orellfuessli.ch

Homo Faber

Ein Bericht. Vollständige Lesung

Das geregelte Leben des Schweizer Ingenieurs Walter Faber gerät nach und nach aus den Fugen: Auf einer Schiffsreise verliebt er sich in die junge Sabeth. Zu seiner Verblüffung erfährt er, dass sie die Tochter seiner Jugendliebe Hanna ist, die er - von ihm schwanger -, verlassen hatte. Was er nicht weiss: Hanna hat das gemeinsame Kind nicht wie vereinbart abgetrieben...





Portrait
Max Frisch (* 1911 in Zürich, † 1991 in Zürich) studierte zunächst Germanistik, anschliessend Architektur. 1934 erschien, neben freier redaktioneller Arbeit für das Feuilleton der Neuen Zürcher Zeitung, sein erstes Buch "Jürg Reinhart". Der Erfolg seines Romans "Stiller" erlaubte ihm ein Leben als freier Schriftsteller. Zahlreiche bedeutende Romane und Erzählungen folgten, seine Dramen wurden im ganzen deutschsprachigen Raum zu grossen Bühnenerfolgen. Frisch verbrachte den grössten Teil seines Lebens in Zürich, lebte aber auch, zusammen mit Ingeborg Bachmann, in Rom, New York und zuletzt wieder in Zürich. Sein Werk wurde u. a. mit dem Georg-Büchner-Preis 1958 und dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels 1976 ausgezeichnet. Seine bekanntesten Werke sind die Romane "Stiller" (1945), "Homo faber" (1957), "Mein Name sei Gantenbein" (1964), die Dramen "Biedermann und die Brandstifter" (1958), "Andorra" (1961), die Erzählungen "Montauk" (1975), "Der Mensch erscheint im Holozän" (1979), "Blaubart" (1982) sowie seine literarischen Tagebücher.


Felix von Manteuffel gehört zu den grossen deutschen Schauspielern der Gegenwart. Er spielte und spielt u. a. im Ensemble der Münchner Kammerspiele, am Schauspielhaus Zürich, am Deutschen Schauspielhaus Hamburg, am Burgtheater Wien, am Bayerischen Staatsschauspiel München sowie am Schauspiel Frankfurt. Er wirkte in unzähligen Fernseh- und Filmproduktionen wie in "Café Meineid", "Herzschlag", dem "Tatort", "Requiem für eine romantische Frau" und "Ein Mann für meine Frau" mit und sprach zahlreiche Produktionen für den Hörverlag, wie "Homo Faber" oder "Montauk" von Max Frisch oder "Harry Potter" von Joanne K. Rowling. Darüber hinaus ist Felix von Manteuffel in den Hörspielproduktionen "Der Zauberberg" von Thomas Mann, "Robinson Crusoe" von Daniel Defoe, "Moby-Dick oder Der Wal" von Herman Melville, "Dracula" von Bram Stoker, "Nachtzug nach Lissabon" von Pascal Mercier, "Die Strudlhofstiege" von Heimito von Doderer oder "Reise ans Ende der Nacht" von Louis-Ferdinand Céline zu hören.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Felix von Manteuffel
Anzahl 7
Erscheinungsdatum 16.10.2009
Sprache Deutsch
EAN 9783867172943
Verlag DHV Der Hoerverlag
Spieldauer 450 Minuten
Hörbuch (CD)
Fr. 38.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 38.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 38902700
    Puértolas, R: Die unglaubliche Reise des Fakirs/CDs
    von Romain Puértolas
    (32)
    Hörbuch (CD)
    Fr. 31.90
  • 39202665
    Aus dem Berliner Journal
    von Max Frisch
    Hörbuch (CD)
    Fr. 31.90
  • 40974190
    Die große Originalton-Edition
    von Thomas Mann
    Hörbuch (CD)
    Fr. 68.00
  • 45260538
    Im Schatten das Licht
    von Jojo Moyes
    Hörbuch (CD)
    Fr. 24.90 bisher Fr. 31.90
  • 40803606
    Der Untergang Barcelonas
    von Albert Sánchez Piñol
    Hörbuch (CD)
    Fr. 36.90
  • 42420695
    Ein Mann namens Ove (Hörbestseller)
    von Fredrik Backman
    (178)
    Hörbuch (CD)
    Fr. 18.90
  • 37326658
    Die Spur des Maori Heilers
    von Laura Walden
    Hörbuch (CD)
    Fr. 25.90
  • 45255385
    Der Glasmurmelsammler
    von Cecelia Ahern
    Hörbuch (CD)
    Fr. 18.90
  • 33790962
    Scheunemann, F: Hochzeitsküsse/3 CDs
    von Frauke Scheunemann
    Hörbuch (CD)
    Fr. 23.90
  • 46299281
    Geschichte eines neuen Namens / Neapolitanische Saga Bd.2
    von Elena Ferrante
    Hörbuch (MP3-CD)
    Fr. 35.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 2833501
    Andorra
    von Max Frisch
    (18)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 9.40
  • 16428000
    Der Richter und sein Henker
    von Friedrich Dürrenmatt
    Hörbuch (CD)
    Fr. 40.90
  • 42541862
    Die Physiker
    von Friedrich Dürrenmatt
    Hörbuch (CD)
    Fr. 28.90
  • 37827164
    Von Mäusen und Menschen (Ungekürzte Lesung)
    von John Steinbeck
    Hörbuch (CD)
    Fr. 18.90
  • 39202665
    Aus dem Berliner Journal
    von Max Frisch
    Hörbuch (CD)
    Fr. 31.90
  • 33810479
    Der große Gatsby
    von F. Scott Fitzgerald
    Hörbuch (CD)
    Fr. 29.90
  • 16377880
    Agnes
    von Peter Stamm
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 2999777
    Die Dreigroschenoper
    von Bert Brecht
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 17.90
  • 11427891
    Nathan der Weise
    von Barbara Kindermann
    (1)
    Hörbuch (CD)
    Fr. 21.90
  • 40952557
    Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins
    von Milan Kundera
    Hörbuch (MP3-CD)
    Fr. 31.90
  • 37827178
    Der Allesforscher
    von Heinrich Steinfest
    Hörbuch (CD)
    Fr. 31.90
  • 35359657
    Ingeborg Bachmann und Max Frisch
    von Ingeborg Gleichauf
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 32.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Homo Faber

Homo Faber

von Max Frisch

Hörbuch (CD)
Fr. 38.90
+
=
Homo faber. Großdruck

Homo faber. Großdruck

von Max Frisch

(22)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 12.90
+
=

für

Fr. 51.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale