orellfuessli.ch

Ich bin, was ich darf

Wie die Gerechtigkeit ins Recht kommt – und was Sie damit zu tun haben

“Das Recht kann keinen Fall offen lassen.” Volker Kitz
Ist die Gerechtigkeit ein Stern oder ein Blaubeermuffin? Kann der Staat Zigaretten verbieten? Muss er mich vor Terroristen schützen? Kann er vorschreiben, wen ich heiraten darf und was unsere Kinder in der Schule über Sexualität lernen? Wie ich mit Tieren umgehen soll? In spannenden wahren Fallgeschichten führt Bestsellerautor Volker Kitz in die grossen Fragen von Recht und Gerechtigkeit ein. Eine Reise in Buchform, wie es sie noch nie gegeben hat: in die Geschichte unseres Landes, zu den Grenzen von Philosophie und Naturwissenschaften und zum menschlichen Schicksal. Sie zeigt, wie wir unsere Freiheit täglich neu verantworten – und welche Macht wir haben, die Regeln zu ändern.

»Volker Kitz erklärt, wie das Recht funktioniert und die Gesellschaft zusammenhält: ein einziges Vergnügen, spannend und lehrreich zugleich.« Gisela Friedrichsen, Der Spiegel
»Wenn ich keine Thriller schreiben würde, hätte ich gerne Recht und Gesetz so glasklar erklärt wie Volker Kitz.« Sebastian Fitzek, Jurist und Bestsellerautor
Portrait
Dr. Volker Kitz, Jahrgang 1975, hat Jura und Psychologie studiert, danach Erfahrungen in den unterschiedlichsten Jobs gesammelt, u. a. als Lobbyist, Wissenschaftler, TV-Journalist, Drehbuchautor und Musiker. Er arbeitet heute als Anwalt, forscht am Max-Planck-Institut in München und ist Lehrbeauftragter an der Ludwig-Maximilians-Universität.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 272, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 26.01.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783426435229
Verlag Knaur eBook
eBook (ePUB)
Fr. 12.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 12.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44140343
    Die smarte Diktatur.
    von Harald Welzer
    eBook
    Fr. 20.50
  • 24478448
    Deutschland - eine gespaltene Gesellschaft
    eBook
    Fr. 21.90
  • 29590887
    Tod und Auferstehung Jesu
    eBook
    Fr. 7.90
  • 42043117
    Wer den Wind sät
    von Michael Lüders
    (8)
    eBook
    Fr. 13.00
  • 44110166
    Die Mutterglück-Lüge
    von Sarah Fischer
    eBook
    Fr. 16.90
  • 44178581
    Happy End geht anders
    von Sibylle Daniel
    eBook
    Fr. 14.90
  • 42465710
    Dement, aber nicht bescheuert
    von Michael Schmieder
    (1)
    eBook
    Fr. 18.50
  • 31252340
    Knast
    von Joe Bausch
    (2)
    eBook
    Fr. 10.00
  • 42741869
    Die Fleißlüge
    von Brigitte Witzer
    eBook
    Fr. 16.90
  • 29863897
    Die Kunst des klaren Denkens
    von Rolf Dobelli
    (3)
    eBook
    Fr. 15.00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Ich bin, was ich darf

Ich bin, was ich darf

von Volker Kitz

eBook
Fr. 12.50
+
=
Albertos verlorener Geburtstag

Albertos verlorener Geburtstag

von Diana Rosie

(1)
eBook
Fr. 16.50
+
=

für

Fr. 29.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen