orellfuessli.ch

Ich bin Gott

Thriller

(2)
Ein Serienkiller verfolgt in New York einen gnadenlosen Racheplan


New York wird von einem Serienkiller heimgesucht, der seine Opfer rein zufällig auswählt. Doch er hat es auf möglichst viele Menschenleben abgesehen. Als in Manhattan ein Hochhaus mit zweiundzwanzig Stockwerken explodiert, macht die Polizei eine grausame Entdeckung: Weitere Gebäude in der Stadt sind vermint und können jederzeit hochgehen. Aber niemand ausser dem Killer weiss, welche und wie viele. Detective Vivien Light setzt alles daran, den Unbekannten zu stoppen. Doch die Zeit läuft, und jemand, der Vivien sehr nahe steht, schwebt in höchster Gefahr …


Portrait
Giorgio Faletti, geboren 1950 im italienischen Asti, machte sich zunächst als Moderator und Komiker in legendären italienischen Fernsehshows einen Namen ("Drive in", "Emilio"), danach wandte er sich der Musik zu, schrieb Lieder für berühmte Sänger und gewann 1994 beim Festival von San Remo selbst den zweiten Platz. 2002 erschien sein Debütroman "Ich töte", mit dem er monatelang Italiens Bestsellerlisten besetzte und so viele Bücher verkaufte wie kein italienischer Romancier vor ihm. Zwei Jahre später setzte Giorgio Faletti seinen sensationellen Erfolg mit "Im Augenblick des Todes" fort. Der Autor verstarb am 4. Juli 2014 an den Folgen eines Herzinfarkts.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 512, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 30.08.2010
Sprache Deutsch
EAN 9783641049317
Verlag Goldmann
Originaltitel Io sono Dio
eBook (ePUB)
Fr. 10.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 10.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 24607139
    Sieh mir beim Sterben zu
    von P. J. Tracy
    (2)
    eBook
    Fr. 10.00
  • 39364833
    Himmelschlüssel
    von Kristina Ohlsson
    eBook
    Fr. 10.90
  • 25417990
    Von meinem Blut
    von Harlan Coben
    (1)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 24491480
    Die Stunde des Sandmanns
    von Andrew Pyper
    (1)
    eBook
    Fr. 8.90
  • 24414238
    Stille des Todes
    von Alex Berenson
    eBook
    Fr. 10.90
  • 18150148
    Bis aufs Blut
    von Ian Rankin
    eBook
    Fr. 8.90
  • 37281693
    Falsches Spiel
    von Giorgio Faletti
    eBook
    Fr. 10.90
  • 26224687
    Schattenkampf
    von John Lescroart
    eBook
    Fr. 10.90
  • 17201581
    Schmerzlos
    von Meg Gardiner
    eBook
    Fr. 10.90
  • 26801588
    Todesgier
    von John Sandford
    eBook
    Fr. 8.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
0
1
0
0

Spannung gepaart mit Tiefgang und Sprachwitz
von einer Kundin/einem Kunden am 02.06.2013

Wer oberflächliches Geballer alla Tom Clancy sucht, ist mit diesem Krimi schlecht beraten. Wer jedoch eine spannende Handlung erwartet, dabei den Blick auf Hintergründe und Abgründe unter der Oberfläche schätzt, wer es genießt, dass die Spannung der Handlung auch aus den empathischen Einblicken in die Geschichte der Akteure entsteht, der... Wer oberflächliches Geballer alla Tom Clancy sucht, ist mit diesem Krimi schlecht beraten. Wer jedoch eine spannende Handlung erwartet, dabei den Blick auf Hintergründe und Abgründe unter der Oberfläche schätzt, wer es genießt, dass die Spannung der Handlung auch aus den empathischen Einblicken in die Geschichte der Akteure entsteht, der wird seine Freude an diesem Buch haben.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Leider eher enttäuschend
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 21.01.2011

Die Idee der Story ist super, nur die Umstetzung leider eher enttäuschend. Man muß sich erst durch einige Kapitel "Eine Ewigkeit davor" und "Eine Ewigkeit danach" durch lesen. Bevor man dann den ganzen Zusammenhang erfasst, ist das Buch schon zur Hälfte durch. Leider fehlt mir an dem Buch das... Die Idee der Story ist super, nur die Umstetzung leider eher enttäuschend. Man muß sich erst durch einige Kapitel "Eine Ewigkeit davor" und "Eine Ewigkeit danach" durch lesen. Bevor man dann den ganzen Zusammenhang erfasst, ist das Buch schon zur Hälfte durch. Leider fehlt mir an dem Buch das die Denkweise und das emfinden des Serienkillers völlig fehlt. Jemand der die Hochhäuser New Yorks eiskalt in die Luft jagdt, sollte in so einem Buch mehr Aufmerksamkeit genießen. Die Hauptrollen spielen hier eigentlich nur die Ermittler. Das Ende ist dann aber doch sehr überraschen und so ziemlich das spannendste im Buch.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Ich bin Gott

Ich bin Gott

von Giorgio Faletti

(2)
eBook
Fr. 10.90
+
=
Der Frauenhändler

Der Frauenhändler

von Giorgio Faletti

eBook
Fr. 10.90
+
=

für

Fr. 21.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen