Buch
    Fr. 68.00
  • 42773005
    Erste Hilfe für das Referendariat und die Berufseinstiegsphase: Spanisch
    von Ramin Azadian
    Buch
    Fr. 35.90
  • 41089807
    Böhm, W: Projekt Erziehung
    von Sabine Seichter
    Buch
    Fr. 34.90
  • 45376761
    Welche Schule brauchen wir?
    von Mireille Guggenbühler
    Buch
    Fr. 33.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Holocaust Education im 21. Jahrhundert - Holocaust Education in the 21st Century

Holocaust Education im 21. Jahrhundert - Holocaust Education in the 21st Century

Buch
Fr. 32.40
+
=
Qualitative Inhaltsanalyse

Qualitative Inhaltsanalyse

von Philipp Mayring

Buch
Fr. 24.90
+
=

für

Fr. 57.30

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale