orellfuessli.ch

Bücher die bis 22. Dezember 12:00 bestellt werden, werden noch vor Weihnachten ausgeliefert

Hütet euch vor Räuber Grapsch.

(1)
Räuber Grapsch ist zwei Meter gross und mit seinem struppigen Bart sieht er wahrlich zum Fürchten aus. Und darauf kommt es an! Nichts kann den Räuber aus der Ruhe bringen, weder Löwen in seiner Räuberhöhle noch Fledermausdreck in der Suppe. Und wenn er Stiefel braucht, dann klaut er sie eben, und zwar dem Polizeihauptmann persönlich! Dass er dennoch ein gutes Herz hat, weiss am allerbesten seine Frau Olli. Sie allerdings will ihrem Bräutigam das Räubern abgewöhnen. Ob das wohl gut geht?
Rezension
- Ideales Geschenkbuch mit Nostalgie-Faktor; - Zum Vorlesen und Selberlesen; - Enthält Buch 1 und 2 aus "Das grosse Buch vom Räuber Grapsch"
Portrait
Gudrun Pausewang wurde 1928 als das älteste von sechs Kindern in Wichstadtl (Ostböhmen) geboren. Ihr Vater kam 1943 in Russland um und ihre Mutter musste nach Kriegsende allein mit den sechs Kindern in den Westen fliehen.
Gudrun Pausewang arbeitete als Lehrerin an verschiedenen Schulen in Deutschland und Mittel- und Südamerika. So lehrte sie in Chile, Venezuela und Kolumbien. 1972, zwei Jahre nach der Geburt ihres Sohnes, kehrte sie endgültig nach Deutschland zurück. Hier unterrichtete sie bis 1989 an einer hessischen Grundschule. Im Ruhestand beendete sie ihr Germanistikstudium und promovierte 1998 an der Goethe-Universität Frankfurt/Main.
Gudrun Pausewang ist seit 1958 schriftstellerisch tätig. Sie hat - neben Romanen für Erwachsene - zahlreiche Kinder- und Jugendbücher veröffentlicht, in denen sich ihre eigenen Erfahrungen und die Betroffenheit über die Armut in Südamerika, das Schicksal von Flüchtlingen und über die atomare Bedrohung niederschlagen. Sie engagiert sich in ihren Büchern für den Frieden, die Umwelt und soziale Gerechtigkeit. Ein wichtiges Thema ist auch die Auseinandersetzung mit dem Nationalsozialismus und dem Dritten Reich.
Für ihr literarisches Werk wurde sie mehrfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis 1988 für "Die Wolke". 1999 erhielt sie das Bundesverdienstkreuz und 2009 bekam sie den Grossen Preis der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur Volkach für ihr Lebenswerk.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 160
Altersempfehlung 8 - 10
Erscheinungsdatum 01.01.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-473-52262-0
Verlag Ravensburger Buchverlag
Maße (L/B/H) 209/141/20 mm
Gewicht 181
Abbildungen durchg. Schwarz-Weiß- Illustrationen
Auflage 1. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Fr. 16.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 16.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 4183200
    Das große Buch vom Räuber Grapsch. Sonderausgabe
    von Gudrun Pausewang
    (2)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 15013814
    Neues vom Räuber Grapsch
    von Gudrun Pausewang
    (1)
    Buch
    Fr. 24.90
  • 45189874
    Voll verknallt! / Die Schule der magischen Tiere Bd.8
    von Margit Auer
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 35338070
    Lotta feiert Weihnachten
    von Alice Pantermüller
    Buch
    Fr. 5.40
  • 45291445
    Disney Violetta Tini - Ein Neubeginn für Violetta
    von Walt Disney
    Buch
    Fr. 9.40
  • 46059027
    Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind: Das magische Handbuch
    von Joanne K. Rowling
    Buch
    Fr. 11.90
  • 29163986
    Dietl, E: Olchis fliegen zum Mond (mit Sound)
    von Erhard Dietl
    Buch
    Fr. 21.90
  • 33834029
    Dietl, E: Olchis und die Teufelshöhle (mit Sound)
    von Erhard Dietl
    Buch
    Fr. 21.90
  • 45189769
    Bitte nicht öffnen, Band 1: Bissig!
    von Charlotte Habersack
    (30)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 33834021
    Dietl, E: Olchis und die grüne Mumie (mit Sound)
    von Erhard Dietl
    Buch
    Fr. 21.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
0
0
0
1

von einer Kundin/einem Kunden aus seevetal am 06.02.2006

Ich habe nur das Buch " ein wilder Winter für Räuber Grapsch" gelesen, aber es hat mir gar nicht zugesagt. Die Sprache von Räuber Grapsch halte ich nicht gut für Kinder und die Geschichte ist auch nicht so spannend. Da rate ich lieber " Räuber Hotzenplotz "zu lesen, dieses... Ich habe nur das Buch " ein wilder Winter für Räuber Grapsch" gelesen, aber es hat mir gar nicht zugesagt. Die Sprache von Räuber Grapsch halte ich nicht gut für Kinder und die Geschichte ist auch nicht so spannend. Da rate ich lieber " Räuber Hotzenplotz "zu lesen, dieses Buch ist wirklich eine schöne Räubergeschichte!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Hütet euch vor Räuber Grapsch.

Hütet euch vor Räuber Grapsch.

von Gudrun Pausewang

(1)
Buch
Fr. 16.90
+
=
Mein liebstes Weihnachts-Wimmelbuch

Mein liebstes Weihnachts-Wimmelbuch

von Zora

(1)
Buch
Fr. 13.90
+
=

für

Fr. 30.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale