orellfuessli.ch

Ich bin, was ich darf

Wie die Gerechtigkeit ins Recht kommt und was Sie damit zu tun haben

“Das Recht kann keinen Fall offen lassen.” Volker Kitz
Ist die Gerechtigkeit ein Stern oder ein Blaubeermuffin? Kann der Staat Zigaretten verbieten? Muss er mich vor Terroristen schützen? Kann er vorschreiben, wen ich heiraten darf und was unsere Kinder in der Schule über Sexualität lernen? Wie ich mit Tieren umgehen soll? In spannenden wahren Fallgeschichten führt Bestsellerautor Volker Kitz in die grossen Fragen von Recht und Gerechtigkeit ein. Eine Reise in Buchform, wie es sie noch nie gegeben hat: in die Geschichte unseres Landes, zu den Grenzen von Philosophie und Naturwissenschaften und zum menschlichen Schicksal. Sie zeigt, wie wir unsere Freiheit täglich neu verantworten – und welche Macht wir haben, die Regeln zu ändern.
»Volker Kitz erklärt, wie das Recht funktioniert und die Gesellschaft zusammenhält: ein einziges Vergnügen, spannend und lehrreich zugleich.« Gisela Friedrichsen, Der Spiegel
»Wenn ich keine Thriller schreiben würde, hätte ich gerne Recht und Gesetz so glasklar erklärt wie Volker Kitz.« Sebastian Fitzek, Jurist und Bestsellerautor
Portrait
Dr. Volker Kitz hat Jura und Psychologie in Köln und New York studiert und unter anderem als Wissenschaftler am Max-Planck-Institut und als Rechtsanwalt gearbeitet. Seine Bücher erscheinen in mehr als zehn Sprachen, darunter in Deutschland mehrere SPIEGEL-Bestseller, zum Beispiel „Psycho? Logisch!“, „Das Frustjobkillerbuch“ und „Du machst, was ich will“. Auch seine Bühnenshows begeistern seit Jahren Publikum und Medien. Volker Kitz lebt in München.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 272
Erscheinungsdatum 01.02.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-426-78782-3
Verlag Droemer Knaur Verlag
Maße (L/B/H) 211/135/20 mm
Gewicht 326
Buch (Paperback)
Fr. 18.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 18.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 15534961
    Der Multikulti-Irrtum
    von Seyran Ates
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 33791205
    Quintessenzen
    von Sven Böttcher
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 25.90
  • 42473729
    Gefährliche Bürger
    von Christoph Giesa
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 27.90
  • 37356639
    Scharia in Deutschland
    von Sabatina James
    (3)
    Buch (Paperback)
    Fr. 11.90 bisher Fr. 16.90
  • 44464322
    Einbruch der Wirklichkeit
    von Navid Kermani
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 42555088
    Deutschland im Blaulicht
    von Tania Kambouri
    (12)
    Buch (Paperback)
    Fr. 21.90
  • 40974420
    Dieser Mensch war ich
    von Christiane zu Salm
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 44253013
    Deutschland. Ein Wandermärchen
    von Anna Magdalena Bössen
    (1)
    Buch (Paperback)
    Fr. 25.90
  • 47839267
    Die verschleierte Gefahr
    von Zana Ramadani
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 26.90
  • 51790346
    Kann man noch Christ sein, wenn man an Gott zweifeln muss?
    von Heiner Geissler
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Ich bin, was ich darf

Ich bin, was ich darf

von Volker Kitz

Buch (Paperback)
Fr. 18.90
+
=
100 psychologische Denkfallen

100 psychologische Denkfallen

Buch (Klappenbroschur)
Fr. 21.90
+
=

für

Fr. 40.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale