orellfuessli.ch

Ich und Du - warum?

Was Beziehungen schwierig macht und wie sie gelingen können. Gebrauchsanleitung für die Liebe

Der renommierte Psychotherapeut erklärt uns dieLiebe
Nichts halten wir für so selbstverständlich wie das Vermögen, eine gute Zweierbeziehung zu leben. Und kaum etwas scheitert so regelmässig wie die Ehe. Dauerhaft gelungene Partnerschaften sind rar. Doch unermüdlich stürzen wir uns in das Abenteuer Beziehung. Warum? Und was können wir tun, damit eine Beziehung gute Chancen hat?
Diesen Fragen geht der erfahrene Psychotherapeut Josef Aldenhoff nach. Dabei macht er gleich zu Beginn klar, dass wir keineswegs nur mit dem Hier und Jetzt des Beziehungsalltags kämpfen, denn unser innerer Schaltplan hat Millionen Jahre auf dem Buckel. Unsere Vorstellungen von romantischer Liebe, tollem Sex, gutem gemeinsamen Altwerden – und das alles mit einer Person: Sie kommen im Logbuch der Evolution nicht vor. Josef Aldenhoff erklärt uns amüsant und leichtfüssig, gleichwohl ernsthaft und nüchtern, worauf wir uns mit der Liebe einlassen und wie wir im Wissen um die Hindernisse lebenslang an einer guten Beziehung arbeiten können.
Rezension
"In zahlreichen Exkursen bereitet der Autor wesentliche Erkenntnisse der Psychologie leicht verständlich auf, etwa zu den Themen Empathie, Sexualität, Ehrlichkeit und Treue. Das Buch vermittelt so einerseits psychologisches Fachwissen, gewährt aber andererseits persönliche Einblicke in die Gedankenwelt eines lebenserfahrenen Beziehungsexperten. Obwohl dem Autor zufolge eigentlich alle Menschen 'Beziehungsinsider' sind, lohnt sich der Blick in dieses Buch: Der offenherzige und nicht selten provokante Schreibstil ist eine wahre Freude." Spektrum der Wissenschaft "Gehirn & Geist"
Portrait
Josef Aldenhoff ist Neurobiologie, Psychiatrie und Psychotherapie. Nach verschiedenen Stationen in Deutschland und den USA wurde er 1995 als Professor und Klinikdirektor nach Kiel berufen. Heute arbeitet er als Therapeut, Autor und Berater. 2014 erschien sein Buch "Bin ich psycho?", das grosse Beachtung bei Publikum und Presse erhielt.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 336
Erscheinungsdatum 08.02.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-570-10255-8
Verlag Bertelsmann
Maße (L/B/H) 229/149/35 mm
Gewicht 552
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 28.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 28.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale