orellfuessli.ch

Ich. Darf. Nicht. Schlafen. (Hörbestseller)

Gekürzte Ausgabe, Lesung

(189)

»Es ist wie sterben, jeden Tag. Immer und immer wieder.«
Ohne Erinnerung sind wir nichts. Stell dir vor, du verlierst sie immer wieder, sobald du einschläfst. Dein Name, deine Identität, die Menschen, die du liebst – alles über Nacht ausradiert. Es gibt nur eine Person, der du vertraust. Aber erzählt sie dir die ganze Wahrheit?
Als Christine aufwacht, ist sie verstört: Das Schlafzimmer ist fremd, und neben ihr im Bett liegt ein unbekannter älterer Typ. Sie kann sich an nichts erinnern. Schockiert muss sie feststellen, dass sie nicht Anfang zwanzig ist, wie sie denkt, sondern 47, verheiratet und seit einem Unfall vor vielen Jahren in einer Amnesie gefangen. Jede Nacht vergisst sie alles, was gewesen ist. Sie ist völlig angewiesen auf ihren Mann Ben, der sich immer um sie gekümmert hat. Doch dann findet Christine ein Tagebuch. Es ist in ihrer Handschrift geschrieben – und was darin steht, ist mehr als beunruhigend. Was ist wirklich mit ihr passiert?

Portrait
S. J. Watson wurde in den Midlands geboren, lebt in London und hat viele Jahre für den staatlichen britischen Gesundheitsdienst (NHS) gearbeitet. Sein erster Roman "Ich. Darf. Nicht. Schlafen." wurde aus dem Stand zu einem internationalen Mega-Bestseller, der in über 40 Ländern erscheint und in Hollywood verfilmt wird.
Ulrike Wasel, geboren 1955, arbeitet als Übersetzerin angloamerikanischer Literatur.
Klaus Timmermann, geboren 1955, arbeitet als Übersetzer angloamerikanischer Literatur in Düsseldorf.
Andrea Sawatzki, Jahrgang 1963, gehört zu den bekanntesten deutschen Film- und Fernsehschauspielerinnen und ist vielen nicht zuletzt als Tatort-Kommissarin Charlotte Sänger in Erinnerung. Daneben hat sie zahlreiche Romane erfolgreich als Hörbuchsprecherin vertont. Zusammen mit dem Schauspieler Christian Berkel und den zwei gemeinsamen Söhnen lebt sie in Berlin.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Andrea Sawatzki
Anzahl 6
Erscheinungsdatum 26.09.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783839892312
Genre Krimi/Thriller
Verlag Argon
Originaltitel Before I Go To Sleep
Auflage 5
Spieldauer 469 Minuten
Hörbuch (CD)
Fr. 18.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 18.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 21112559
    Der Augensammler
    von Sebastian Fitzek
    (108)
    Hörbuch (CD)
    Fr. 17.90
  • 33798728
    Der Beobachter
    von Charlotte Link
    (70)
    Hörbuch (MP3-CD)
    Fr. 15.90
  • 33798718
    Der Anschlag
    von Stephen King
    (53)
    Hörbuch (MP3-CD)
    Fr. 15.90
  • 42381282
    Ostseeblut
    von Eva Almstädt
    Hörbuch (CD)
    Fr. 14.90
  • 32288434
    Jung, blond, tot
    von Andreas Franz
    Hörbuch (CD)
    Fr. 25.90
  • 33798722
    Blackout
    von Marc Elsberg
    Hörbuch (MP3-CD)
    Fr. 15.90
  • 45255355
    Samariter
    von Jilliane Hoffman
    Hörbuch (CD)
    Fr. 18.90
  • 46378203
    Totenfang
    von Simon Beckett
    Hörbuch (CD)
    Fr. 34.90 bisher Fr. 44.90
  • 44886663
    Dark Memories - Nichts ist je vergessen
    von Wendy Walker
    Hörbuch (CD)
    Fr. 24.90 bisher Fr. 31.90
  • 42425751
    Watson, S: Tu es. Tu es nicht./CDs
    von Steve Watson
    Hörbuch (CD)
    Fr. 31.90

Buchhändler-Empfehlungen

„Ein intelligenter Thriller, der unter die Haut geht“

Navi, Buchhandlung Zürich

Ein derart fesselnder Prolog, dass man das Buch nicht mehr aus der Hand legen kann!
Christine wacht in einem fremden Zimmer, neben einem fremden Mann auf, geht verwirrt ins Badezimmer und erschrickt, als sie ihr Spiegelbild sieht. Sie ist nicht mehr die junge 20-jährige sondern eine Frau über 40. Da entdeckt sie die Fotos, auf welchen
Ein derart fesselnder Prolog, dass man das Buch nicht mehr aus der Hand legen kann!
Christine wacht in einem fremden Zimmer, neben einem fremden Mann auf, geht verwirrt ins Badezimmer und erschrickt, als sie ihr Spiegelbild sieht. Sie ist nicht mehr die junge 20-jährige sondern eine Frau über 40. Da entdeckt sie die Fotos, auf welchen sie mit dem Mann, der noch im Bett liegt zu sehen ist. Ein Post-it gibt die Antwort: "Ben, Dein Mann"

Ben erklärt ihr, dass sie an Amnesie leidet und dass sie ihre Erinnerungen verliert, sobald sie schlafen geht...

Im nächsten Kapitel haben wir Christine's Tagebuch, welches zu schreiben sie vor zwei Wochen begonnen hatte. Täglich ereilt sie einen Anruf ihres Psychiaters, der sie daran erinnert, ihr Tagebuch zu lesen. Auf der ersten Seite steht in ihrer eigenen Handschrift zu lesen: "VERTRAUE BEN NICHT!"
Christine kann sich das nicht erklären, erscheint Ben doch so fürsorglich...

Durch die tägliche Lektüre ihres Tagebuchs beschleicht Christine ein böser Verdacht... Hin und hergerissen zwischen vermeintlichen Wahnvorstellungen, Angst und der Realität erkennt sie bald nicht mehr, wem sie noch vertrauen kann und wer ein böses Spiel mit ihr spielt...
Schliesslich hat sie herausgefunden, dass sowohl Ben, als auch ihr Psychiater sie belogen haben...

Ein durch und durch packender Thriller, den man einfach nicht mehr weglegen kann. Kurz vor Ende des Buches ist ein Satz zu lesen, der einem buchstäblich das Blut in den Adern gefrieren lässt und das obschon mit so einem Ende zu rechnen war.

S.J. Watson hat einen intelligenten Thriller aus der Sicht einer Amnesie-Patientin verfasst. Mühselig ist nur, dass alles ständig wiederholt wird, da Christine ihr Tagebuch täglich neuentdeckt, ist auch der wissende Leser gezwungen, Dinge immer und immer wieder lesen zu müssen...

„ich.darf.es.nicht.weglegen.“

Bianca Schiller, Buchhandlung Schaffhausen

Sie verlegen auch mal den Schlüssel oder erinnern sich nicht mehr, dass Sie einen Termin gemacht haben?
Doch können Sie sich vorstellen, sich nicht mehr an Ihre Familie, Freunde oder wichtige Ereignisse Ihres Lebens zu erinnern?
das ist das, was in diesem Buch passiert. Und man stellt sich beim Lesen automatisch die Frage: Was ist
Sie verlegen auch mal den Schlüssel oder erinnern sich nicht mehr, dass Sie einen Termin gemacht haben?
Doch können Sie sich vorstellen, sich nicht mehr an Ihre Familie, Freunde oder wichtige Ereignisse Ihres Lebens zu erinnern?
das ist das, was in diesem Buch passiert. Und man stellt sich beim Lesen automatisch die Frage: Was ist wirklich passiert?
Ein super Buch, nur leider hat mich das Ende nicht so ganz überzeugt, daher keine volle Punktzahl.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 41789102
    Girl on the Train - Du kennst sie nicht, aber sie kennt dich.
    von Paula Hawkins
    (186)
    Hörbuch (MP3-CD)
    Fr. 23.90
  • 39262438
    Gone Girl - Das perfekte Opfer
    von Gillian Flynn
    (113)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 15500638
    Fielding, J: Lauf, Jane, lauf/6 CDs
    von Joy Fielding
    (52)
    Hörbuch (CD)
    Fr. 18.90
  • 42420688
    Tu es. Tu es nicht. (DAISY Edition)
    von Steve Watson
    Hörbuch (CD)
    Fr. 31.90
  • 33748159
    Der Nachtwandler
    von Sebastian Fitzek
    (119)
    Hörbuch (CD)
    Fr. 25.90
  • 41944159
    Ich finde dich. Limitierte Sonderausgabe
    von Harlan Coben
    Hörbuch (MP3-CD)
    Fr. 15.90
  • 40364158
    Cry Baby - Scharfe Schnitte (Hörbestseller)
    von Gillian Flynn
    (39)
    Hörbuch (CD)
    Fr. 18.90
  • 18711681
    Strobel, A: Trakt (DAISY Edition)
    von Arno Strobel
    (140)
    Hörbuch (CD)
    Fr. 31.90
  • 37619290
    Dark Places - Gefährliche Erinnerung
    von Gillian Flynn
    (21)
    Buch (Paperback)
    Fr. 21.90
  • 40974210
    Ich vermisse dich
    von Harlan Coben
    Hörbuch (MP3-CD)
    Fr. 23.90
  • 26189845
    Still Missing - Kein Entkommen
    von Chevy Stevens
    (143)
    Hörbuch (CD)
    Fr. 31.90
  • 34616803
    Stirb, mein Prinz
    von Tania Carver
    (50)
    Hörbuch (CD)
    Fr. 31.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
189 Bewertungen
Übersicht
121
49
12
6
1

Unerhörte Spannung
von einer Kundin/einem Kunden am 22.11.2014

Der Spannungsbogens dieses Thrillers ist unglaublich: Ganz, ganz langsam und allmählich aufgebaut - dem einen oder anderen Leser mag die stete Wiederholung mit Einsprengseln neuer Informationen doch ein wenig lang erscheinen, andere aber werden eben dieses schriftstellerische Mittel sehr zu schätzen wissen, löst sich die Geschichte erst ganz am... Der Spannungsbogens dieses Thrillers ist unglaublich: Ganz, ganz langsam und allmählich aufgebaut - dem einen oder anderen Leser mag die stete Wiederholung mit Einsprengseln neuer Informationen doch ein wenig lang erscheinen, andere aber werden eben dieses schriftstellerische Mittel sehr zu schätzen wissen, löst sich die Geschichte erst ganz am Ende in einer unerhörten Explosion auf, mit der niemand gerechnet haben kann. Ein hochgradig gelungenes Buch, von dem man unbedingt glauben kann, dass auch die Verfilmung lohnt. Besonders als Hörbuch unbedingt empfehlenswert, da Andrea Sawatzki die Story unbeschreiblich gut liest, ihr ein Leben einhaucht, wie es selten vorkommt. Ganz, ganz toll!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
3 0
Hörbuch Ich darf nicht schlafen
von einer Kundin/einem Kunden aus Uedem am 15.09.2015

Von der ersten Minute an interessant. Man mag gar nicht unterbrechen. Tut man es doch, kommt man gut wieder rein. Dieses Hörbuch ist nicht sonderlich blutrünstig, eher soft. Man fühlt mit der Frau mit. Spannend ist es allemal.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
gelungener Psychokrimi
von einer Kundin/einem Kunden am 18.03.2015

Geschichte über eine Frau, die nach und nach ihr Gedächtnis wiederfindet. Die Lösung habe ich sehr schnell duchschaut, aber der Weg bis zum - mir etwas zu simpel geratenen - Ende ist durchaus spannend. Die Idee, dass man sich jeden Morgen als unbekannter Mensch wiederfindet ist haarsträubend! Andrea Sawatzki... Geschichte über eine Frau, die nach und nach ihr Gedächtnis wiederfindet. Die Lösung habe ich sehr schnell duchschaut, aber der Weg bis zum - mir etwas zu simpel geratenen - Ende ist durchaus spannend. Die Idee, dass man sich jeden Morgen als unbekannter Mensch wiederfindet ist haarsträubend! Andrea Sawatzki liest - selbst als von Eva Mattes verwöhnte - Hörerin sehr gut.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0

Wird oft zusammen gekauft

Ich. Darf. Nicht. Schlafen. (Hörbestseller)

Ich. Darf. Nicht. Schlafen. (Hörbestseller)

von Steve Watson

(189)
Hörbuch (CD)
Fr. 18.90
+
=
Ein Mann namens Ove (Hörbestseller)

Ein Mann namens Ove (Hörbestseller)

von Fredrik Backman

(182)
Hörbuch (CD)
Fr. 18.90
+
=

für

Fr. 37.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale