orellfuessli.ch

Ich habe ihn getötet

Kommissar Kaga ermittelt

(3)
Auf dem Weg zum Traualtar bricht der Drehbuchautor Makoto tot zusammen. Die Verdächtigen sind sein Manager, der Bruder der Braut und seine Lektorin. Jeder von ihnen behauptet: »Ich habe ihn getötet.« Und Kommissar Kaga steht vor einem schier unlösbaren Rätsel: Ein Mord, drei geständige Verdächtige und kein Hinweis auf den Täter.
Der Drehbuchautor Makoto ist ein skrupelloser Karrierist. Am Abend vor seiner Hochzeit mit der gefeierten Lyrikerin Miwako wird eine Tote im Garten seines Anwesens gefunden. Es ist seine Ex-Freundin, die er für Miwako verlassen hat. Aus Trauer über Makotos gebrochenes Heiratsversprechen hat sie sich vergiftet. Mit Hilfe seines Managers lässt Makoto die Leiche verschwinden. Doch am folgenden Tag bricht Makoto selbst vor dem Traualtar tot zusammen. Der Braut kommt ein fürchterlicher Verdacht: Der Täter muss Makotos Medikamente unbemerkt gegen das Gift ausgetauscht haben, das die Tote bei sich trug. Und dazu hatten nur Makotos engste Freunde Gelegenheit. Verzweifelt schaltet sie Kommissar Kaga ein.
Rezension
"Trickreich entwickelt der japanische Autor die Spannung, legt falsche Spuren. Bis zum Schluss bleibt es ein Geheimnis, wer der Mörder ist ... Intelligent und aussergewöhnlich ist dieser japanische Thriller."
Marianne Haring, Elbe Weser aktuell, 25. Mai. 2016
"...ein grandios geschriebener Roman."
Philipp Elph, krimilese.wordpress.com, 4.7.2016
Portrait
Keigo Higashino, wurde 1958 in Osaka, Japan, geboren. Nach seinem Ingenieurs-Studium begann der Kapitän einer Bogenschützenmannschaft Kriminalromane zu schreiben. Für seine mittlerweile neun Romane erhielt er zahlreiche Preise. Einige von ihnen standen jahrelang an der Spitze der Bestsellerlisten und wurden auch verfilmt.
Ursula Gräfe, geboren 1956 in Frankfurt am Main, studierte Japanologie und Anglistik und arbeitet seit 1988 als Literaturübersetzerin. Sie hat u.a. Werke von R.K. Narayan, Haruki Murakami, Yasushi Inoue und Kenzaburo Oe ins Deutsche übertragen, ist Autorin einer Buddha-Biographie und Herausgeberin mehrerer Anthologien. Jedes Jahr verbringt sie einige Zeit in Asien, vor allem in Indien. Ursula Gräfe lebt in Frankfurt am Main.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 352
Erscheinungsdatum 23.04.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-608-98306-7
Verlag Klett Cotta
Maße (L/B/H) 245/163/35 mm
Gewicht 482
Originaltitel Watashi go kare
Auflage 1. Auflage
Verkaufsrang 296
Buch (Paperback)
Fr. 19.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 19.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40330380
    Böse Absichten
    von Keigo Higashino
    (25)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 19.90
  • 42435797
    Anschlag / Scorpion Bd.2
    von Andrew Kaplan
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 42435575
    Unerbittlich
    von David Ellis
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90
  • 39978442
    Extinction
    von Kazuaki Takano
    (72)
    Buch (Paperback)
    Fr. 22.90
  • 45245390
    Die Würfel sind gefallen / Leona Bd.1
    von Jenny Rogneby
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 37437583
    Die Wahrheit und andere Lügen
    von Sascha Arango
    (28)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 42555445
    Das große Hercule-Poirot-Buch
    von Agatha Christie
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90
  • 28963765
    Das Buch ohne Staben / Anonymus Bd.2
    von Anonymus
    (14)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 5707165
    Hotel Bosporus
    von Esmahan Aykol
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 40952850
    Das Mädchen ohne Gesicht
    von Tami Hoag
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90

Buchhändler-Empfehlungen

„Genial! (Wie von ihm gewohn)“

Navi, Buchhandlung Zürich

Das vierte Buch vom japanischen Krimiautoren Keigo Higashino, das ins Deutsche übersetzt worden ist. Das vierte Buch, das ich von ihm gelesen habe. Das vierte Meisterwerk!
Spannend, verzwickt und intelligent verstrickt.

Es macht den Anschein, dass es Autoren gibt, von denen jedes Buch genial geschrieben ist. Einer davon ist sicherlich
Das vierte Buch vom japanischen Krimiautoren Keigo Higashino, das ins Deutsche übersetzt worden ist. Das vierte Buch, das ich von ihm gelesen habe. Das vierte Meisterwerk!
Spannend, verzwickt und intelligent verstrickt.

Es macht den Anschein, dass es Autoren gibt, von denen jedes Buch genial geschrieben ist. Einer davon ist sicherlich Keigo Higashino.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 40330380
    Böse Absichten
    von Keigo Higashino
    (25)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 19.90
  • 37880614
    Lichtschacht
    von Anne Goldmann
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 30082363
    Das Geheimnis des weißen Bandes
    von Anthony Horowitz
    (74)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 42540897
    Der Dieb
    von Fuminori Nakamura
    (7)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90
  • 39263905
    Der Fall Moriarty
    von Anthony Horowitz
    (33)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 37026438
    Die Pilgerjahre des farblosen Herrn Tazaki
    von Haruki Murakami
    (63)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90
  • 29008962
    Der japanische Verlobte
    von Amélie Nothomb
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90
  • 29009009
    Mein Körper weiß alles
    von Banana Yoshimoto
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 15.90
  • 44093565
    Die Ernte des Bösen / Cormoran Strike Bd.3
    von Robert Galbraith (Pseudonym von J.K. Rowling)
    (35)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 33.90
  • 44252767
    Wer war Alice
    von T. R. Richmond
    (36)
    Buch (Paperback)
    Fr. 22.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 10.07.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Ein neuer Fall für Inspektor Kawa in bester Manier. Spannend und wendungsreich wie kein anderer fesselt uns Higashino mit seinen zwielichtigen Charakteren und verblüffenden Plots!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 10.07.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Ein Krimi der etwas anderen Art. Gekonnt webt Higashino auch hier wieder seine Krimifäden zusammen und am Ende darf man selbst mitraten, wer denn nun wirklich der Täter war.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Ich habe ihn getötet

Ich habe ihn getötet

von Keigo Higashino

(3)
Buch (Paperback)
Fr. 19.90
+
=
Heilige Mörderin

Heilige Mörderin

von Keigo Higashino

(12)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 34.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale