orellfuessli.ch

Hornet Flight

Ken Follett follows his bestsellers Jackdaws and Code to Zero with an extraordinary novel of early days of World War II...

It is June 1941 and the war is not going well for England. Across the North Sea, eighteen-year-old Harald Olufsen takes a shortcut on the German-occupied Danish island of Sande an discovers an astonishing sight that will change the momentum of the war. He must get word to England-except that he has no way to get there. He has only an old derelict Hornet Moth biplane rusting away in a ruined church: a plane so decrepit that it is unlikely ever to get off the ground...even if Harald knew how to fly it.

Portrait
Ken Follett wurde 1949 in Cardiff geboren und studierte Philosophie am University College London. Zum Schriftsteller wurde er gewissermaßen erzogen, da seine streng religiösen Eltern ihm in seiner Kindheit kein Spielzeug oder moderne Medien zur Verfügung stellten. Deshalb beschäftigte Ken Follet sich mit Büchern und Geschichten. Im Alter von 14 Jahren brachte er sich selbst das Gitarre spielen bei und spielt auch heute noch in einer Blues-Band. Mit seinem Studium stellte er, wie Ken Follet selbst sagt, die Weichen für seine Zukunft als Schriftsteller, da Schriftsteller und Philosophen viel gemeinsam haben. Beide entwerfen Gedankenwelten. Zugleich begann er, sich politisch zu engagieren. Nach seinem Studium versuchte Ken Follet sich erst als Enthüllungsjournalist, war dort aber wenig erfolgreich. So fing er abends und am Wochenende an, Romane zu schreiben. Seine ersten Romane waren ebenfalls nicht sehr erfolgreich, erst mit "Die Nadel" (1978) gelang Ken Follet der Aufstieg zum internationalen Bestsellerautor. Seine vielen Werke sind im Stil der klassischen Thriller-Dramaturgie verfasst und in 30 Sprachen übersetzt und verfilmt worden. Sein politisches Engagement ist nach wie vor stark, konzentriert sich mittlerweile aber mehr auf die Unterstützung der Labour- Partei. Dort ist auch seine zweite Frau, Barbara Follett, als Abgeordnete im britischen Unterhaus aktiv. Die großen Freuden in Kens Leben, abgesehen von den ihm nahestehenden Menschen, sind gutes Essen und Wein, Dramen aus der Zeit Shakespeares und, noch wichtiger, Musik. Außerdem setzt Ken Follet sich als Präsident des "Dyslexia Institute" für Lese- und Sprachförderung ein.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 528, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 25.11.2003
Sprache Englisch
EAN 9781101209899
Verlag Penguin Publishing Group
eBook
Fr. 8.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 8.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 35743882
    A Dangerous Fortune
    von Ken Follett
    eBook
    Fr. 9.50
  • 35743574
    The Hammer of Eden
    von Ken Follett
    eBook
    Fr. 9.50
  • 46675775
    This Was a Man
    von Jeffrey Archer
    eBook
    Fr. 11.90
  • 43886169
    Cometh the Hour
    von Jeffrey Archer
    eBook
    Fr. 8.50
  • 46083114
    Bridget Jones’s Baby
    von Helen Fielding
    eBook
    Fr. 11.50
  • 40402949
    Mightier than the Sword
    von Jeffrey Archer
    eBook
    Fr. 6.90
  • 34931216
    The Martian
    von Andy Weir
    eBook
    Fr. 5.50
  • 45779580
    Nutshell
    von Ian McEwan
    eBook
    Fr. 14.50
  • 45317515
    The Sellout
    von Paul Beatty
    eBook
    Fr. 14.50
  • 45106483
    Cecelia Ahern 3-Book Collection: One Hundred Names, How to Fall in Love, The Year I Met You
    von Cecelia Ahern
    eBook
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Hornet Flight

Hornet Flight

von Ken Follett

eBook
Fr. 8.50
+
=
Winter of the World

Winter of the World

von Ken Follett

eBook
Fr. 10.90
+
=

für

Fr. 19.40

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen