orellfuessli.ch

Mit eBooks in weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Hope's Crossing: Zauber der Hoffnung

(1)
Für die Liebe hat Claire keine Zeit. Ihr Glasperlenladen und ihre beiden Kinder halten die Single-Mom schon genug auf Trab. Energisch wehrt sie die Flirtversuche von Riley McKnight ab. Auch wenn ihr der kleine Bruder ihrer besten Freundin, der kürzlich als Polizeichef nach Hope’s Crossing zurückgekehrt ist, überraschenderweise nicht mehr aus dem Kopf geht. Doch erst als ein schwerer Unfall Claire zum Innehalten zwingt, erkennt sie, dass sich die Dinge in ihrem Leben ändern müssen. Widerstrebend erlaubt sie Riley, sich um sie zu kümmern. Und bald kann auch sie das Knistern zwischen ihnen nicht mehr ignorieren …
Portrait
RaeAnne Thayne hat als Redakteurin bei einer Tageszeitung gearbeitet, bevor sie anfing, sich ganz dem Schreiben ihrer berührenden Geschichten zu widmen. Inspiration findet sie in der Schönheit der Berge im Norden Utahs, wo sie mit ihrem Ehemann und ihren drei Kindern lebt.
Zitat
Wenn Sie dieses Jahr nur ein Buch lesen wollen, wählen Sie Hope's Crossing - Zauber der Hoffnung." New York Times-Bestsellerautorin Debbie Macomber
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 320, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 18.02.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783862787944
Verlag MIRA Taschenbuch
eBook (ePUB)
Fr. 8.70
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 8.70 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 38565850
    Nur die Liebe heilt
    von RaeAnne Thayne
    eBook
    Fr. 7.30
  • 40779396
    Im Tal der Zitronenbäume
    von Sofia Caspari
    eBook
    Fr. 11.00
  • 35370536
    Blütenzauber und Liebeswunder
    von Christina Jones
    eBook
    Fr. 8.90
  • 39995893
    Hope's Crossing - Zurück zum Glück
    von RaeAnne Thayne
    eBook
    Fr. 8.90
  • 40894329
    Cold Creek - Ein Ort voller Liebe (4-teilige Serie)
    von RaeAnne Thayne
    eBook
    Fr. 7.50
  • 37270158
    Brennende Herzen, brennende Küsse
    von RaeAnne Thayne
    eBook
    Fr. 2.90
  • 43948948
    Wenn Weihnachtsträume wahr werden
    von Susan Mallery
    eBook
    Fr. 17.50
  • 40669557
    Sonnenaufgang über New York
    von Ruthie Knox
    eBook
    Fr. 11.50
  • 41053474
    Fixed 1 - Verrückt nach dir
    von Laurelin Paige
    (1)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 41078362
    Bianca Extra Band 13
    von Victoria Pade
    eBook
    Fr. 7.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Ein Wohlfühlbuch!
von Corinna aus der Nähe von Bremen am 26.11.2013

Claire hat ein gutes Herz. Die Single-Mutter hilft jedem, der Hilfe benötigt. Sie ist Geschäftsführerin in einem Perlenladen und hat zwei Kinder, um die sie sich liebevoll kümmert. Kurz, ein Einbruch ist das Letzte, was sie momentan gebrauchen kann. Aber genau dies ist passiert und so öffnet sie die Tür... Claire hat ein gutes Herz. Die Single-Mutter hilft jedem, der Hilfe benötigt. Sie ist Geschäftsführerin in einem Perlenladen und hat zwei Kinder, um die sie sich liebevoll kümmert. Kurz, ein Einbruch ist das Letzte, was sie momentan gebrauchen kann. Aber genau dies ist passiert und so öffnet sie die Tür ihres Ladens und findet ein Chaos vor. Zum Glück gibt es aber den neuen Polizeichef in Hope´s Crossing und dieser ist den Einbrechern schon auf der Spur. Denn Polizeichef Riley McKnight ist nicht nur der jüngere Bruder ihrer besten Freundin, nein, er kümmert sich ab jetzt auch um Recht und Ordnung im kleinen Ort. Doch warum hat Claire dieses Kribbeln im Bauch, wenn sie ihn sieht? Sie kennt ihn schon ewig und trotzdem geht er ihr nicht aus dem Kopf. Als dann auch noch ein Unfall passiert, ist ihr Riley eine große Hilfe... und vielleicht auch bald mehr? Bei „Zauber der Hoffnung“ handelt es sich hier um den ersten Teil der Hope´s Crossing-Reihe von RaeAnne Thayne. Für mich war es auch das erste Buch, welches ich von der Autorin gelesen habe. Der Schreibstil ist flüssig und sehr herzlich, was mir bereits auf den ersten Seiten sehr gut gefallen hat. Insgesamt kam mir beim Lesen ganz oft in den Sinn, dass es sich hier um ein kleines Wohlfühlbuch handelt. Die Geschichte ist sicherlich nicht außergewöhnlich, aber sie berührt, macht Spaß und man kann für einen kurzen Moment den Alltag vergessen. So nach dem Motto „Alles wird gut!“. Und genau diese Art von Büchern brauche ich immer mal wieder. Claire als Protagonistin des Buches hat mir gefallen. Sie ist eine Person, die ihre Ärmel hochkrempelt und sich nicht unterkriegen lässt. Und auch Riley, als neuer Polizeichef des Ortes, war mir sofort sympathisch. Beide kennen sich schon ihr Leben lang und trotzdem ist da diese greifbare Spannung zwischen ihnen. Einfach schön! Was ich zusätzlich noch erwähnen möchte ist der Punkt, dass es sich hier um kleine Geschichten aus Hope´s Crossing handelt. Das heißt, mit jedem weiteren Buch lernen wir Leserinnen den Ort und seine Bewohner noch besser kennen. Jedes Buch für sich ist abgeschlossen und trotzdem freut man sich auf ein „Wiederlesen“, denn es ist diese Kleinstadtidylle, in die man immer gerne zurückkommt. So viele Charaktere, die noch einen passenden Deckel bekommen müssen und so viele schöne Geschichten, die noch warten. Ich selber freue mich auf den 2. Teil „Nur die Liebe heilt“, der im März 2014 erscheinen wird. Mein Fazit: Ein kleines Wohlfühlbuch, mit dem man sich zurücklehnen und genießen kann. Ich selber habe gerne einen Ausflug nach „Hope´s Crossing“ unternommen. Es wird sicher nicht mein letzter gewesen sein.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Tolles Buch
von Rebecca H. aus Hamburg am 12.12.2013
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Liebesromane schaffen es eigentlich nur selten in mein Regal, doch ich bin froh, dass ich diesem Buch eine Chance gegeben habe. Mich haben die Geschichten, die hinter den Protagonisten stecken sehr berührt, doch vor allem das Leben von Claire und ihren Kindern hat mich gefesselt und nicht mehr losgelassen. ... Liebesromane schaffen es eigentlich nur selten in mein Regal, doch ich bin froh, dass ich diesem Buch eine Chance gegeben habe. Mich haben die Geschichten, die hinter den Protagonisten stecken sehr berührt, doch vor allem das Leben von Claire und ihren Kindern hat mich gefesselt und nicht mehr losgelassen. Nach dem schrecklichen Vorfall in Claires Glasperlenladen war es sehr schwer für Claire, denn bisher war sie es gewohnt immer allein zurechtzukommen. Nun Hilfe anzunehmen fällt ihr nicht leicht, schon gar nicht wenn die Hilfe von Riley, dem Bruder ihrer besten Freundin, kommt. Ich konnte ihren Schmerz, die Trauer, die entstehende Liebe, aber auch ihre Wut gegenüber dem Einbrecher sehr gut nachvollziehen und hatte durch den sehr sanften Schreibstil der Autorin die Möglichkeit, mich in Claire hineinzuversetzen und mitzufühlen. Das hat das Leseerlebnis für mich noch intensiver werden lassen. Im Allgemeinen fand ich es sehr entspannend das Buch zu lesen. Die Geschichte ist aus genau der richtigen Mischung aus Spannung, Romantik und Dramatik, was mich dazu gebracht hat volle fünf Sterne zu vergeben. Als ich hörte, dass am 1. März 2014 der zweite Band der Reihe „Nur die Liebe heilt“ erscheinen wird, war ich ziemlich skeptisch, da ich mir nicht vorstellen konnte wie es nach dem Ende der Geschichte noch erzählt werden könnte. Glücklicherweise hat sich herausgestellt, dass sich der nächste Band um Claire’s Freundin Evie drehen wird, von der man bisher noch nicht sehr viel mitbekommen hat. Copyright © 2013 by Rebecca H.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Hope's Crossing: Zauber der Hoffnung

Hope's Crossing: Zauber der Hoffnung

von RaeAnne Thayne

(1)
eBook
Fr. 8.70
+
=
Sommer im Herzen

Sommer im Herzen

von Mary Kay Andrews

(8)
eBook
Fr. 11.50
+
=

für

Fr. 20.20

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen